Facebook Twitter Pinterest
EUR 30,27 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von komplett-allesguenstig

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 30,96
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: maximus2014
In den Einkaufswagen
EUR 31,84
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: svalv
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nintendogs - Labrador & Friends

Plattform : Nintendo DS
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
4.3 von 5 Sternen 156 Kundenrezensionen

Preis: EUR 30,27
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch komplett-allesguenstig. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Nintendo Game Spiel DS gs Labrador und Freunde, Zaubere einen echten Welpen in dein DS-System! Wähle aus einer Auswahl der beliebtesten Rassen einen Hund aus und verwende dann den Touchscreen und das Mikrofon, um dich um ihn zu kümmern und ihn zu erziehen. Du kannst deinen Welpen streicheln und über 100 Gegenstände wie Tennisbälle, Frisbeescheiben und sogar Kleidungsstücke verwenden, um mit ihm zu spielen, ihn auszustaffieren usw. Kategorie: Tiere Mehrspieler-Modus: Simultan Anzahl Spieler: 1-2
10 neu ab EUR 30,27 27 gebraucht ab EUR 6,29 1 Sammlerstück(e) ab EUR 29,75

Wird oft zusammen gekauft

  • Nintendogs - Labrador & Friends
  • +
  • Animal Crossing - Wild World
  • +
  • Mario Kart DS
Gesamtpreis: EUR 94,25
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Adoptieren Sie Ihren Lieblingswelpen aus den drei Nintendogs-Versionen: Labrador, Dachshund, Chihuahua & Friends.

  • NEU: Video-Rezensionen! Drehen Sie mit Ihrer Webcam Ihre eigene Video-Rezension zu diesem Artikel und laden Sie sie bei Amazon.de hoch. Hier klicken.


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Nintendo DS
  • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
  • Medium: Videospiel
  • Artikelanzahl: 1

Produktinformation

  • ASIN: B0009YDS10
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 14 x 1,9 cm ; 499 g
  • Erscheinungsdatum: 7. Oktober 2005
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 156 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 832 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt): Ja
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 5 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Mach Platz! In Nintendogs dreht sich alles um das Großziehen putziger Hundebabys - und zwar als Simulationsspiel in höchster technischer Perfektion. Zu Beginn wählt man aus einem ganzen Stall überaus putziger Hundebabys die aus, die man fortan aufziehen möchte.

In der Edition Labrador & Friends stehen dafür außer dem niedlichen Shibananachwuchs auch folgende Rassewelpen zur Auswahl: Zwergschnauzer, Zwergpudel, Zwergpinscher, Labrador-Retriever und Welsh Corgi Pembroke.
Für den neuen Besitzer heißt es allerdings: Ausdauer beweisen. Denn nur wer sich liebevoll um seine kleinen Freunde kümmert, gewinnt ihre Herzen. Die virtuellen Vierbeiner fordern aber nicht nur ihrem Herrchen eine Menge Fürsorge ab, sondern auch die ganze Palette der Nintendo DS Features. Touch-Screen, Spracheingabe und die Wi-Fi Funktion erweisen sich als äußerst tierfreundlich: Spielen und streicheln per Stylus, "Sitz" und "Platz" per Spracheingabe - der originelle Bark-Modus sorgt sogar dafür, dass sich die verspielten Nintendogs "erschnüffeln" und per Bellgeräusch auf sich aufmerksam machen, wenn sich ein anderer Spieler in der Nähe befindet.
In sportlichen Wettbewerben können geschickte Herrchen mit ihren erfolgreich trainierten Welpen Geld für neues Spielzeug gewinnen.
Mit den erspielten Prämien kann das stolze Herrchen seine braven Begleiter mit über 100 modischen und verrückten Accessoires belohnen.

FEATURES:
- Erziehung von Hundewelpen als technisch brillantes Simulationsspiel
- Maximaler Spielspaß durch Spracherkennung und Touchscreen
- 12 weitere Hunderassen in den Editionen Dachshund & Friends und Chihuahua & Friends erhältlich.

