Facebook Twitter Pinterest
EUR 26,90 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von ThoreBaumannMedien

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 32,90
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Centrale Free Agent
In den Einkaufswagen
EUR 34,49
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Bulles et Joujoux
In den Einkaufswagen
EUR 28,99
+ EUR 5,95 Versandkosten
Verkauft von: Game Seller DE
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nintendo Wii - Nunchuk Controller weiß

Plattform : Nintendo Wii
Alterseinstufung: Nicht geprüft
4.6 von 5 Sternen 318 Kundenrezensionen

Preis: EUR 26,90
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch ThoreBaumannMedien. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
weiß
  • Analog-Stick, C-Knopf, Z-Knopf
  • Zusätzliche Bewegungs-Sensoren
  • Für Nintendo Wii
8 neu ab EUR 26,90 21 gebraucht ab EUR 7,40 2 Sammlerstück(e) ab EUR 7,39

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:

Wii Nunchuk White
EUR 27,99
Auf Lager.

Wird oft zusammen gekauft

  • Nintendo Wii - Nunchuk Controller weiß
  • +
  • Nintendo Wii - Remote, weiß
Gesamtpreis: EUR 66,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Nintendo Wii
  • USK-Einstufung: Nicht geprüft
  • Medium: Videospiel
  • Artikelanzahl: 1

Produktinformation

Farbe: weiß
  • ASIN: B000IMYKQ0
  • Größe und/oder Gewicht: 22,9 x 17,8 x 5,7 cm
  • Erscheinungsdatum: 8. Dezember 2006
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 318 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.445 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt): Ja
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Produktbeschreibungen

Farbe: weiß

Die Nunchuck-Erweiterung verfügt über dreiachsige Bewegungssensoren, einen analogen Control Stick sowie einen C- und einen Z-Knopf. Man verbindet das Nunchuk mit der Wii-Fernbedienung und erhöht dadurch die Möglichkeiten der Kontrolle in vielen Spielen. Farbe weiß.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
5 Sterne, weil diese Controller ein Geschenk ist welche super ankam. Würde es wieder kaufen.
Lieferung und Preis ist OK.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: weiß Verifizierter Kauf
Auch hier , nix zu beanstanden....wir waren zufrieden und Shoppen bestimmt noch mehr.....

Sonst ist heute super sonnenwetter , aber noch kalt ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: weiß Verifizierter Kauf
Wird vom Enkel genutzt. Entspricht seinen Vorstellungen. Ist oft in Betrieb , keine negativen Bemerkungen bekannt, also sicher in Ordnung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: weiß Verifizierter Kauf
Rezension zum Shop, nicht zum Controller

Gekauft wurde der Nunchuk Controller bei "konsolenkost" mit dem Zustand: "wie neu". Von "wie neu" ist das Teil aber weit entfernt.
- keine Verpackung
- Kabel verdreckt
- Controller selbst ebenfalls in den Ritzen Dreck

Funktioniert jedoch ohne Probleme. Dennoch sollte Beschreibung des Artikels etwas realer erfolgen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: weiß
Im Ernst - Nunchuk als Name kommt hier nicht von ungefähr. Das Design erinnert wirklich sehr, sehr an diese japanischen Kampfknüppel - und so ist auch das Spielgefühl.

In der rechten Hand die Wii-Mote mit der man irrsinnig intuitiv auf den Bildschirm zielen kann und in der linken Hand den hier vorgestellten Wii Nunchuk Controller, den man eigentlich wie einen kleinen Ball in seiner Hand halten kann.

Also wer einmal Zelda mit diesem Teil gespielt hat, wird sicherlich ganz entzückt sein. Ich will das hier an diesem Spiel einmal ganz kurz und als Beispiel erklären: da ist die Hauptfigur mit Namen Link. Während seines Abenteuers wird Link nach und nach mit frischer Ausrüstung versorgt und so kommt es, dass dieser schnell ein Schwert und ein Schild in seinem Inventarbildschirm findet. Nun sitzt man selbst als Spieler also auf der Couch vorm Fernseher - in der linken Hand der Nunchuk Controller (welcher den Schild (auch Link hält am Bildschirm in seiner linken Hand den Schild) repräsentiert) und in der rechten Hand die längliche Wii-Mote (mit der man eben das Schwert von Link steuert). Befindet sich Link in einer friedlichen, kampffreien Situation dann werden seine Geh- und Laufbewegungen mit dem kleinen Steuerknüppel auf dem Wii-Nunchuk gesteuert - kommt es dann doch zu einer Auseinandersetzung rüttelt man kurz mit der Wiimote und Link zieht sein Schwert. Jetzt wird's interessant (und irrsinnig spaßig und intuitiv noch dazu!): schlägt der Gegner zu streckt man mit einem Ruck den Nunchuk Controller Richtung Mattscheibe und Link bewegt den Schild zur Verteidigung seinen Gegner entgegen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 170 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarz
Die erste Faszination des Nunchuks rührt ja schon allein vom Namen her, er basiert auf der ostasiatischen Schlagwaffe "Nunchaku" (man erinnere sich an Bruce Lee). Und wie man so ein "Nunchaku" in zwei Händen halten kann, so tut man dies auch mit WiiMote und dem dort von unten mittels Verbindungskabel angeschlossenen Nunchuk, das dann als Erweiterung wie ein zusätzlicher Controller für die linke Hand fungiert. Das funktioniert wirklich ganz hervorragend.

Auf der Oberseite befindet sich ein Analog-Stick, der etwa bei Ego-Shootern für das Bewegen im Raum genutzt wird, in Kombination mit der Bewegung der Blickrichtung über die WiiMote ist dies die meiner Meinung nach für Konsolen beste Steuerung dieser Spielegattung - wenn es da nur mehr hochklassige Auswahl für die Wii gäbe. Zwei Tasten auf der Vorderseite sind je nach Spiel unterschiedlich belegt.
Die Hauptsache sind aber, wie bei der WiiMote, Beschleunigungs-Sensoren. Sie registrieren Bewegungen und setzen diese für die Konsole um.
So steuert man mit dem Nunchuk bei Wii Sports oder Wii Fit Boxen naheliegenderweise den linken Schlagarm, bei Zelda den Schild, beim Bogenschiessen aus Wii Sports Resort das Anspannen der Bogensehne. Bei The Conduit dient der Analog-Stick zur Bewegung und durch eine einfache Wurfbewegung können dort Granaten geschmissen werden.

Anders als für die WiiMote gibt es für das Nunchuk keine rutschfeste Hülle von Nintendo. Ist auf die WiiMote die Erweiterung Motion Plus aufgesteckt, so wird das Nunchuk direkt dort angeschlossen. Energieversorgung erfolgt über dieses Kabel, zusätzliche Batterien oder Akkus sind also nicht nötig, die in der WiiMote werden nur schneller leer.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarz
Bei einem Nunchuck handelt es sich um einen Controller für die Wii. Allerdings ist er nicht nur mit seiner Größe von ca. 21,5 x 6,5 x 5,5 cm etwas ungewöhnlich, sondern besonders wegen seiner Form. Mich erinnert er ein wenig an ein kleines Säckchen mit Steuerknüppel. Optisch nicht ganz so leicht zu beschreiben, aber dafür gibt es ja glücklicherweise Fotos. ;)

Benötigt wird so ein Nunchuck nur bei einigen Spielen, in Verbindung mit dem Remote Controller (auch Wii-Fernbedienung genannt. Zumindest habe ich bisher kein Spiel gesehen, bei dem nur der Nunchuck genutzt wird.)
In der rechten Hand die Remote, in der linken den Nunchuck, verbunden durch ein kleines Kabel. Die Funktionen sind hier unterschiedlich. Oft wird er bei Sportspielen benötigt, ab und an auch bei Rollenspielen wie z.B. Link. Hier wird dann die Fernbedienung zum Schwert und der Nunchuck zum Schild. Das ermöglicht ein tolles Spielgefühl, da man wirklich das Gefühl hat diese Gegenstände zu halten bzw. zu schwingen.
Wie auch die Wii-Fernbedienung gibt es auch hier Knöpfe, allerdings nur zwei ("C"- und "Z"). Dafür befindet sich an der Oberseite eine Art Steuerknüppel. Aber auch hier reagiert das Gerät auf Bewegung. Schüttelt man die Nunchuck schlägt der Charakter z.B. zu. (Abhängig vom Spiel.)

Der Controller liegt, nicht zuletzt wegen seiner ergonomischen Form, sehr gut in der Hand. Eine Handschlaufe gibt es hier allerdings nicht. Stört aber auch nicht, da er griffiger ist, als eben die Fernbedienung.
Die Datenübertragung funktioniert einwandfrei. Bisher (Nutzung knapp drei Jahre) konnte ich zumindest nichts anderes feststellen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Farbe: weiß