Facebook Twitter Pinterest
EUR 48,14
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Non-Life Insurance Pricin... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Non-Life Insurance Pricing with Generalized Linear Models (EAA Series) (Englisch) Taschenbuch – 24. Februar 2015


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 48,14
EUR 41,99 EUR 45,10
44 neu ab EUR 41,99 4 gebraucht ab EUR 45,10
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

From the reviews:

“This book presents the basic theory of generalized linear models (GLMs) in a tariff analysis setting and also gives some useful extension of standard GLM theory. Many theoretical results of this book are supplemented by several examples and numerical illustrations. Plenty of useful exercises finish each chapter of the book. The textbook is intended for practicing actuaries and actuarial students with a background in mathematics and mathematical statistics.” (Jonas Šiaulys, Zentralblatt MATH, Vol. 1194, 2010)

Buchrückseite

Setting the price of a non-life insurance policy involves the statistical analysis of insurance data, taking into consideration various properties of the insured object and the policy holder. Introduced by British actuaries, generalized linear models (GLMs) have by now become a standard approach used for pricing in many countries. The book focuses on methods based on GLMs that have been found useful in actuarial practice. Basic theory of GLMs in an insurance setting is presented, with useful extensions that are not in common use. The book can be used in actuarial education designed to meet the European Core Syllabus and is written for actuarial students as well as practicing actuaries. To support the readers, it contains case studies using real data of some complexity that are available on the www.


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Energiesparlampen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?