Facebook Twitter Pinterest
29 Angebote ab EUR 10,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nintendogs + Cats: Golden Retriever & Neue Freunde - [Nintendo 3DS]

Plattform : Nintendo 3DS
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
4.6 von 5 Sternen 208 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
  • Kompatibilität: Nintendo 3DS
  • Unterkategorie: Spiele - Verschiedenes/Unterhaltung/Lernspiele
  • Kategorie: Spiele
7 neu ab EUR 35,55 20 gebraucht ab EUR 10,00 2 Sammlerstück(e) ab EUR 25,99

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B004K1E6RI
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 13,7 x 2 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 25. März 2011
  • Sprache: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 208 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.409 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Eine Handvoll Hund: Die Knuddelwelpen aus nintendogs sind zurück und kuscheln sich auf dem Nintendo 3DS vertraulich in die Hände ihrer Herrchen und Frauchen – und das so niedlich und ausdrucksvoll wie nie zuvor.

Außerdem haben sie ihre Freunde mitgebracht: nicht weniger niedliche Katzen-Babies. Wie beim ursprünglichen nintendogs können die Spieler ihre virtuellen Haustiere aus verschiedenen Rassen aussuchen, sie mit etlichem Zubehör ausstatten, mit ihnen trainieren und an unterschiedlichsten Aktivitäten und Herausforderungen teilnehmen.

nintendogs + cats setzt die eingebaute Kamera des Nintendo 3DS ein. Die Gesichtserkennungs-Software lässt die Welpen und Kätzchen auf die Spieler und ihre Bewegungen reagieren – etwa, indem sie Kopfbewegungen imitieren oder hochspringen, um virtuell das Gesicht ihres Besitzers abzulecken.
Nintendogs + Cats
Vergrößern
Nintendogs + Cats
Vergrößern
Nintendogs + Cats
Vergrößern

Features

  • Mehr als 20 Tierrassen zur Auswahl - Jeder Welpe und jedes Katzenbaby hat eine eigene Fellfärbung und spezielle Möglichkeiten der individuellen Entwicklung. Die bei Spielbeginn wählbaren Rassen hängen von der Version des Spiels ab – es gibt beispielsweise Golden Retriever, Zwergpudel und Französische Bulldoggen.
  • Hundewelpen und Katzenbabies erwachen zum Leben - Die Tierbabies sehen in 3D fluffiger, weicher und ausdrucksstärker aus als je zuvor. Die bezaubernd lebensechten Welpen und Kätzchen reagieren durch die eingebaute Kamera, den Touchscreen und das Mikrofon auf die Berührungen und Stimmen der Spieler. Die Gesichtserkennungs-Software des Nintendo 3DS lässt die Tiere sogar ihre Herrchen und Frauchen erkennen. Die Spieler können ganz einfach Fotos von ihren Lieblingen schießen, indem sie das Kamera-Icon auf dem Bildschirm antippen. Die Fotos können im Album abgelegt und mit Freunden getauscht werden.
  • Grenzenloser Spaß mit Freunden und Familie - Über die drahtlose Verbindung können die Spieler Welpen, Kätzchen und Geschenke mit anderen Spielern in der Nähe tauschen (StreetPass). Die Spieler können online gehen und neue Spielinhalte oder Zubehör für die Tierchen herunterladen (SpotPass).
  • Mit dem virtuellen Freund in der echten Welt spielen - Mithilfe der AR-Unterstützung des Nintendo 3DS für Spiele mit erweiterter Realität können die Spieler ihre Lieblinge beim Herumtollen auf dem Esstisch beobachten oder sie sogar auf die Hand nehmen. Der eingebaute Schrittzähler des Nintendo 3DS sorgt dafür, dass die virtuellen Hunde automatisch Gassi geführt werden, wenn Spieler ihr Videospielsystem im Standby-Modus mit sich tragen. Die Journal-Funktion verfolgt die täglichen Aktivitäten im Spiel. Die Spieler können beispielsweise nachschauen, wem sie mit StreetPass begegnet sind.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Videospiel
Ein sehr gelunges Spiel!
Zum 3D:
Die kleinen Welpen sehen wirklich super süß aus! Das Fell ist wirklich schön gemacht und wenn der Hund zu einem läuft könnte man meinen das er gleich aus dem DS springt. Was mich noch fasziniert hat ist der Teppich im Haus, dieser sieht wirklich toll aus... ich weiss es ist ein Teppich xD

Zum Spiel:
Es gibt drei Wettbewerbe
- Diskuswerfen > dabei muss man die Disk werfen und der Hund sie im Flug fangen und zurückbringen.
- Cruising > Man hat eine Art Quietschenente an einem Seil das man mit einer Kurbel aufziehen kann, der Hund muss hinterher rennen.
- Der alt bekannte Gehorsamkeitswettbewerb > der Hund muss verschiedene Tricks vorführen, die man ihm zuhause beigebracht hat.

