Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nivona Cafe Romantica 635

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • intergrierte Kaffeemühle
  • Tassenwärmer
  • Milchaufschäumer
  • Wasserfilter

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Der neue iOS-Shop für Musikinstrumente & DJ-Equipment:
    Nutzen Sie Ihr iPhone nicht nur zum Telefonieren und Surfen.
    Zu dem Shop


Produktinformationen

Technische Details
MarkeNivona
Modellnummer300 600 635
FarbeSchwarz / Chrom
Artikelgewicht10 Kg
Verpackungsabmessungen54,8 x 40,6 x 37,6 cm
Fassungsvermögen1.8 Liter
Weitere Spezifikationenintergrierte Kaffeemühle, Tassenwärmer, Milchaufschäumer, Wasserfilter
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004Z02MZM
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 2.031.004 in Küche, Haushalt & Wohnen (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung10 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit3. Mai 2011
  
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Nivona Cafe Romantica 635


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

HIer nur eine kurze Rezension, da es sich ohnehin um ein Auslaufmodell handelt.. Für diejenigen, die noch ein Exemplar haben möchten, hier meine ERfahrungen.

Ich habe die Maschine nicht über Amazon, sondern über einen anderen Shop für 499 Euro gekauft.

Das verarbeitete Material ist im Prinzip hochwertig, lediglich das Fach, wo der Kaffeesatz und das Wasser aufgesammelt wird, wirkt etwas wackelig..Ansonsten aber stabiler kunststoff, matte Oberfläche die unempfindlich gegenüber Fingerpatschen ist.

Die Maschine kann alternativ mit Bohnen oder Filterkaffee betrieben werden.

Die Bedienungsanleitung ist einfach gehalten und leicht verständlich. Es wurden zwei Wasserfilter mitgeliefert, die ich nicht verwende, da wir hier sehr weiches und gutes Leitungswasser haben. Schnell wurden die Grundeinstellungen (Wasserhärte, Kaffeestärke und Temperatur) voreingestellt. Alles recht einfach..

Die Erklärung der einzelnen Schaum, Sprüh und Dampfeinstellungen wird nicht erläutert. Hier sind nur Symbole, die halbwegs erklärend sind.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Kaffee zuzubereiten.. Zum einen normalen Bohnenkaffee in drei Stärken, eine doppelte Tasse und dann natürlich Milchkaffee per Dampf oder Milchaufschäumer.

Das Aufschäumen erfolgt entweder durch Ansaugen aus der Milchflasche. Die Milch wird erhitzt und durch ein Ventil in die Tasse als ordentlicher Schaum ausgegeben. Leider ist der Schaum nicht heiß, sondern nur warm.

Das Aufschäumen mit dem Dampfstrahler geht gut und bringt heiße Ergebnisse. Ich produziere mit dem Milchschaumgerät und hiernach mit Dampf, heißen und vor allem cremigen Schaum..
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wir haben die Nivona aus der Schweiz nun seit genau zwei Jahren und sind immer noch hellauf begeistert. Davor hatten wir eine Jura ENA und eine ECM Classika. Die Jura spülte und spülte und wir mussten los in die Arbeit und an der ECM verbrannten wir uns regelmäßig die Finger und sie nahm sehr viel Platz weg auf der Küchenplatte.

Die Nivona ist eher zierlich gebaut und sehr kompakt. Die ganze linke Seite ist Wassertank und die rechte Seite ist der Brühkopf den man in wenigen Sekunden rausgeholt hat zum Reinigen.

Wenn man die Nivona anschaltet, dauert es erst ein paar Sekunden bis sie einen auffordert den Spülknopf zu drücken..dann spült sie ca 10 Sekunden und dann kann man einen Kaffee nach dem anderen zapfen ohne Zwischenspülungen. Nach ca 10 Tassen ist die Kaffeeauffangschale voll und man muss sie entleeren. Das geht auch sehr schnell...einfach an der Tassenstandfläche ziehen und die eine Auffangschale mit Kaffeepulver in den Mülleimer abklopfen und die andere Auffangschale mit Wasser in die Spüle entleeren. Die Schublade ist sehr stabil und wackelt gar nicht bei unserer Nivona.

Die Pokale von Ikea mit einer Höhe von 14cm für Latte Macchiato kann man reinstellen, wenn man das silberne Inlay vom Tassenstand wegnimmt.

Die Düse ist auch sehr leicht zu reinigen.

Zum Dampf machen einfach den rechten Dampfknopf drücken und nach wenigen Sekunden sagt mir die Maschine ich kann den Drehregler öffnen.

Die anderen Knöpfe zu Kaffeestärke (eine, zwei, drei Bohnen je stärker) und ein oder zwei Tassen Wahl ist leicht verständlich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden