Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
EUR 8,47 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von SellerHit Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von coolbooks-4y
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Sehr gut erhalten, Versand erfolgt sofort ! ! !
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,47
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Music-CD-Connect-recordStore_Germany
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

No Nuts No Glory

3.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,47
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 27. Oktober 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 8,47
EUR 8,47 EUR 0,97
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch SellerHit Deutschland. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
6 neu ab EUR 8,47 19 gebraucht ab EUR 0,97 1 Sammlerstück(e) ab EUR 3,70

Hinweise und Aktionen


Die Happy-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • No Nuts No Glory
  • +
  • Red Box
Gesamtpreis: EUR 21,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (27. Oktober 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Gun Records (Sony Music)
  • ASIN: B000IOM9PC
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 191.480 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:38
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:01
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
2:51
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:27
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:17
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:23
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:30
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:16
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:00
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
2:38
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Die Happy hätten sich auf ihren Chart-Erfolgen ausruhen und weiterhin perfekt arrangierten Mainstream-Rock abliefern können. Doch die Band pfeift auf das Absichern der Rente und klingt auf dem passend betitelten No Nuts No Glory härter, natürlicher und rauer als je zuvor.

Ursprünglich hatte man in einem angemieteten Haus in Mecklenburg-Vorpommern eine Albumladung Poprock-Songs komponiert, doch gegen Ende der Sessions stellte sich heraus, dass alle vier Musiker die Nase voll von kalkulierbaren High-Tech-Produkten hatten. Sämtliche bis dato geschriebenen Lieder wurden verworfen, und man traf sich im Proberaum in Berlin, um bei spontanen Jam-Sessions rohere, ehrlichere Songs zu entwickeln. Das Ergebnis ist das zehn Tracks starke, live eingespielte Album No Nuts No Glory, das völlig auf Keyboards und Computer-Spielereien verzichtet und Die Happy ohne Netz und doppelten Boden präsentiert. Die rauen, bodenständigen Rock-Vibes wirken durchweg authentisch, Marta und ihre Jungs erweisen sich als gut harmonierende Rock´n´Roller, und die Gesangsmelodien besitzen ein größeres Hitpotenzial als auf den letzten Die-Happy-CDs. Experiment gelungen, Patient ist vitaler denn je!

-- Michael Rensen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
No Nuts NO Glory beinhaltet einen komplett neuen Sound. DIE HAPPY hatten ja bereits ein komplettes Songmaterial für ein Album hergestellt, als sie dann durch ein einziges Lied alles wegwarfen und von neuem beganne. Der besagte Song ist allerdings nicht auf dem Album enthalten. Nun gut, es sollte ja nach den ersten Angaben in Richtung "Supersonic Speed" gehen, dies hat sich allerdings als komplett falsch erwiesen. Der Sound des neuen Albums ist recht einfach gestaltet. Die Gitarren sind (leider) nicht mehr so wuchtig wie früher, der Bass hat an tiefen Frequenzen abgenommen, die Drums klingen roh und die Vocals sind auch ein wenig gewöhnungsbedürftig. Die SOngs wurden ja gleichzeitig eingespielt, sodass die Mitglieder beim recording ein "Band-Gefühl" hatten. Ansich keine schlechte Idee. Trotzdem bleiben meine Erwartungen auf der Strecke. "NNNG" ist halt "nur" eine weitere Scheibe von DIE HAPPY.

Hier meine Anspieltipps:

Addictive, Wanna be your Girl, None of your Business, Whatever, Cherry Girl , Just like you
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
nach dem ersten hören des albums war ich auch ein wenig enttäuscht aber nachdem ich mir zeit genommen habe u mir die cd öfter angehört habe, muss ich sagen : besser als vorher !viel ehrlicher und mal "richtige musik"...

kaufen, reinhören, immer wieder hören ! :)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe ca drei Jahre gebraucht, bis ich mir endlich das Orginal gekauft habe, weil mich das Album nicht von Anfange an mitgenommen hat...
Trotzdem wollte ich endlich meine Die Happy - Sammlung vervollständigen und bin im Nachhinein eigentlich fast schon ein bisschen "sauer" auf mich, dass ich mir ein so gutes Album so lang vorenthalten habe...
Man muss sich ein bisschen reinhören, aber wenn man das erstmal getan hat, wird man süchtig nach den Liedern.
Es ist nicht ihr Glanz-Album, kann sich aber trotzdem sehr gut in der gewohnten Die Happy-Rock-Reihe sehen lassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden