Facebook Twitter Pinterest
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Dein Filmshop. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 14,99 + EUR 3,00 Versandkosten
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nonni und Manni (Special Edition) (3 Disc Set)

4.5 von 5 Sternen 61 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD Special Edition
EUR 14,99
EUR 14,99 EUR 10,99
Verkauf und Versand durch Dein Filmshop. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Entdecken Sie weitere DVDs von Nonni und Manni.


Wird oft zusammen gekauft

  • Nonni und Manni (Special Edition) (3 Disc Set)
  • +
  • Laura und Luis - Die komplette Serie [2 DVDs] [ZDF Serienklassiker]
Gesamtpreis: EUR 23,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Darsteller: Luc Merenda, Einar Örn Einarsson, Garoar Cortes
  • Regisseur(e): August Gudmundsson
  • Format: Special Edition, Dolby, PAL, Vollbild
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: KSM GmbH
  • Erscheinungstermin: 11. Oktober 2010
  • Produktionsjahr: 1988
  • Spieldauer: 312 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 61 Kundenrezensionen
  • ASIN: B003MDHO42
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.312 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Island im Jahre 1869. Im Hafen geht ein Fremder an Land, was große Aufregung in den kleinen Ort bringt. Auf ihrem Bauernhof Mödruvellir hoffen der zwölfjährige Nonni und sein achtjähriger Bruder Manni, dass es ihr Vater ist, der nach vielen Jahren wieder heimkehrt. Und tatsächlich! Der Mann kommt zu ihnen auf den Hof. Er stellt sich als Harald Helgarsson vor, ein Freund des vermissten Vaters. Und er muss den beiden Jungen und ihrer Mutter Sigrid jede Hoffnung nehmen. Ihr Vater ist tot und wird nie mehr zurückkehren. Harald möchte den Jungen helfen, mit diesem Schicksalsschlag fertig zu werden. Er nimmt eine Stelle bei Bauer Sigurd an, um in ihrer Nähe sein zu können. Damit erregt er das Missfallen des Kaufmanns Magnus Hansson, der gerne Sigrid heiraten möchte und in Harald einen Konkurrenten sieht.

Nonni und Manni
Nonni und Manni
Nonni und Manni

Als eines Tages die Leiche des reichen Bauerns gefunden wird, gerät Harald nicht zufällig unter Mordverdacht und muss in die Berge fliehen. Nonni und Manni stehen ganz auf seiner Seite, Sigrid jedoch weiß nicht, wem sie glauben soll: ihren Kindern oder Magnus Hansson, der sie immer wieder vor dem Fremden warnt. Als die beiden Jungen Harald in seinem Versteck besuchen wollen, tauchen plötzlich Verfolger auf und die Zwei müssen fliehen. Danach sind sie wie vom Erdboden verschwunden. Auch Harald beteiligt sich heimlich an der Suche, hat jedoch keinen Erfolg. Am Ende ist es der Kaufmann Hansson, der sie ihrer verzweifelten Mutter wiederbringt. Als nun der Winter hereinbricht, gibt es für Nonni und Manni keine Möglichkeit mehr, mit Harald Kontakt aufzunehmen. Deshalb ist die Freude umso größer, als sie ihm zur Weihnachtszeit zufällig begegnen. Er will sich nun endlich dem Amtmann stellen und seine Unschuld verteidigen. Nonni, Manni und Sigrid stehen zu ihm. Für Hansson läuft die Zeit ab, er muss den Fremden endlich zum Schweigen bringen. Nonni und Manni eilen ihm voraus in die Berge, um Harald vor diesem Halunken zu warnen. Als plötzlich ein Vulkan ausbricht, geraten nicht nur die beiden Jungen in Lebensgefahr.

Nonni und Manni
Nonni und Manni
Nonni und Manni

Kein isländischer Autor hat je so einen dauerhaften Erfolg verzeichnen können, wie Jon Svensson. Seine Jugenderinnerungen und Alltags-Beobachtungen zeichnen ein sehr anschauliches Bild von Island im 19. Jahrhundert. Insgesamt hat Svensson, der als Jón Stefán Sveinsson am 16. November 1857 bei Akureyri zur Welt kam, zwölf Nonni-Bände verfasst. Diese Abenteuergeschichten zählten lange Zeit zu der spannendsten Jugendliteratur weltweit und sind in mehr als dreißig Sprachen übersetzt worden. Nonni ist die isländische Koseform von Jon und man kann davon ausgehen, dass sich viele Ereignisse in den Büchern auch wirklich so zugetragen haben.

Nonni und Manni
Nonni und Manni
Nonni und Manni

NewKSM präsentiert die komplette sechsteilige Serie in Deutsch (Dolby Digital 2.0). Als Extras gibt es Biographien, Trailer sowie eine Bildergalerie.

Prädikat wertvollPressetext der Deutschen Film- und Medienbewertung

Eine beschauliche Zeitreise nach Island, Ende des 19. Jahrhunderts: Nonni und sein kleiner Bruder Manni wollen mit allen Mitteln verhindern, dass der zwielichtige Magnus Hansson der neue Mann ihrer Mutter wird, vor allem als dieser einen Unschuldigen des Mordes bezichtigt. Über sechs spannende und abwechslungsreiche Folgen erstreckt sich die Suche der beiden sympathischen Jungen nach Gerechtigkeit und einer heilen Familie - eine märchenhafte Geschichte, die auf den autobiografisch geprägten Büchern von Jón Svensson basiert. Die aufwändige Koproduktion zwischen Island, Norwegen und Deutschland aus den 80er Jahren hat mit ihrer Darstellung von beeindruckenden Naturgewalten, herrlichen Landschaftsaufnahmen und Traditionen eines historischen Islands nichts von ihrer Faszination verloren.

Synopsis

Island im Jahre 1869. Der zwölfjährige Nonni und sein achtjähriger Bruder Manni leben mit Mutter Sigrid und ihrer Großmutter auf dem Bauernhof Mödruvellir. Eines Tages kommt ein Fremder namens Harald zu ihnen und überbringt die Nachricht vom Tod ihres Vaters in Übersee. Nonni und Manni schließen schnell Freundschaft mit dem Mann, der ihren Vater besser gekannt hat, als sie selbst. Doch die Dorfgemeinschaft kann den Unbekannten nicht akzeptieren. Als der reiche Bauer Sigurd ermordet aufgefunden wird, ist der Schuldige schnell gefunden. Harald muss mit Hilfe der Jungen in die Berge fliehen. Doch Nonni und Manni wollen alles tun, um die Unschuld ihres neuen Freundes zu beweisen. Dadurch bringen sie sich mehr als nur einmal in Lebensgefahr. Erst recht, als sich herausstellt, wer den reichen Bauern wirklich auf dem Gewissen hat. Eine spannende Jagd durch die wundervollen Landschaften Islands beginnt und endet mit einem gewaltigen Vulkanausbruch.



Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 7. Oktober 2015
Format: DVD|Verifizierter Kauf
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 26. Dezember 2010
Format: DVD|Verifizierter Kauf
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 19. Januar 2009
Format: DVD|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 8. März 2018
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 26. Juni 2006
Format: DVD|Verifizierter Kauf
12 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 28. November 2015
Format: DVD|Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 3. November 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Januar 2010
Format: DVD|Verifizierter Kauf

Die neuesten Kundenrezensionen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?