Amazon.de

Nintendo ist auf den Hund gekommen: Der japanische Hersteller beweist mit Nintendogs einmal mehr, welche innovativen Spielideen mit dem Nintendo DS möglich sind und erntet in der Fachzeitschrift Famitsu dafür die Höchstwertung. Kein Wunder, denn die Hundesimulation punktet mit technischer Perfektion und lang anhaltendem Spielspaß für alle Tierfreunde!


Der beste Freund muss wie im richtigen Leben tatkräftig umsorgt werden.

Nintendo holt den Floh ins Haus
Mit dem Nintendo DS werden Kinderträume wahr - endlich ein eigenes Haustier! Nachdem aus verschiedenen Rassen der beste Freund erwählt wurde, gilt es ihn per Touchscreen und Mikrofon zu umsorgen und zu trainieren. Über 100 Gegenstände wie Tennisbälle, Frisbee-Scheiben und sogar modische Accessoires stehen für den besten Freund des Menschen zur Auswahl. Die Eingabe erfolgt mit dem Stift des DS sowie der eigenen Stimme: Ein gut trainierter Welpe führt auf die individuellen Sprachbefehle seines Herrchen eine Vielzahl verschiedener Tricks aus.


Das Training macht's
Seinen gut trainierten Wonneproppen kann der Spieler sogar auf Hundeschauen und Wettbewerben antreten lassen. Dadurch wird Geld verdient, um weitere Welpen und abwechslungsreiches Zubehör kaufen zu können. Wie in der Wirklichkeit müssen die virtuellen Begleiter regelmäßig an die frische Luft und treffen beim Gassi-Gehen andere Hunde aus der Nachbarschaft.


Viele Spielsachen zum tauschen und interagieren


Nintendogs verbindet Mensch und Tier durch's spielen und trainieren

Durch Nintendogs neue Freunde finden
Auf einsamen Spaziergängen kann es auch mal sein, dass der "Bark Modus" zum gemeinsamen Spielen mit anderen Nintendogs-Besitzern einlädt. Einmal eingeschaltet wird der DS jedes Mal bellen, wenn ein anderes "Herrchen" mit Hund in Reichweite kommt. Somit wird die Kontaktaufnahme unter Spielern erleichtert und es können neue Freundschaften zwischen Mensch und Tier entstehen. Ist der Kontakt mit der Wifi-Funktionalität des DS hergestellt können sie ihre Puppies spielen lassen, Objekte tauschen oder dabei Nachrichten senden.


