Facebook Twitter Pinterest
Nissin i40 Blitzgerät für... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nissin i40 Blitzgerät für Anschluss Nikon

4.3 von 5 Sternen 139 Kundenrezensionen
| 73 beantwortete Fragen

Preis: EUR 162,89 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
22 neu ab EUR 162,89
Nikon
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Stabiler Blitzschuh aus Metall
  • Automatischer und manueller Blitzmodus
  • Sehr kompakte, kleine Bauweise
  • Herstellergarantie: 5 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Nissin i40 Blitzgerät für Nikon;Blitzschuh mit Schraube;externer Diffusor;gepolsterte Tasche;Anleitung

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Nissin i40 Blitzgerät für Anschluss Nikon
  • +
  • Walimex Universal Stoff Diffusor (geeignet für Kompaktblitze, max. Umfang ca. 25 cm)
Gesamtpreis: EUR 168,07
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: Nikon
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Stil: Nikon
  • Größe und/oder Gewicht: 6,1 x 8,5 x 8,5 cm ; 204 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 340 g
  • Batterien 4 AA Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: NI-HI40N
  • ASIN: B00JGRBH78
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 28. März 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 139 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.657 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Stil: Nikon
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Stil:Nikon

Nissin i40 Nikon Digitaler TTL-Motorzoom-Blitz mit integrierter Videoleuchte

Mit dem i40 für Nikon liegt Nissin voll im Trend der Zeit. Trotz geringem Gewicht ist der i40 leistungsstark und einfach in der Handhabung. Quasi ein Plug and Play Gerät. Aufstecken und losblitzen.

Dabei spart der Nissin i40 nicht an technischer Ausstattung: Kabelloser TTL-Modus, Highspeed-Synchronisation, Metall-Blitzschuh und 9-stufige Videolichtfunktion. Das alles verpackt in 203 Gramm. Dank der geringen Abmessungen und kleinem Gewicht findet er so in vielen kleine Fototaschen seinen Platz. Ausgelegt ist die Leistung mit einer Leitzahl von 40 auf Brennweiten von 24 bis 105 mm. In Kombination mit der Streuscheibe ist sogar eine schöne und homogene Ausleuchtung bei nur 16 mm möglich.

Highlights:


-Vollautomatische Blitzsteuerung / manuelle Blitzsteuerung / TTL-Blitzsteuerung mit Korrekturmöglichkeit
-Kabellose Servoblitzauslösung mit/ohne Vorblitz
-Kabelloser TTL-Servoblitzmodus
-Energiespar-Abschaltfunktion
-Schwenkreflektor für indirekte Blitzausleuchtung
-Autofokus-Hilfslicht
-Aufhellreflektor, Weitwinkel-Streuscheibe und Diffusorvorsatz

Technische Daten

Typ


-Typ: Aufsteckblitz

Technische Daten


-Anschluss für: Nikon
-Leitzahl (bei ISO 100): 40
-Belichtungsregelung: iTTL
-Blitzkopf schwenkbar: Ja
-Aufladezeit (min. / Sekunden): 4
-Max. Blitzanzahl: 220

Stromversorgung


-Energieversorgung: Akkus / Batterien
-Batterie- / Akkutyp: AA Mignon
-Erforderliche Anzahl: 4

Funktionen


-Slave-Funktion: Ja
-Einstelllicht: Ja
-Kabelloser Blitzbetrieb: Ja
-Manuelle Einstellung: Ja

Allgemein


-Farbe: schwarz
-Abmessungen (mm): 85 x 61 x 85
-Gewicht (g): 203


Produktbeschreibung des Herstellers


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: Micro Four Third Verifizierter Kauf
Ich suchte nach einem fähigen Blitzgerät für micro4/3, das alles kann, was das Olympus-eigene FL-600R, aber billiger ist. Es gab zwar einige, aber für mich war der kritische Punkt die drahtlose Slave-Fähigkeit im TTL Modus mit meiner Oly E-M10. Nun, dieses Modell von Nissin kann das, laut den Spezifikationen und der Betriebsanleitung, welche vom Internet herunterzuladen sind.
Ich entschloss mich daraufhin zum Kauf. Nachdem ich das Gerät nun ausprobiert habe, bin ich nicht enttäuscht. Zunächst: das Gerät kann drahtlos Slave im TTL Modus tatsächlich mit der E-M10. Damit kann man einen kleinen studioartigen Aufbau mit mehreren Blitzgeräten betreiben.
Das Gerät macht einen wertigen Eindruck, ist relativ klein für die gebotene Leistung und damit gut passend zu micro4/3 Kameras. Es hat keinen LCD Monitor zur Darstellung von Einstelldaten, man vermisst diese aber auch nicht. Die Einstellung mit 2 Rädchen mit "clickstops" und beleuchteten Referenzpunkten sind in der Praxis vollkommen ausreichend, auch bei wenig Licht. Das mitgelieferte Zubehör ist komplett (Blitzfuss mit Stativgewinde, Diffusorkappe für weicheres Licht und weiche Stofftasche), die eingebauten Fähigkeiten lassen keinen Wunsch offen (Dreh- und Schwenkbarer Kopf, LED Videolicht (auch als primitives Einstelllicht verwendbar), Weitwinkel-Streuscheibe, ausziehbarer Aufhellreflektor, Synchronisation für hohe Verschlussgeschwindigkeiten, manuell, auto und TTL Modus direkt und als Slave.
An dem Gerät habe ich bisher nichts auszusetzen, ich habe mir sogar ein Zweites zugelegt. Was ich eher unpraktisch finde, ist die quaderförmige Stofftasche.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Sony Verifizierter Kauf
Der Nissin i40 (mit Sony Interface) macht einen sehr wertigen Eindruck.
Die Verarbeitung ist ähnlich wie bei den Original Sony Blitzen ,, also gut! Die Gehäusequalität ist top, die Gelenke des beweglichen Blitz sind aus Plastik und Metall. (Mal sehen wie lange das hält) Er sitzt stramm auf meiner Sony RX10 Bridge Kamera.
Lobenswert ist das Große Zubehörpaket zu dem Blitz (Tasche mit Karabiner, Softbox und Blitzstativ) Eine Schutzkappe für den Sony Shoe wäre noch schön gewesen. Gemessen an dem günstigen Preis ist das aber voll OK.

Bei meinen Testbildern war ich recht positiv überrascht. Auch hier bin ich auf alltäglichen Gebrauch und deren Ergebnisse gespannt.

Fazit:
Hier kann man nichts falsch machen.
Viel Blitz für wenig Geld! :)
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Micro Four Third Verifizierter Kauf
mit etwas Skepsis habe ich mir den i40 für meine Olympus PEN PL5 bestellt. Skepsis deswegen, weil das Gerät auf den Produktabbildungen doch etwas "billig" aussieht und der Blitz kein Display, wie die meisten in dieser Preisklasse, hat.

Aber: Bereits beim Auspacken kommt die grosse Überaschung: Der i40 fühlt sich an wie ein Grosser. Gute, wertige Haptik, tolle Verarbeitung. Die Mechanik zum Schwenken fasziniert genauso wie der Deckel für das Batteriefach. Verglichen mit meinem alten Metz, der nicht auf meiner Kamera funktioniert, gewinnt der kleine Nissin zumindest optisch und haptisch auf ganzer Linie, ganz grosse Klasse!

Bei meinen ersten Testaufnahmen hat sich die Bedienung und Einstellung über die beiden Drehräder zumindest für mich als sehr intuitiv und einfach erwiesen. Ein Display vermisse ich seit der ersten Testaufnahme nicht, über die Räder geht es einfach schneller. Dank der funktionsabhängigen LEDs ist die Einstellerei und das Anpassen logisch aufgebaut und macht Spass, und während ich bei meinem alten Metz (mit Display und vielen Tasten) öfter mal in das Handbuch schauen musste geht das mit dem kleinen Grossen eigentlich von selbst. Mit der metallernen Blitzschiene sitzt er bombenfest auf meiner PEN, da wackelt nichts, da klappert nichts, auch hier ganz grosse Klasse!

Funktionell bietet der Nissin alles was man zum Blitzen braucht:
TTL, Automatik, Manuelle, Slave, Wireless, Wireless TTL und Videoleuchte. Alles schnell eingestellt, alles schnell zum Funktionieren gebracht und wem das nicht reicht, es ist auch eine Weitwinkel-Streuscheibe und eine Reflektorscheibe integriert... beides ebenfalls bestens verarbeitet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Sony Verifizierter Kauf
Der i40 ist der einzige benutzbare und bezahlbare Blitz für eine Sony Kamera mit dem neuen Blitzschuh. Die Modelle von Metz in dieser Klasse haben keine Streuscheibe und werfen dadurch klar erkennbare Muster an eine weiße Wand. Außerdem verlieren sie auf magische Weise ihr Fähigkeit zur HSS, sobald sie auch nur eine einzige Raste zur Seite geneigt werden. An dieser Krankheit leider übrigens auch der deutlich teurere Sony Blitz für die A7. Natürlich erscheint es zunächst nicht sinnvoll HSS in Verbindung mit einem gedrehten oder geneigten Blitz verwenden zu wollen, wenn man jedoch andere Blitze um sein Motiv herum positioniert und sekundär über den Blitz auf der Kamera auslösen möchte (was übrigens auch im HSS gut funktioniert), schaut man bei Metz und Sony in die Röhre (die dunkle Röhre).

Nun zum i40: Er ist der kompakteste Blitz seiner Preisklasse und trotzdem wirklich Leistungsstark. Der Verzicht auf ein Display stellt für mich einen großen Pluspunkt dar. Die beiden Einstellräder zeigen auf den ersten Blick alle relevanten Einstellungen, ganz ohne komplizierte Menüs oder Touchscreen Interfaces (Metz). Er wirkt sehr hochwertig verarbeitet und es macht Spaß mit ihm zu arbeiten. Die Kommunikation von Sony und i40 klappt hervorragend und HSS bis 1/2000tel sind kein Problem. Im Lieferumfang ist alles was man brauchen könnte: Ein kleiner Standfuß, eine Tragetasche mit Karabiner sowie ein Diffusor. Die Videoleuchte ist als ausreichend hell zu bezeichnen, hier darf man kein Wunder erwarten.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Stil: Nikon