Dann kann man noch spazieren gehn und dort auf andere Hundebesitzer treffen, manchmal wollen sie mit einem ins Kaffee oder in den Park zum Disk fangen üben ^^

Mit der Zeit schalten sich auch immer wieder neue Hunderassen frei.
Jede Rasse gibt es auch noch in sehr vielen verschiedenen Farbtönen, wählt man z.B. einen schwarzen Welpen, bekommt man drei zu Auswahl. Die alle 3 anders gemustert sind.

Das sind die Hunderassen die zu Anfang der drei Spiele vorhanden sind, soweit ich weiss kann man alle in jedem Spiel freischalten!

Zwergpudel and friends:
- Zwergpudel
- Welsh Corgi Pembroke
- Zwergschnauzer
- Zergspitz
- Deutscher Boxer
- Labrador Retriever
- Shih Tzu, Jack Russel
- Bullterrier

Franz. Bulldogge and friends:
- franz. Bulldogge
- Shetland Sheepdog
- Chiuahua
- Cavalier King Charles Spaniel
- Yorkshire Terrier, Husky
- deut.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 102 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Videospiel
Ich bin BEGEISTERT! Das neue Nintendogs ist einfach knuffig!
Und dabei ist es egal welche Variante (Französische Bulldogge, Golden Retriever oder Zwergpudel) man kauft, denn es werden sowieso alle Hunderassen freigeschalten.
Man startet wie gehabt im Zwinger wo man sich seinen ersten Hund oder seine erste Katze aus 9 beziehunungsweise 3 Rassen aussuchen kann. Es gibt unter den Tieren verschiedene Farbschläge und Charaktere. Wenn man sich entschieden hat kommt der Hund nachhause. Dann wird es Zeit dem Tier seine Namen beizubringen, wobei ich bemerkt habe das die Spracherkennung erheblich verbessert wurde. Nach dem Füttern und Waschen des Tieres kann man Gassi gehen.
Das Gassi gehen macht nun auch viel mehr Spaß: der Weg wird nicht mehr eingezeichntet, sondern man geht einfach los. Es gibt vier Landschaften - Dorf, Stadt, Strand und Berge - die man durch Schilder erreicht. Weiters macht der Hund sein kleines Geschäft nicht mehr mitten auf der Strasse: dafür gibt es quadratische Grasflächen in denen sich manchmal auch Geschenke befinden. Die Genschenke liegen nicht mehr nur auf der Straße: man bekommt sie auch wenn man den Hund im Slalom ohne Fehler durch Verkehrshütchen führt oder den geheimen Pfad betritt der voller Geschenke ist. Nun gibt es auch ein Cafe, ein Tiergeschäft und mehrere Parks die ebenfalls durch Schilder zu betreten sind.
Die Wettbewerbe: 1. Coursing Ein neuer Bewerb für den man in der Sporthalle trainieren kann. Es geht darum den Hund als Ersten mithilfe eines Köders übers Ziel laufen zu lassen.2. Gehorsamkeitstest Man bringt dem Hund mit der Spracherkennung Tricks bei die er später zeigen muss. 3.Discbewerb Man wirft einen Frisbee den der Hund fangen muss.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: CD-ROM
~Nintendogs & Cats: Zwergpudel & Neue Freunde~

Ich habe das Spiel nun seit 2 Wochen und muss sagen, es gefällt mir sehr gut.

Grafik: Sowohl in 2D und in 3D bietet das Spiel eine hervorragende Grafik. Die Hunde sehen fast lebensecht aus. Ich muss allerdings zugeben, dass man beim ersten Mal spielen irgendwie das Gefühl hat es handele sich bei den Hunden um Stofftiere die sich bewegen. *lach* - Das Gefühl ließ aber nach desto öfter ich das Spiel gestartet habe und mich an die 3D Grafik gewöhnt habe. Gerade der 3D Effekt macht dieses Spiel im Vergleich zu seinen Vorgängern noch realistischer. Die Hunde kommen einem so nahe, das man manchmal echt das Gefühl hat sie stehen direkt vor einem. Nasen ragen aus dem Bildschirm, wenn der Hund einen putzt hat man das Gefühl der Hundesabber würde einen gleich treffen *lach* und auch Objekte wie Frisbeescheiben, Bälle und so weiter wirken sehr echt. Einen ganz besonderen Lob spreche ich für das Fell der 3D Hunde aus. Zum Teil hat man das Gefühl jedes einzelne Haar zählen zu können. Sehr faszinierend finde ich, dass man sich durch die Optik so dermaßen täuschen lässt und sich vorstellen kann wie sich das Fell des jeweiligen Hund anfühlt. Keine Ahnung wie ich es erklären solle. Beim Pudel entsteht der Eindruck durch ein flauschiges und weiches Fell zu streicheln, während man beim Yorkshire Terrier den Eindruck hat das Fell sei widerspenstig und drahtig. Beim Vorgänger kam auch der Effekt von Kurzhaar und Langhaar viel weniger zur Geltung wie in den neuen Titeln. - Wirklich sehr gut umgesetzt und mich persönlich begeistert das sehr.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 83 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen