Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 6,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Norwegian Elephants - Norwegische Elefanten: Frauenroman von [de Witt, Elke]
Anzeige für Kindle-App

Norwegian Elephants - Norwegische Elefanten: Frauenroman 1 , Kindle Edition

4.1 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 1,99

Langenscheidt Sprachwelt
Langenscheidt Sprachenwelt
Besuchen Sie die Langenscheidt Sprachenwelt und entdecken Sie Wörterbücher, Sprachkurse, englische Hörbücher, Lektüren und Fachwörterbücher vom Profi.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

'Norwegian Elephants - Norwegische Elefanten' ist ein Frauenroman und Lernschmöker aus dem Hause Langenscheidt für alle, die neben dem Lesen ihr Englisch verbessern wollen. Eine fesselnde Geschichte auf Niveau B1 (Fortgeschrittene; 50% englische/50% deutsche Texte und Dialoge) mit Vokabelangaben und integrierten Übungen, die den Lernprozess unterstützen und das Lesen erleichtern. Zum Inhalt: Sonja Winter ist es leid: ihren Job, ihren langweiligen Alltag, ihre überflüssigen Pfunde und sogar ihre Elefantensammlung. Als Sonja 30 wird, steht für sie fest: Ihr Leben muss sich verändern! Kurz entschlossen nimmt Sonja ihren Jahresurlaub und heuert auf einem Segelschiff nach Norwegen an. Dort lebt nämlich Einar, ihr Chatpartner...

Elke de Witt, Jahrgang 1948, ist Ostfriesin mit Wurzeln im Ruhrgebiet, arbeitete zunächst als Übersetzerin und Chefsekretärin, danach 30 Jahre im eigenen Tourismusbetrieb an der Nordseeküste. Ernsthafte Ambitionen als Buchautorin entwickelte sie erst spät nach erfolgreich abgeschlossener Brutpflege-Phase. Sie ist verheiratet mit einem ostfriesischen Fischer und mittlerweile auch Großmutter. Ihre Hobbies: Segeltörns in skandinavischen und deutschen Gewässern, Chormusik und Rasenmähen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 378 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Langenscheidt GmbH & Co. KG; Auflage: 1 (26. Juli 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004W1IST8
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Nicht aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #181.804 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)
  • Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Nachdem ich mehrere Lernschmöker der Niveaustufe A2 gelesen haben, habe ich mich nun zur Stufe B1 vor gewagt. Das Buch besteht aus 50 % englischen Textpassagen. Auch hier sind einige schwierigere Wörter in den Fußnoten ins Deutsche übersetzt.

Die Hauptdarstellerin Sonja ist 30 Jahre und lebt noch bei Ihren Eltern. Sie arbeitet im Familienunternehmen ihres Großvaters. So richtig glücklich ist sie nicht mit ihrem Leben, ihrer etwas pummligen Figur. Aber vor ein paar Monaten lernte sie Einar im Internet kennen, einen Norweger der ebenfalls eine Leidenschaft für Elefantenskulpturen hat wie sie. Sie schreiben sich viele E-Mails, wissen aber beide nicht wie der andere aussieht. Kurz entschlossen will sie ihn besuchen und heuert deswegen auf einem kleinen Segelschiff an.

Es ist ein schöner Frauenroman über das Kennenlernen von Partnern im Internet. Was für verrückte Sachen man macht um jemanden zu treffen, den man nur vom Schreiben kennt und welche Überraschungen einen erwarten. Ich kann diesen Roman jeden empfehlen der vielleicht mal die gleichen Erfahrungen gemacht hat oder auch denen, die überlegen, einfach mal aus ihrem Leben auszubrechen.

Das Niveau des Buches ist natürlich etwas höher und ich habe auch nicht jeden Satz verstanden. Aber meist lässt sich der Sinn durch vorhergehende Sätze erklären oder ich griff einfach zum Wörterbuch. Auch viele Übungen findet man im Buch wieder, die oft in den Text eingebaut sind.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine schokoladenliebende Frau, die sich bisher immer zuhause verkrochen hat, macht sich auf ins Leben, genauer gesagt nach Norwegen.

Wir Mädels lieben doch solche Geschichten.

Auch mit wenig Englischkenntnissen wird man diesen Roman gut verstehen. Schwierige Wörter sind erklärt und es gibt ja auch immer einen deutschen Teil, der die Geschichte erzählt.

Ich habe den Lernschmöker verschlungen und hatte viel Spaß beim Lesen. Da merkt man das Lernen nebenbei gar nicht.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Um es kurz zu machen: Der Inhalt ist eine Katastrophe: Die Handlung ist unterirdisch, jedes Klischee wird bemüht und nein: ich werde meine Töchter so etwas nie zu lesen geben, damit die gar nicht erst auf die Idee kommen, dass Frau erstens so schlecht über sich selbst denken kann und dann noch in jedem gefühlt zweiten Satz unnötige Urteile über andere fällen muss. Ärgerlich und als Lernlektüre inhaltlich für junge Leser NICHT zu empfehlen. Frauenroman ??? Wir Frauen haben was Besseres verdient, auch wenn wir gerade englisch lernen. Und nein, meine Beurteilung erfolgt nicht auf mangelnden Sprachkenntnissen sondern vielleicht weil ich zu gut verstehe, was das gerade erzählt wird. Ich hoffe, es gibt anderweitig bessere Lektüre
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Es handelt sich bei "Norwegian Elephants" um einen Roman, der neben der Freundschaft und dem Verlieben auch vom Mut handelt, den man braucht, um sein Leben grundlegend zu verändern. Eine Frau, achtundzwanzig Jahre alt, hadert mit ihrem eingefahrenen Leben, ihrem Übergewicht und einem Job, der sie langweilt. Nachdem sie durch Zufall eine E-Mail-Freundschaft mit einem Norweger eingegangen ist, der, wie sie, Elefanten liebt, bucht sie kurz entschlossen eine Reise nach Norwegen auf einem Segelboot... Wer nach Tiefgang sucht, sollte vielleicht die Finger von diesem Buch lassen. Wer aber mit einer unterhaltsamen, seichten ( aber, meiner Meinung nach, nicht flachen) Geschichte seine Englischkenntnisse auffrischen oder erweitern möchte, liegt damit womöglich richtig.
Für mich ist dies die ideale Form, wieder in die englische Sprache hinein zu kommen: ein Buch zu lesen, welches nur zur Hälfte mit englischen Texten bestückt ist. So komme ich mit dem Lesen schnell genug voran, sodass es nicht langweilig wird. Da es sich bei den englischen Textteilen immer um E- Mails oder Gespräche handelt, war mir der Übergang von deutscher zu englischer Sprache nie zu abrupt, sondern innerhalb der Geschichte für mich nachvollziehbar. Nicht alle mir unbekannten, englischen Worte, werden im Buch übersetzt, aber viele. Für mich war es kein Problem, zwischendurch das Wörterbuch zu bemühen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Geschichte ansich ist nicht schlecht erzählt, leider ist aber einiges zu Sprunghaft, wie es oft in diesen 2 sprachigen Büchern ist.
Aber bitte, was ist das für ein Ende?
Es bleibt alles offen und niemand weiß, wen Sonja nun nimmt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover