Facebook Twitter Pinterest
19 Angebote ab EUR 126,49

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nintendo 3DS - Konsole, Kosmos schwarz

Plattform : Nintendo 3DS
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
4.5 von 5 Sternen 831 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
Kosmos Schwarz
  • 3D ohne Brille: Die Konsole verwendet neueste Technologie für beeindruckende 3D-Effekte, ohne dass Sie eine Spezialbrille benötigen. • StreetPass: drahtlos Spieldaten mit anderen Nintendo 3DS-Systemen austauschen • Vorinstallierte Software: AR Games: Erweiterte Realität, Nintendo 3DS-Kamera, Internet-Browser, Face Raiders, Mii-Maker, StreetPass Mii-Lobby, Aktivitätslog, Nintendo 3DS Sound
  • 3D-Effekt anpassen durch 3D-Tiefenregler • SpotPass: kostenlose Software, Mitteilungen, 3D-Inhalte und mehr erhalten • Mii-Maker: Machen Sie Ihre Familie, Ihre Freunde und sich selbst zu den Stars in Ihren Spielen.
  • 3 Kameras: Fotos in 3 Dimensionen • Neue Steuerung, neue Spielerlebnisse: Schiebepad, Bewegungssteuerung, Innen- und Außenkameras • Rückwärtskompatibel: Fast alle Nintendo DS- und Nintendo DSi-Titel können in 2D auf dem Nintendo 3DS gespielt werden.
  • Videos aufnehmen in 3D: bis zu 10 Minuten Videomaterial in 3D aufzunehmen, Animationen erstellen • Touchscreen-Steuerung, ein Mikrofon und ein Steuerkreuz
  • Lieferumfang: Nintendo 3DS, Ladestation, Nintendo 3DS-Touchpen, SD Card (2GB), AR-Karten - Augmented Reality (6 Stück), Nintendo 3DS-Netzteil, Schnellstart-Anleitung, Nintendo 3DS-Bedienungsanleitung, Faltblatt zu Altersbeschränkungen
2 neu ab EUR 249,95 15 gebraucht ab EUR 126,49 2 Sammlerstück(e) ab EUR 177,80

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

Farbe: Kosmos Schwarz
  • Hinweis: Damit der Bildschirm einen stabile Positionierung hat, stellen Sie sicher, dass Sie diesen soweit nach hinten klappen bis Sie ein leises "klicken" vernehmen.


Informationen zum Spiel


Produktinformation

Farbe: Kosmos Schwarz
  • ASIN: B003SE6TPK
  • Größe und/oder Gewicht: 23,5 x 16 x 10 cm ; 1,5 Kg
  • Erscheinungsdatum: 25. März 2011
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 831 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.300 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Farbe: Kosmos Schwarz

„Der Nintendo 3DS erlaubt es nicht nur, Spiele in 3D ohne Spezialbrille zu sehen und zu spielen – er ermöglicht zudem einzigartige gemeinschaftliche Spielerlebnisse“, sagt Laurent Fischer, Managing Director Marketing & PR von Nintendo of Europe. „Genau wie schon Wii Familien im Spiel vereint hat, wird auch der Nintendo 3DS eine große Bandbreite unterschiedlicher Menschen ansprechen.“

Der Nintendo 3DS verfügt über zwei Bildschirme. Der untere, ein Touchscreen, wird mit Hilfe eines ausziehbaren Touchpens bedient, der in einer Halterung im Gerät Platz findet. Der obere Bildschirm lässt die Spieler dreidimensionale Bilder mit bloßem Auge sehen. Sie blicken wie durch ein Fenster in eine Welt, deren Gestalten und Objekte plastische Tiefe besitzen. Und dank des 3D-Tiefenreglers kann jeder genau die 3D-Intensität wählen, die ihm am meisten zusagt. So lässt sich der 3D-Effekt je nach Wunsch bis zum Maximum hochfahren - aber auch reduzieren oder ganz abschalten. Zusätzlich zu den herkömmlichen Tasten und dem Steuerkreuz verfügt der Nintendo 3DS über ein Schiebepad, das eine stufenlose 360-Grad-Steuerung ermöglicht. Es verleiht den Spielern die Bewegungsfreiheit, die sie in einer dreidimensionalen Welt benötigen. Sie erhalten darüber eine ebenso direkte Rückmeldung wie damals, als sie in Super Mario 64 für Nintendo 64 ihre Figur erstmals mit einem Analog-Stick lenken konnten.

Eingebaute Sensoren und bewegungsgesteuerte Spiele

Die eingebauten Bewegungs- und Beschleunigungssensoren registrieren jede Bewegung des Nintendo 3DS: Ob die Spieler die Konsole drehen, kippen oder auf und ab neigen – bewegungsgesteuerte Spiele reagieren auf jede dieser Aktionen sofort. Keine andere Konsole gibt den Software-Entwicklern so viele Werkzeuge und damit Möglichkeiten an die Hand, mit denen sie den Spiele-Fans neue, witzige und überraschende Erlebnisse bieten können.



StreetPass & SpotPass

3DS Konsole kosmos schwarz
Zum Vergrößern klicken
Zwei Features erlauben es den Nintendo 3DS-Besitzern, auf ganz neue Art Verbindung aufzunehmen. Während sie ihrem Alltag nachgehen, erhalten sie über die Features Bonus-Inhalte. So kann es durchaus sein, dass jedes Mal eine neue Überraschung auf sie wartet, sobald sie ihren Nintendo 3DS öffnen. Haben Spieler z.B. die Funktion StreetPass aktiviert, tauschen sie automatisch Inhalte miteinander aus, wenn sie sich zufällig begegnen. Dieser Transfer eignet sich für kleine Datenpakete, wie sie etwa für die Übertragung von Mii, oder anderen selbst gestalteten Charakteren, von Landkarten oder Punkteständen benötigt werden. Die Funktion SpotPass dagegen sorgt über öffentliche Hotspots oder private Breitbandverbindungen für einen drahtlosen Internetzugang – selbst wenn sich das Gerät im Standby-Modus befindet. So empfängt der Nintendo 3DS regelmäßig neue Inhalte.

Für die Lieferung solcher Inhalte hat Nintendo of Europe Vereinbarungen mit zahlreichen Partnern geschlossen. Dazu gehört z.B. Eurosport, Europas führendes Unternehmen in Sachen Sport-Entertainment. Es wird tolle 3D-Sportvideos für den Nintendo 3DS bereitstellen. Aardman Animations wiederum bietet eine ganze Serie von Original-Kurzfilmen über Shaun das Schaf an – natürlich gleichfalls in 3D. Darüber hinaus führt Nintendo Gespräche mit zahlreichen Anbietern auf nationaler Ebene. In Großbritannien beispielsweise wird British Sky Broadcasting kurze Inhalte seines TV-Programms Sky 3D zum neuen Handheld beisteuern.

Um seinen Fans einen breiten Zugang zu möglichst vielen öffentlichen Hotspots zu öffnen, steht Nintendo in Verbindung mit einer Reihe weiterer, potenzieller Partner in ganz Europa, darunter n, METEOR, Guglielmo, Linkem, KPN, Deutsche Telekom, Telefonica und BTFON.

Vorinstallierte Spiele, Anwendungen und Features

Jedes Exemplar des Nintendo 3DS ist bereits ab Werk mit einer Vielzahl vorinstallierter Spiele, Anwendungen und Features ausgestat-tet, z.B. mit der Nintendo 3DS-Kamera. Insgesamt verfügt die Konsole über drei Kameras: Eine richtet sich auf den Spieler, zwei auf seine Umgebung. Mit diesen beiden
3DS Konsole kosmos schwarz
Zum Vergrößern klicken
äußeren Kameras ist er in der Lage, eigene 3D-Bilder aufzunehmen. Das integrierte Spiel Face Raiders lädt dazu ein, auf drollige Verfremdungen des eigenen Gesichts zu ballern. Im Standby-Modus dient der Ninten-do 3DS auch als Schrittzähler. Mit jedem Schritt kassieren die Nutzer Spielmünzen, mit denen sie zusätzliche Inhalte für bestimmte Spiele und Anwendungen erwerben können. Der Aktivitätslog informiert sie über die Zahl ihrer Schritte und darüber, wie viel Zeit sie mit einzelnen Titeln verbracht haben. Darüber hinaus können sie auf ihrem Nintendo 3DS Werkzeuge zur Sound-Bearbeitung nutzen, sowie Musik im MP3- oder AAC-Format hören.

It's Mii

Mit dem Programm Mii-Maker lassen sich Mii-Charaktere nun einfacher denn je erstellen: Die Spieler können sie entweder mit Hilfe einer SD Card von ihrer Wii importieren oder mit der Kamera eine Person fotografieren und deren Bild dann automatisch in ein Mii verwandeln. Sie dürfen ihre Mii-Charaktere sogar als Bilder auf einer SD Card speichern und sie dann wie normale digitale Fotos für die unterschiedlichsten Zwecke einsetzen, etwa als Profilbild in einem sozialen Netzwerk.

Nintendo eShop und Virtual Console

Im Nintendo eShop erhalten die Nutzer nach einem einfachen System-Update Zugang zu einem erweiterten Browser und zu Download-Spielen - einschließlich Nintendo DSiWare und Titeln, die speziell für Nintendo 3DS entwickelt werden.
3DS Konsole kosmos schwarz
Zum Vergrößern klicken
Wie schon für Wii wird es auch für Nintendo 3DS eine Virtual Console-Funktion geben. Über sie kann sich jeder Videospieler Retro-Titel auf seine Konsole laden, z.B. Klassiker aus den Zeiten von Game Boy und Game Boy Color. Die Nintendo 3DS-Fans werden sich außerdem Spiele-Videos anschauen, Demoversionen ausgewählter Titel herunterladen und Spielebewertungen anderer Nutzer abrufen können. Die Bezahlung im Nintendo eShop kann sowohl über Kreditkarte erfolgen als auch über eine spezielle Nintendo eShop- Karte, die im Handel erhältlich sein wird.

Zum Lieferumfang des Nintendo 3DS gehören zudem sechs AR-Karten für Spiele mit Augmented Reality, also erweiterter Realität. Richtet man die beiden äußeren Kameras auf eine solch e Karte, wird diese gelesen. So entstehen Bilder und Animationen, die in die Szene auf dem Bildschirm eingeblendet werden. Man sollte also nicht allzu überrascht sein, wenn plötzlich ein kleiner Drache auf dem Küchentisch auftaucht. Auch die Software-Entwickler können dieses Feature nutzen, um kreative neue Spielideen zu verwirklichen.

Über die integrierte Option „Altersbeschränkungen“ legen Eltern fest, inwieweit ihre Kinder den Internetzugang oder die drahtlosen Verbindungen des Nintendo 3DS nutzen dürfen. Ein PIN-Code versetzt sie außerdem in die Lage, die 3D-Wiedergabe und bestimmte Spiele je nach Altersfreigabe ganz zu sperren.

Freunde von Online-Spielen werden sich freuen, dass Freundescodes beim Nintendo 3DS spezifisch für jede Konsole vergeben werden, nicht mehr für jedes einzelne Spiel. Haben also zwei Freunde einmal ihre Geräte-Codes ausgetauscht, können sie auf ihrer Freundesliste jederzeit sofort sehen, ob der andere gerade online ist und was er spielt.

Abwärtskompabtiblität

Auf dem Nintendo 3DS lassen sich auch Nintendo DS-Titel in herkömmlicher 2D-Optik spielen. Außerdem verfügt das Gerät über einen SD Card-Steckplatz. Damit die Spieler sofort loslegen können, wird eine SD Card mit 2 GB gleich mitgeliefert. Es eignen sich aber auch Karten mit anderer, beliebig großer Speicherkapazität. Nach dem Marktstart des Handhelds wird Nintendo einen neuen Service anbieten, der es Nintendo DSi- und Nintendo DSi XL–Besitzern ermöglichen wird, Spiele, die sie aus dem Nintendo DSi Shop heruntergeladen haben, auf ihren neuen Nintendo 3DS zu übertragen.

3DS Konsole kosmos schwarz
Zum Vergrößern klicken

Lieferumfang:

  • Nintendo 3DS Konsole
  • Nintendo 3DS-Ladestation: Bewahren Sie Ihren Nintendo 3DS in der neuen Ladestation auf, wenn Sie zuhause sind und gerade nicht spielen. So ist der Akku immer voll und Sie sind bereit, neue Dinge zu entdecken, wenn Sie Ihr System unterwegs dabei haben.
  • SD Card (2GB): Bewahren Sie Ihre Musik, heruntergeladene Spiele und Software griffbereit auf, indem Sie sie auf der mitgelieferten SD Card speichern.
    Nintendo 3DS-Netzteil: Stromversorgung für Ihr System
  • Nintendo 3DS-Touchpen: Ein brandneuer Teleskop-Touchpen, der perfekt in Ihr neues System passt.
  • AR-Karten (6 Stück): Betreten Sie die aufregende Welt der Augmented-Reality mit diesen mitgelieferten AR-Karten.
  • Schnellstart-Anleitung
  • Nintendo 3DS-Bedienungsanleitung
  • Faltblatt zu Altersbeschränkungen

Features:

  • 3D ohne Brille - Sie sollten selbst erleben, wie wundervolle 3D-Welten in Ihren Händen zum Leben erwachen. Der große obere Bildschirm des Nintendo 3DS-Systems verwendet die neueste Technologie, um lebhafte und beeindruckende 3D-Effekte hervorzurufen, ohne dass eine Spezialbrille nötig wäre.
  • Fotos in drei Dimensionen - Machen Sie Fotos wie nie zuvor mit der Nintendo 3DS-Kamera-Anwendung! Das Nintendo 3DS-System beinhaltet eine Innenkamera und zwei Außenkameras, die die Aufnahme von Fotos in echtem 3D ermöglichen. So machen Sie ganz neue Familienporträts!
  • Augmented-Reality-Spiele - Die 3D-Fähigkeiten der Kameras ermöglichen es Ihnen, über die AR Games-Anwendung mit Augmented-Reality wirklich eine neue Dimension zu betreten. Legen Sie eine der mitgelieferten AR-Karten auf eine flache Unterlage, treten Sie zurück und erleben Sie, wie Ihr Spiel zum Leben erwacht!
  • StreetPass - Interagieren Sie mit anderen Spielern auch im Vorbeigehen auf der Straße oder wenn Sie neben ihnen in der Schlange stehen. Ihr Nintendo 3DS-System sucht und tauscht Daten mit anderen Nintendo 3DS-Systemen, so dass Sie neue Inhalte oder Herausforderungen von anderen Spielern erhalten können.
  • SpotPass - Mit SpotPass kann Ihr Nintendo 3DS-System drahtlose Internet- Access-Points und Hotspots aufspüren, um verschiedene Daten zu erhalten. Kostenlose Software, Mitteilungen und 3D-Inhalte sind nur einige der Dinge, die Sie überraschen werden, so dass Sie jeden Tag etwas Neues entdecken können! (Hinweis: Um bestimmte Arten von SpotPass-Inhalten erhalten zu können, kann ein System-Update erforderlich sein.)
  • Nintendo eShop - Im bald eröffneten Nintendo eShop haben Sie Zugang zu mehr tragbaren Spielen als je zuvor!
  • Nintendo DS-Software - Sie können auch Software für Ihr Nintendo DS-System spielen. Wenn Sie also bereits Lieblingstitel für Nintendo DS oder Nintendo DSi besitzen, können Sie sie auch weiterhin auf Ihrem Nintendo 3DS-System spielen.
  • Vorinstallierte Software:
AR Games: Augmented Reality: Erleben Sie, wie Spiele vor Ihren Augen in drei Dimensionen zum Leben erwachen!
Nintendo 3DS-Kamera: Machen Sie 3D-Fotos von Ihren Freunden und Ihrer Familie
Mii-Maker: Erstellen Sie Ihren eigenen Mii-Charakter mit oder ohne Fotovorlage, und übertragen Sie ihn auf den Nintendo 3DS eines Freundes!
Aktivitätslog: Behalten Sie Ihr Gehverhalten im Lauf des Tages im Auge und sehen Sie sich Ihre Spiele-Historie und -Statistik an.
Face Raiders: Sammeln Sie Fotos von den Gesichtern Ihrer Freunde und treten Sie dann in diesem rasanten Action-Spiel gegen sie an!
Nintendo 3DS Sound: Bearbeiten und spielen Sie mit Klängen.
StreetPass Mii-Lobby: In dieser Lobby versammeln sich Mii-Charaktere, die man über StreetPass erhalten hat. Hier können Sie die Profile anderer Nintendo 3DS-Spieler über ihr Mii-Charakterprofil ansehen und z.B. erfahren, aus welchem Land und welcher Region sie sind und welches Spiel sie zuletzt gespielt haben.


Technische Details im Vergleich:

Nintendo DS Lite
Nintendo DSi
Nintendo DSi XL
Nintendo 3DS
Gewicht
(inklusive Akku
und Touchpen)
218 g
214 g
314 g
235 g
Touchpen
Länge normal: ca. 8,7 cm
Länge normal: ca. 9,2 cm
Länge normal: ca. 9,6 cm
Länge groß: ca. 12,9 cm
Zusammenschiebbar
Maximale Länge: ca. 10 cm
Bildschirme
Oberer Bildschirm und analoger Touchscreen: 7,62 cm (3 Zoll) (diagonal), halbtransparenter, reflektierender TFT-Farb-
LCD-Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung einstellbar in vier Stufen
Oberer Bildschirm und analoger
Touchscreen: 8,26 cm (3,25 Zoll) (diagonal), transparenter, reflektierender TFTFarb-LCD-Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung einstellbar in vier Stufen
Oberer Bildschirm und analoger
Touchscreen: 10,67 cm (4,2 Zoll) (diagonal), transparenter, reflektierender TFTFarb-LCD-Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung einstellbar in fünf Stufen
Oberer Bildschirm:
autostereoskopischer 3DScreen
8,89 cm (3,5 Zoll) (diagonal), benötigt keine spezielle Brille und analoger

Touchscreen: 7,62 cm (3 Zoll) (diagonal), transparenter, reflektierender TFT-Farb-
LCD-Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung
einstellbar in fünf Stufen
Stromversorgung
und Akku
AC-Netzteil, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku
• Laufzeit bei minimaler Bildschirm-Helligkeit: 15 - 19 Stunden

• Laufzeit bei maximaler Bildschirm-Helligkeit: 5 - 8 Stunden

(Die Nutzungsdauer des Akkus variiert in Abhängigkeit von der Helligkeit des LCDBildschirms, der verwendeten Software und der Umgebungstemperatur.)
AC-Netzteil, wiederaufladbarer Lithium-
Ionen-Akku

• Laufzeit bei minimaler Bildschirm-
Helligkeit: 9 - 14 Stunden

• Laufzeit bei maximaler Bildschirm-
Helligkeit: 3 - 4 Stunden

(Die Nutzungsdauer des Akkus variiert
in Abhängigkeit von der Helligkeit des LCD-Bildschirms, der verwendeten
Software und der Umgebungstemperatur.)
AC-Netzteil, wiederaufladbarer Lithium-
Ionen-Akku

• Laufzeit bei minimaler Bildschirm-
Helligkeit: 13 - 17 Stunden

• Laufzeit bei maximaler Bildschirm-
Helligkeit: 4 - 5 Stunden

(Die Nutzungsdauer des Akkus variiert in Abhängigkeit von der Helligkeit des
LCD-Bildschirms, der verwendeten
Software und der Umgebungstemperatur.)
AC-Netzteil, wiederaufladbarer Lithium-
Ionen-Akku

• Laufzeit bei reiner
Verwendung mit DSSoftware:
5 – 8 Stunden

• Laufzeit bei reiner
Verwendung mit 3DSSoftware:
3 - 5 Stunden

(Die Nutzungsdauer des Akkus variiert in Abhängigkeit von der Helligkeit des LCD-Bildschirms, der verwendeten Software und der Umgebungstemperatur.)
Eingänge
• DS-Kartenschlitz
• Game Boy Advance-Modulschacht
• Stromanschlussbuchse
• Stereo-Kopfhörer/Mikrofon
• DS-Kartenschlitz
• SD-Karten-Steckplatz
• Stromanschlussbuchse
• Stereo-Kopfhörer/Mikrofon
• DS-Kartenschlitz
• SD-Karten-Steckplatz
• Stromanschlussbuchse
• Stereo-Kopfhörer/Mikrofon
• DS-Kartenschlitz
• SD-Karten-Steckplatz
• Stromanschlussbuchse
• Ladestationsanschluss
• Stereo-Kopfhörer/Mikrofon
Größe
(in geschlossenem
Zustand)
Breite: 13,3 cm, Höhe: 2,15 cm, Tiefe: 7,39 cm
Breite: 13,7 cm, Höhe: 1,89 cm, Tiefe: 7,49 cm
Breite: 16,1 cm, Höhe: 2,12 cm, Tiefe: 9,14 cm
Breite: 13,4 cm, Höhe: 2,1 cm, Tiefe: 7,4  cm

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: Kosmos Schwarz
Update 28.03.11: 3D-Demo-Film Qualität, Software, Typo
Update 31.03.11: Streetpass, 3D Kamera

Moin,

die folgende Rezension bezieht sich nur auf das Gerät selbst und beinhaltet keine Meinung zu zusätzlich erhältlicher Software oder Zubehör.

Erster Eindruck
Der Nintendo 3DS macht beim Auspacken einen hochwertigen Eindruck (ich habe Kosmos-Schwarz) und bringt die gewohnte Nintendo-Qualität mit sich.
Er sieht schick aus, passt gut in eine Jackeninnentasche, liegt gut in der Hand und ist leicht genug, um ihn dabei zu haben.
Leider sieht er (wie bereits des öfteren von anderen erwähnt) nach einer Stunde bereits so aus, als hätten 200 Leute, fünf Jahre lang nichts anderes gemacht, als ihre Finger überall draufzudrücken.
Nch dem Einschalten beginnt die Einstellungs/Kalibrierungsphase und nach dem Countdown zum 3D, erschien bei mir ein Grinsen im Gesicht und ein "WoW" auf den Lippen.

Menü
Wird auf dem Touchscreen angezeigt.
Ist eben der Stil von Nintendo (weiß, "runde Ecken" der Buttons, Hervorgehoben vom Untergrund etc.) Wer Nintendos Stil mag, dem wirds gefallen. Wer nicht, dem nicht. Ich mags.
Die Anordnung der einzelnen Anwendungen ist gut, logisch, übersichtlich und in einer Reihe. Wer mag, kann auch mehrere Symbole im Fenster anzeigen lassen, dann siehts aus wie Apps aufm Handy.
Die meisten Funktionen sind auch gut mit dem Finger zu bedienen. Für Tastatureingaben und einige Bestätigungen sollte aufgrund der Größe aber der Stylus benutzt werden.
Über den Home-Button gelangt man immer wieder von jeder Anwendung direkt zurück ins Menü.
Lesen Sie weiter... ›
29 Kommentare 425 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Kosmos Schwarz Verifizierter Kauf
Ich besitze dieses Gerät nun seit 3 Tagen und möchte nun meine ersten Eindrücke vom Gerät in dieser Rezension festhalten.

Auspacken:
Wenn man die Verpackung des 3DS öffnet begrüßt einen erstmal ein wirklich sehr dicker Stapel an Papierkram, welcher hauptsächlich Bedienungsanleitungen und
Schnellstartguides enthält. (Die dicke Bedienungsanleitung ist sehr schön gestaltet und bietet anschauliche Bilder sowie nützliche Tipps und Erklärungen zum
Gerät!) In dem Papierstapel sind außerdem auch die AR-Karten untergebracht (Dazu später mehr). Wenn man den Block an Papierkram aus der Verpackung gehieft hat,
findet man ein Ladekabel und das Gerät an sich, worin bereits ein Touchpen und eine 2GB SD-Karte enthalten sind. In einem weiteren Verpackungsfach findet man dann
zum Schluss auch die mitgelieferte Ladestation für das Gerät (Dazu später auch mehr).

Erster Eindruck:
Das Gerät sieht auf den ersten Blick sehr edel und hochwertig aus (Kosmos-Schwarz).
Die Verarbeitung ist Nintendo-typisch ebenfalls sehr gut, das Gerät liegt gut in der Hand und hat ein angenehmes Gewicht.
Es ist dem DS-Lite und dem DSi von der Größe und vom Gewicht her sehr ähnlich und passt auch in das alte Schutzetui,
man kann das alte Zubehör also weiterverwenden.
Man kann das Gerät sofort einschalten, der Akku reicht im Werkszustand allerdings nur für die Einstellungs- und Kalibrierungsphase. Dabei sieht man zum ersten Mal
den 3D-Effekt, dieser ist jedoch nur ein Vorgeschmack auf das was einen nach dem 3,5-stündigen Akku-Aufladen erwartet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 86 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Roland TOP 500 REZENSENT am 12. Januar 2016
Farbe: Kosmos Schwarz Verifizierter Kauf
Es gibt meiner Meinung nach keine Firma wie Nintendo die aller paar Jahre so innovative Produkte herausbringt die Menschen auf der ganzen Welt so dermaßen begeistern können. Seit klein auf spiele ich mit den Produkten von Nintendo und bin immer wieder Baff wie diese Firma mit sowas um die Ecke kommt.

"Wir machen 3D.... Ohne Brille!" Sofort hat sich der Techniker in mir gefragt, Wie geht das? Damals bei der Wii war es ähnlich. Einen Controller der mit der eigenen Bewegung dich in das Spiel bringt, klasse Idee und wirklich tolle Umsetzung!

Nach dem erscheinen des 3DS haben wir uns sofort 2 Stück bestellt und das zocken angefangen. Leider kam gerade beim 3D Gaming schnell die Ernüchterung. Die Blickwinkel sind sehr klein und der 3D Effekt sorgt bei mir nach einiger Zeit für Kopfschmerzen. Heute nutze ich das 3D gar nicht mehr und verzichte ganz darauf.

Dennoch muss man dem 3DS zugestehen, es ist die beste tragbare Konsole auf dem Markt. Die Steuerung ist klasse, die Spiele sind typisch Nintendo sehr abwechslungsreich und machen auch nach Jahren erneut Spaß. Selten habe ich Spiele mit einem so hohen wiederspielfaktor erlebt wie die Super Mario Teile, Zelda, Yoshi usw... Klar ist das Grundprinzip immer gleich, der Typ rettet die Prinzessin, läuft von A nach B usw. Aber wenn man die Welt so betrachtet ist auch jedes Autorennen gleich, jedes Fußballspiel, ja auch jedes Leben! Jeder wird geboren, wächst auf, lebt und stirbt.

Ok das ist jetzt etwas überspitzt, meiner Meinung nach sollte man immer das Besondere suchen und nicht auf nur auf die Gemeinsamkeiten, sondern auch auf die Unterschiede achten. Jedes Mario ist ein wenig Anders.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Farbe: Kosmos Schwarz