Facebook Twitter Pinterest
Nikon MB-D15 Multifunktio... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 258,96
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: foto24
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nikon MB-D15 Multifunktions-Batteriegriff für D7100 SLR-Digitalkamera

4.6 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen
| 3 beantwortete Fragen

Preis: EUR 259,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 258,96
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Multifunktions-Batteriegriff
  • Für Nikon D7100
  • Der MB-D15 ist mit einem Auslöser, einer Taste für Messwertspeicher (Belichtung/Fokus), einem Multifunktionswähler sowie zwei Einstellrädern ausgestattet, die Aufnahmen im Hochformat vereinfachen
  • Für den Einsatz von bis zu 2 Akkus EN-EL15
  • Lieferumfang: Nikon MB-D15 Multifunktions-Batteriegriff

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Nikon MB-D15 Multifunktions-Batteriegriff für D7100 SLR-Digitalkamera
  • +
  • Nikon EN-EL15 Li-Ionen Akku
  • +
  • Nikon D7200. Das Kamerahandbuch: Ihre Kamera im Praxiseinsatz
Gesamtpreis: EUR 359,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 20,3 x 12,7 x 12,7 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 458 g
  • Modellnummer: MB-D15 Multi-Power Battery Pack
  • ASIN: B00BJ3NGFS
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 21. Februar 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Nikon MB-D15 - Batteriegriff - für Nikon D7100


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich habe den originalen MB-D15 anderweitig bezogen, daher möge man verzeihen, dass in dieser Rezension kein "von Amazon bestätigter Kauf" angezeigt wird.
Als Vergleich dient mir der MB-D11 für die Vorgängerkamera D7000. Wie schon beim Vorgänger ist auch dieser Griff wieder zu großen Teilen aus einer Aluminium-Magnesiumlegierung gefertigt. Das verspricht gute Verarbeitung und hervorragende Stabilität. Gleich vorweg, dieser Griff erfüllt die von mir gesetzten Erwartungen voll und ganz. Die Paßgenauigkeit meines Exemplars ist hervorragend, aus der Vergangenheit habe ich lernen müssen, dass das auch bei originalen Nikongriffen keine Selbstverständlichkeit ist. Während mein alter MB-D11 auf der D7000 noch minimal wackelte, wenn man die Kamera im Hochformat nutzte, sitzt dieser hier bei meiner D7100 satt und erweckt fast den Eindruck, mit der Kamera zu verschmelzen. Das ändert sich auch nicht, wenn man schwere Objektive, wie z.B. ein 70-200 2.8 montiert. Nikon hat die seitlichen Führungen am MB-D15 etwas erhöht und die Führungsbolzen etwas anders ausgeführt, ebenso wurde die Arretierung verbessert. Alle diese Maßnahmen sorgen wohl dafür, dass der Griff einen sehr guten Sitz an der Kamera hat. Natürlich ist es immer noch etwas anderes, als eine Kamera, die den Hochformatgriff direkt im Gehäuse integriert hat, aber Nikon bietet hier aus meiner Sicht das, was man für den Preis auch erwarten kann, nämlich einwandfreien Sitz und hochwertiges Material. Die "Belederung" unterscheidet sich bei meinem Exemplar nicht von der, die man auch an der Kamera findet. Alle Knöpfe bedienen sich satt, auch der AF-Auswahlstick arbeitet einwandfrei und wackelt nicht.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
die perfekte Ergänzung zur D7100, um die Haptik der gefühlten Spielzeugkamera zu verbessern.
Qualitativ gibt's absolut nix zu meckern, da passt alles zusammen: keine Spalte, kein Wackeln.

der Preis: jenseits von Gut und böse, allerdings sind alle originalen BGs (egal welches Lager) in der Region angesiedelt. trotzdem würd ich ihn wieder kaufen!

***
Nachtrag nach 2 Monaten: der Griff sitzt nach wie vor bombenfest, und das trotz Dauermontage. Zusätzlich verwende ich sehr oft das Stativ, und da lass ich den Body mittels Schnellwechseleinrichtung meistens auf dem Stativ drauf, wenn ich die Ausrüstung nur ein paar Meter schleppe - Stativ über die Schulter und los gehts. Hier muss ich sagen, dass ich das einem noname-Griff nicht zutrauen würde.

Weitere Vorteile: Spritzwasser bei Bootsfahrten o.ä. / Regen gab bislang ebenfalls keine Probleme, da der Griff ja spritzwasserfest ist. Das sind die Nachbauten imho nicht.

und noch eine kleine Anmerkung am Rande: wenn Leute unzufrieden mit einer Rezension sind, mögen Sie doch kurz kommentieren was nicht passt, damit der Rezensionist diese Anmerkungen beim nächsten Mal berücksichtigen kann ;-)
Kommentar 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mich lang gefragt, ob ich dieses teure Teil wirklich brauche. Inzwischen arbeite ich damit über ein Jahr und habe die Anschaffung nicht bereut. Gerade wenn man bei einer Veranstaltung ist, bei der man sehr sehr viele Aufnahmen macht, ist der Batteriegriff wirklich sinnvoll. Hauptsächlich bei Hochformatfotos ist es wirklich praktisch, dass man einen zusätzlichen Auslösebutton hat, so dass man eine Hand nicht unnötig verdrehen muss. Das scheint erst einmal unwichtig und wenn man nur zwei oder drei Aufnahmen macht kann man auch mal seine Hand verdrehen. Wenn man aber z.B. Auf einer Hochzeit ist und für das Brautpaar den ganzen Tag über viele hundert Aufnahmen schiesst, dann ist ein zweiter anatomisch günstigerer Auslösebutton wirklich angenehm. Weiterhin kann man gleichzeitig zwei Akkus in Betrieb halten und man braucht sich gerade bei so einer grossen und langen Veranstaltung wie einer Hochzeit sich keinerlei Gedanken um den Ladezustand der Akkus mehr machen (natürlich vorausgesetzt man hat beide Akkus vorher aufgeladen). Von der standesamtlichen Trauung und dem Polterabend bis hin zur Verabschiedung des Brautpaars in die Hochzeitsnacht reichen beide Akkus dann dicke. Mir reicht es schon, dass ich bei der Nikon Spiegelreflexkamera systembedingt öfters mal das Objektiv und ggf. auch den Blitz wechseln muss. Da muss ich mir nicht auch noch Gedanken um den Ladezustand der Akkus machen. Wenn wirklich einmal alle Stricke reissen (ist mir noch nie passiert) ist es mit dem Batterie-Handgriff aber auch noch möglich einfache Batterien für den Betrieb der Kamera zu verwenden.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nachdem ich mit der D7100 nun endlich meine Traumkamera im DX Format gefunden habe(siehe meine entsprechende D7100 Rezension) und mich die Kamera nun wohl eine lange Zeit begleiten wird,habe ich mich nach einigen hin und her dazu entschlossen den passenden Batteriegriff MB-D15 zu kaufen.
An anderen Kameras habe ich früher schon eher schlechte Erfahrungen mit Zubehörgriffen gemacht,daher sollte es diesmal ein original Nikon Batteriegriff werden.

Einmal mit der Kamera verschraubt wirkt alles wie aus einem Guß.
Der Griff sitzt absolut fest und bündig ohne Spaltmasse an der Kamera.
Die Verarbeitung ist tadellos,die Haptik ist einwandfrei,keinerlei Knarzen oder Knacken.
Rein optisch ist der Kunstoff und die Belederung die gleiche als bei der Kamera und es ist kein Materialunterschied zur D7100 auszumachen.
Die Druckpunkte der Knöpfe/Auslöser/Joystick ist klar definiert.
Man merkt schon recht deutlich den Unterschied von irgendwelchen Noname Zubehörbatteriegriffen und einem Originalprodukt.
Obwohl die D7100 im normalen Querbetrieb schon ohne Batteriegriff gut in der Hand liegt ist die Handhabung durch den Griff nun noch etwas besser,da nun mehr Griff-Fläche vorhanden ist.Im Hochformat hingegen ist der Unterschied riesig und die Handhabung ist nun viel besser als vorher.
Man muss nicht mehr die Hand verdrehen um Einstellungen zu wählen oder den Auslöser zu drücken.
Ganz entspanntes Hochformatfotografieren.Sehr gut.
Wer sich einmal daran gewöhnt hat möchte nie mehr ohne Batteriegriff arbeiten.
Im Lieferumfang befindet sich auch ein Halter für Batterien.
Somit kann man anstelle eines Akkus auch Batterien einlegen.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen