Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive



am 12. September 2016
Habe es auf einem alten FirstZelt aus Baumwolle probiert, Hat funktioniert, allerdings sollte man sich an die Anweisung halten das Zelt erst Nass zu machen. Der Lappen mit dem man das Überflüssige Material abwischt ist allerdings danach auch imprägniert, ebenso die Hände. Geht erst nach mehrmaligem Waschen ab ;/ Diesen Sommer dann unser grosses Tunnelzelt für 6 Personen (6*4 Meter Standfläche und 1,8 Meter Stehhöhe) imprägniert. Brauchte dafür etwas mehr als 1 Flasche. Also insgesamt recht sparsam. Dort wo es in der Hitze schneller getrocknet ist als ich nachreiben konnte sind kleine weisse Punkte hinterblieben, die aber nicht weiter stören. Der sichere Schutz ist mir wichtiger.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Juli 2017
Wir haben unser etwas in die Jahre gekommene Zelt im Garten aufgebaut um ,vor dem Großen Camping Ausflug mit den Kindern , zusehen ob noch alles da und Dicht ist !

Dann kam eine Periode mit 3 Tagen Regen , nach diesen 3 Tagen gab es 2-3 Stellen wo das Wasser leicht hineindrückte.
Es wäre sogar vertretbar gewesen , aber mal will ja auf Nummer Sicher gehen.
Also bestellten ich zwei Flaschen von diesem Mittel !

1 Tag ,nach dem der Regen aufhörte , wurde das Zelt eingesprüht und trocknen gelassen .
Ein weiteren Tag Später Regnete es und plötzlich war das Zelt an mehr Stellen undicht wie vor der Anwendung !

Den Fehler erst mal bei mir selbst suchend habe ich nachgefragt was ich falsch gemacht habe.
Es schien so als hätte die Trocknungszeit nicht gereicht.

Also noch mal 2 Flaschen Bestellt , Zelt war mittlerweile 2 Tage komplett ausgetrocknet.
Noch mal nach Anleitung feucht gemacht , eingesprüht und 2 Tage komplett trocknen lassen.

Heute Nacht hat es nur leicht geregnet !

Nun ist das Ganze Zelt undicht , und es tropft überall.
Nicht mehr nur im Bereich der Nähte sondern alle Flächen.
Es Regnet regelrecht durch den Stoff durch , hat man das Gefühl !

Ich gehe davon aus das dieses Produkt nicht mit Jedem Stoff Kompatibel ist , bei uns scheint es
die bestehende Imprägnierung ausgewaschen zu haben.

Da wir Samstag die Reise antreten habe ich nun in den sauren Apfel gebissen und heute ein Neues Zelt bestellt.

Hätte ich bloß die Finger davon gelassen , das bisschen Wasser was vor der Anwendung durch ging wäre vertretbar gewesen.

Jetzt ist es ne Katastrophe .
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Oktober 2017
Handhabung:
Durch den manuellen Pumpzerstäuber lässt sich die Imprägnierung zielgerichteter aufsprühen. Bei unter Druck stehenden Mitteln, "schießt" man viel davon vorbei und verteilt mehr in der Luft. letzteres ist hier nicht der Fall und der Sprühnebel kann sich in Ruhe auf den zu imprägnierenden Stoff setzen. Dabei riecht es auch nicht so chemisch wie bei anderen (z.B. Collonil) und bleibt auch nicht so lange in der Luft. Dennoch finde ich den Geruch von Nikwax nicht so angenehm wie den von Toko.
Positiv finde ich auch, dass ich hier das Mittel nachfüllen kann.

Funktion:
Grundsätzlich finde ich die "Leistungen" von Toko oder Nikwax besser als von z.B. Imprägnol oder Collonil. Und so erfüllt auch dieses hier seinen Zweck und lässt das Wasser an Schuhen oder Regenschutz vom Kinderwagen gut abperlen.
Wie lange der Schutz anhält kann ich nicht sagen, da das auch abhängig vom jeweiligen Anwendungsgebiet ist. Bei Schuhen hält es jedenfalls nicht so lange wie beim Regenschutz.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Juli 2017
sehr altes Zelt nachimprägniert. Und ich meine ein wirklich altes Zelt! Es ist über 25 Jahre alt und das Mittel wirkt genau so, wie es wirken soll. Das Zelt hat mittlerweile seinen ersten NAsseinsatz hinter sich und ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. November 2017
Nach ausgiebigem Test bei kroatischem Unwetter nur zu empfehlen. Sauber und schnell mittels Sprühkopf aufgetragen. Klebt nicht , riecht nicht unangenehm und zieht schnell ein.

Unser Zelt (welches nicht von aller bester Qualität ist) war dank der Imprägnierung dicht und ebenfalls wieder schnell trocken.

Einziger Nachteil, die Flasche reicht nur zum Schutz für ein großes 6Personenzelt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. August 2017
Habe ein 6 Jahre altes Zelt mit dem Mittel imprägniert. Trotz teilweise starkem Regen, ist alles wunderbar trocken geblieben. Ganz klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. März 2018
Hab zum ersten Mal damit ein Zelt wieder wasserfest gemacht und bin zufrieden.

Nach Anleitung das Zelt damit auf feuchte Wassernasse Fläche aufgebracht und eingearbeitet.
Ging sehr zügig und bei Sonne auch schnell trocken und bereit wieder eingepackt zu werden.

Zirka 1 Stunde arbeit ... ich bin Zufrieden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Oktober 2017
Endlich ein Produkt was hält was es verspricht.

Ich bin sehr oft zelten und habe etliche Imprägnierungs Sprays getestet. Dieses hier werde ich nochmal kaufen. In dem Sommer war ich auf 4 Festivals und auf allen hat es fast nur dauer geregnet... das Zelt war 1A Dicht, obwohl es schon seine 10 Jahre auf den Buckel hat.

Sehr zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. August 2016
ich war erst skeptisch, aber die Imprägnierung trocknet schnell und hält das Zelt wirklich gut dicht. Konnte es beim regnerischen Campen gut ausprobieren.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. März 2018
Habe meine Jacke ,mit der ich in den Regen gekommen bin und hinterher total durchnässt war , damit eingesprüht. Beim nächsten Regenguss habe ich sie gleich ausprobiert und blieb wunderbar trocken
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 16 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)