Facebook Twitter Pinterest
Nikon D500 Digitale Spieg... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Hinzufügen

Amazon Protect 2 Jahre Geräteschutz

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung gegen unbeabsichtigte Beschädigung.
  • Erhalt der Vertragsdokumente innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon.de-Gutschein im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Amazon Protect ist übertragbar bei Schenkung oder Verkauf.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte und nicht für Produkte, die für gewerbliche/kommerzielle Zwecke erworben wurden. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen auf der Produktseite der Versicherung.

Amazon Protect 3 Jahre Geräteschutz

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung gegen unbeabsichtigte Beschädigung einschließlich technischer Defekte.
  • Erhalt der Vertragsdokumente innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon.de-Gutschein im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Amazon Protect ist übertragbar bei Schenkung oder Verkauf.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte und nicht für Produkte, die für gewerbliche/kommerzielle Zwecke erworben wurden. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen auf der Produktseite der Versicherung.

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nikon D500 Digitale Spiegelreflexkamera (20.9 Megapixel, 8 cm (3,2 Zoll) LCD-Touchmonitor, 4K-UHD-Video) nur Gehäuse schwarz

Nikon-Aktion: Bis zu 150 EUR Cashback und Zusatzgarantie auf ausgewählte Produkte von Nikon.
4.2 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen
| 25 beantwortete Fragen

Preis: EUR 1.902,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
3 neu ab EUR 1.902,99 5 gebraucht ab EUR 1.719,07
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 20,9 Megapixel CMOS-Sensor im DX-Format
  • Schnelles Autofokus-Messsystem mit 153 AF-Messfeldern
  • 8cm (3,2 Zoll) RGBW-Touch-Monitor mit einer Auflösung von 2,359 Mio. Pixeln
  • 4k-UHD-Video mit 30p; SnapBridge-kompatibel
  • Lieferumfang: Nikon D500 digitale Spiegelreflexkamera

Passende Objektive
Finden Sie hier passende Objektive für Ihre SLR Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Nikon D500 Digitale Spiegelreflexkamera (20.9 Megapixel, 8 cm (3,2 Zoll) LCD-Touchmonitor, 4K-UHD-Video) nur Gehäuse schwarz
  • +
  • Lexar Professional 2933x 64GB XQD 2.0 Karte (Bis zu 440MB/s)
  • +
  • Lexar Professional USB 3.0-Lesegerät für XQD 2.0-Speicherkarten - LRWXQDRBEU
Gesamtpreis: EUR 2.028,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: Gehäuse

Produktinformation

Stil: Gehäuse
Produktdatenblatt [373 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 14,7 x 8,1 x 11,5 cm ; 762 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2 Kg
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: VBA480AE
  • ASIN: B01AUBSY38
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Februar 2016
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.474 in Kamera & Foto (Siehe Top 100 in Kamera & Foto)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Stil: Gehäuse
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Stil:Gehäuse

Produktbeschreibung

Die D500 besticht als kleine Schwester der D5, des Nikon-Spitzenmodells mit FX-Sensor, mit einer phänomenalen Leistung und Präzision. Das neuartige AF-System mit 153 Messfeldern deckt einen außergewöhnlich großen Bildfeldbereich ab. Der neue Bildsensor und der neue Sensor für die Belichtungsmessung ermöglichen eine äußerst präzise Motiverkennung und feinste Details. Serienaufnahmen sind mit einer Geschwindigkeit von bis zu 10 Bildern pro Sekunde möglich. Der Hochleistungs-Pufferspeicher ermöglicht schnelle Aufnahmeserie mit bis zu 200 NEF-(RAW-)Bildern in Folge. Im Zusammenspiel bedeutet dies, dass Sie Serienaufnahmen mit maximaler Bildrate über einen Zeitraum von 20 Sekunden machen können – in höchster Bildqualität. Filmemacher mit besonders hohen Ansprüchen können nun mit D-Movie bis zu 29 Minuten und 59 Sekunden lange hochauflösende Videos in 4K/UHD direkt in der Kamera aufnehmen.

Set enthält:

Body D500; Lithium-Ionen-Akku EN-EL15; Akkuladegerät MH-25a; Okularschutzglas DK-17F mit Fluorvergütung; USB-Kabel UC-E22; USB-Kabel-Clip; Trageriemen AN-DC17; Gehäusedeckel BF-1B; deutsche Bedienungsanleitung mit Garantiekarte


Produktbeschreibung des Herstellers


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: Kit inkl. AF-S DX 16-80mm Objektiv Verifizierter Kauf
Nach einigen Monaten der Nutzung (professionell und gelegentlich privat) kann ich die D500 voll und ganz empfehlen. Anders als vermutet und genau wie erhofft, hat Nikon hier eine exzellente Allround Profi DSLR auf den Markt gebracht. Es ist teilweise schon nervig immer nur von Sport und Wildlife zu hören und die Masse an Vogel-Fotos im Netz lässt den ein oder anderen sicherlich zweifeln ob die Kamera für ihn/sie die Richtige ist. Klar, die D500 ist ein Biest in Sachen Schnelligkeit und die Fokussierung genial - aber auch die anderen Vorteile wie der tadellose Dynamikumfang, grandiose ISO Performance, Klappdisplay, Touch Bedienung, Crop, Nutzung sämtlicher F Mount Objektive, 4K Video (zugegeben nerviger Zusatz Crop, aber kein Weltuntergang) um nur einige zu nennen, sind nicht zu verachten.

Für mich ist die DSLR ein toller Wegbereiter in eine zukünftige Body-Erweitung in den FX Sektor. Die Vorteile und Nachteile sollten jedem der ernsthaft fotografiert und sich bei Profi Gehäusen umsieht bewusst sein. Die Bildqualität der D500 ist herausragend und ihre Einsatzbereiche sehr flexibel. Ich fotografiere auch Landschaften und Portraits mit ihr und bin in Kombination mit meinen Nikkoren 10-24mm 24-70mm 2.8 und 70-300mm VR rundum glücklich.
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Gehäuse Verifizierter Kauf
Es gibt bereits sehr viele gute und ausführliche Rezensionen der Kamera, ein Aspekt wird aber meines Wissens noch nicht beleuchtet: Die D500 eignet sich ganz ausgezeichnet für manuell zu fokussierende Objektive. Üblicherweise wird manueller Fokus als Nachteil der Spiegelreflexkameras gehandelt, da Spiegellose eine komfortablere 100%-Ansicht im Sucher für den manuellen Autofokus haben, während der Fokus-Indikator der Spiegelreflexkameras (bei Nikon Pfeile bzw. Punkt links unten im Sicher) den Fokus zu ungenau anzeigt. Für viele andere Modelle stimmt das auch, insbesondere für die D7xxx-Serie, die D500 zeigt den Fokus aber sehr präzise an. Auch die D750, die ganz ok für manuelles Fokussieren ist, ist der D500 deutlich unterlegen. Bilder mit heiklen Objektiven wie dem Nikon Nikkor AI-s 85mm f/1.4 (heikel, weil die Tiefenschärfe nur sehr gering, und der Kontrast bei Offenblende relativ schwach ist) haben eine sehr hohe Fokustrefferquote. Mit der guten Fokusfeldabdeckung und dem Fokus-Joystick (Nikon: "Sub-Selector") lässt sich das Fokusfeld schnell auswählen, der sehr gut umgesetzte Autofokus ist also auch für manuelles Fokussieren eine große Hilfe. Der gute Sucher (der größte unter den APS-C-Kameras) hilft ebenfalls, zudem ist mit dem DK-17M ein (bzw. das einzige) brauchbare Vergrößerungsokular erhältlich. Der Fokusindikator ist allerdings präziser, als die bzw. meine Sicht durch den Sucher, wenn genug Zeit zum sorgfältigen Fokussieren vorhanden ist, sollte der Fokus-Indikator verwendet werden.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Gehäuse Verifizierter Kauf
+ Dank ihrem Prozessor ist die Kamera äußerst leistungsstark und eignet sich hervorragend für Sportfotografie.
+ Die Kamera ist so rauscharm, wie es bei einer DX-Kamera nur möglich ist. Dadurch ergeben sich noch bessere Aufnahmen in der Dämmerung oder in anderen dunkleren Situationen.
+ Die D500 liegt ausgezeichnet in der Hand, lässt sich gut und einfach bedienen und bietet wirklich alle Möglichkeiten einer Profi-Kamera von der Auto-Fokus-Kalibrierung bis hin zum Farbabgleich des Monitors.
~ Ein originaler Batterie-Griff (für Hochformat-Aufnahmen sehr nützlich) zur Kamera ist leider etwas teurer, als die ähnlicher Modelle, jedoch lohnt sich der Kauf wirklich. (ACHTUNG: nicht originale Batteriegriffe können die Akkus (im Batteriegriff und in der Kamera) möglicherweise sehr schnell entladen - also hier gilt Vorsicht! - Ich spreche aus Erfahrung.)
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Gehäuse Verifizierter Kauf
Ich nutze schon seit vielen Jahren verschiedenste Nikon DSLRs. Aufgrund der aktuellen Diskussionen um einen Nachfolger für die D7200 (->D7500) habe ich mich für die D500 entschieden. Nach ein paar Tagen "Praxisbetrieb" bin ich von D500 wirklich begeistert. Die Präzision und Schnelligkeit der AF ist schon beeindruckend. Mit den vielen vorhanden AF-Einstellungen ggü. den bisherigen D7x Modellen lässt sich die Treffsicherheit noch weiter steigern.
Die Fehlerquote bei sich schnell ändernden Objekten ist deutlich zurückgegangen (10 Fps sind schon der Hammer). Ich war anfangs recht skeptisch bzgl. der reduzierten Auflösung von 21 M-Pixel im Vergleich mit den D7x Modellen mit 24 M-Pixel Sensor. Ich finde im Gegenteil die Schärfe und die Bildqualität bei der D500 eigentlich noch besser. Auch das Rauschen bei High-ISO Aufnahmen ist mit der D500 deutlich verbessert worden. Einziges Manko bleibt nur der fehlende Blitz. Aber der lässt ich zum Teil mit dem verbesserten Rauschverhalten kompensieren.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Gehäuse Verifizierter Kauf
Anfang Januar 2016 vorgestellt und ursprünglich für März 2016 angekündigt, bekam ich dann meine Nikon D500 Anfang Mai.

Inzwischen habe ich über 30.000 Bilder mit der Kamera geschossen. Die meisten davon im Zoo und bei Vogelbeobachtungen mit meinen langen Telezooms von Nikon und Sigma. Mit dem Nikon 200 ' 500 mm arbeitet die Kamera sehr gut zusammen, bestimmt eine tolle Kombination für den Wildlife- und Sportfotografen sowie für Planespotter. Das ist etwa auch schon die Zielgruppe der auch teuersten APS-C-Kamera, die ich kenne. Fotografen, die oft draußen sind und schnelle Bewegungen erfassen wollen oder müssen. Halbwegs wetterfest so sie mit speziellen Abdichtungen ja sein. Getestet hatte ich das bisher bei anhaltendem Schönwetter bisher noch nicht.

Mit ihrer gegenüber den anderen APS-C-Kameras von Nikon etwas reduzierten Sensorgröße von knapp 21 Megapixel hat sie 3 Megapixel weniger als die restlichen APS-C-Kameras von Nikon. Darunter auch die knapp 300 € teurere D3300. Die D500 kostet aktuell (Anfang Mai 2016) knapp das Achtfache. Schadet das der Qualität der Fotos? Ich würde sagen, nein und denke, dass die 21 Megapixel gut gewählt sind, da die meisten Objektive ohnehin nicht in der Lage sind wesentlich besser abzubilden als ein 21 Megapixel-Sensor.

Zugutekommen soll das ja wohl der Abbildungsqualität bei hohen IS0-Werten. Und das ist tatsächlich der Fall. Bei meinen Testaufnahmen im Zoo erreichte ich an dunklen Stellen ohne weiteres 20.000 ISO mit dem Nikon-Tele und ich konnte diese Bilder noch gut verwenden und würde sagen, dass der nominelle ISO-Bereich bis 51.
Lesen Sie weiter... ›
43 Kommentare 244 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: 32 zoll monitor

Ähnliche Artikel finden

Stil: Gehäuse