Features:
  • Durch Spracherkennung und Touchscreen ist es dem Spieler auf einer realistischeren Ebene möglich seinen eigenen kleinen Hund zu trainieren und mit ihm zu spielen.
  • Bis zu 10 verschiedene Rassehunde warten auf den Spieler.
  • Mehr als hundert Objekte zum tauschen.
  • Nintendogs kann alleine oder per Wireless-Funktionalität mit Freunden gespielt werden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Zunächst einmal: Es ist egal, welche Version der drei zur Auswahl stehenden Spiele man sich kauft - die Spiele sind identisch, nur dass in jedem Spiel zu Beginn andere Hunderassen zur Auswahl stehen. Die restlichen kann man im Lauf des Spiels freispielen.
Das Spiel beginnt im Tierheim, wo man sich zunächst einen Hund aussucht. Das Spiel startet von nun an jedes Mal nach dem Einschalten beim Spieler "zuhause", d.h. man sieht auf dem Display ein Zimmer, in dem sich der erworbene Hund befindet.
Per Touchstick wird der Hund gekrault und gestreichelt. Man kann ihm nun beibringen, auf seinen Namen zu hören und Tricks auszuüben. Dazu spricht man ein paar Mal hintereinander den Namen des Hundes, den man sich selbst aussucht bzw. einen Befehl für einen Trick ins Mikrofon. Nach kurzer Zeit und eingiger Übung reagiert der Hund dann auf Rufe ins Mikro und kann sich z.B. hinsetzen oder rollen.
Der Hund benötigt nicht viel Pflege. Ab und zu gibt man ihm Wasser und Futter, spielt mit ihm oder badet ihn.
Es besteht die Möglichkeit, Gassi zu gehen. Dabei wählt man auf einer Landkarte eine bestimmte Route, die man gehen will. Je länger man spielt desto mehr Ausdauer hat der Hund bzw. desto länger wird der Spaziergang andauern. Auf dem Weg trifft man andere Hunde oder findet kleine Geschenke.
Abgesehen vom Gassi gehen kann man natürlich weitere Hunde kaufen, mit den Hunden im Tierheim spielen oder Nahrung und Spielzeug für seinen Hund kaufen. So kann man den Hund beispielsweise einkleiden und - falls genug Geld vorhanden - ihm eine tolle Unterkunft bauen lassen.
Anfangs ist genug Geld für einen Hund und dessen Bedürfnisse vorhanden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 86 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Meine Pros und Contras zum Spiel:
+ innovativ ohne Ende
+ einzigartiges Spielgefühl und -erlebnis
+ ungeheure Spieltiefe
+ Miyamoto(-Flair) pur!
+ unglaublich fesselnd und motivierend
+ viel zu entdecken
+ viel Liebe zum Detail (in allen Bereichen)
+ viele unterschiedliche Hunderassen
+ sehr knuffig
+ sehr hohe und gelungene KI der Hunde
+ super Grafik und Animationen
+ geniale Unterstützung des Mikrofons (Spracherkennung)
+ viele Kunststücke zu erlernen und zu entdecken
+ klasse Wettbewerbe, sehr motivierend
+ kaum zu messender Suchtfaktor aufgrund des Sammeleffekts (Hunde) und des "Pokémon-Trainer"-Effekts (man will immer besser werden)
+ läuft in Echtzeit ab
+ braucht viel Aufmerksamkeit (mehrmals pro Tag)
+ es spielt sich so neu wie damals Mario Bros. auf dem NES und löst fast dieselben Gefühle aus
+ sehr direkter Spieleinstieg
- nur drei Wettbewerbe pro Tag und pro Hund möglich
- 30min Zwangspause nach einem Spaziergang
- braucht viel Aufmerksamkeit
-> klare 5 Sterne
Wer so oberflächlich mit "Iiih... Hunde!", "Katzen sind mir lieber!", "Ist doch nur Tamagotchi!", "Ist nur was für Mädchen!" oder "Macht bestimmt nicht lange Spaß!" über das Spiel drüberwischt, ohne dass er es kennt, beraubt sich selber eines der größten Spielerlebnisse der letzten Jahre! Nintendogs ist das innovativste Spiel seit Pokémon, und fesselt wie die Miyamoto-Spiele der besten Tage! Ein glasklarer Superhit! Recht viel mehr Unterhaltung kann man aus einem Spiel kaum rauspressen... Eine Meisterleistung!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Kinder-Rezension am 3. August 2008
Das Spiel ist eigentlich ganz gut. In der ersten Zeit möchte man nur spielen, aber nach einer Zeit wird es langweilig. Denn wenn man viel freigeschaltet hat gibt es nicht viel neues mehr zu entdecken.
Bei den Spaziergängen passiert immer das gleiche und wenn man die Leiste bei
der Kondition vom Hund bei Spaziergängen voll hat, kann man bei nur einem Spaziergang überall hergehen wo es möglich ist. Das hört sich ganz vorteilhaft an, man kann dann ja bei einem Spaziergang zum Agilityplatz und zum Park gehen, aber es wird langweilig, denn so ist jeder Spaziergang vom Aussehen gleich. Das liegt wahrscheinlich auch noch daran, weil man im Süden fast genau die gleichen Häuser sieht wie im Norden, Osten oder Westen.
So ist das Spiel aber sehr schön, weil man sehr süße Hunde kaufen kann.
Es macht auch Spaß ihnen Tricks beizubringen...
Nach ein paar Wochen Spielpause macht das Spiel dann auch erstmal wieder so viel Spaß wie vorher.
Doch eins muss ich noch sagen, ich habe selber einen Hund und so als wenn man einen echten Hund hat ist es bestimmt nicht. Denn dir laufen andere Hunde z.B. auch zufällig entgegen und du findest auch keine Geschenke auf dem Boden. Papiertaschentücher vllt. schon, aber bestimmt keinen Goldbarren.Auch lernt eine echter Hund bestimmt keine 3 Tricks am Tag.
Aber ich bin doch froh das ich mir das Spiel gekauft habe, denn eigentlich spiele ich es doch meistens zumindestens mind. einmal in der Woche.
1 Kommentar 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden