Facebook Twitter Pinterest
2 gebraucht ab EUR 179,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nikon Coolpix 4500 Digitalkamera (4,0 Megapixel)

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 179,99

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 5 x 7,3 x 13 cm ; 1,4 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,6 Kg
  • Modellnummer: Coolpix 4500
  • ASIN: B000069D0E
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 7. Juni 2002
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

4,0 Megapixel (effektiv), 4-fach Zoom - Innovative Technik und funktionales Design: Die COOLPIX 4500 überzeugt durch ihr konsequentes Bedienungskonzept. Die einzigartige Gelenkkonstruktion ermöglicht Aufnahmen aus jeder beliebigen Perspektive.

Produktbeschreibung des Herstellers

Mit der COOLPIX 4500 bringt Nikon eine technologische Weiterentwicklung der Kameras mit Drehgelenkobjektiv auf den Markt und führt damit das bewährte Konstruktionsprinzip in der 4-Megapixel-Klasse fort.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

mit der cp 4500 als nachfolger meiner cp 950 erfreue ich mich an einer mondänen hightec-camera mit sehr komplexer bedienstruktur die einiges an eingewöhnung und lernbereitschaft erfordert. die cp liegt sehr griffig und angenehm ergonomisch in den händen (europäischer größe) und erlaubt unglaublich spannende makroaufnahmen und aussergewöhnliche bildperspektiven.
leider erscheinen bei meiner cp 4500 im vergleich zur cp 950 viele bilder leicht "weichgezeichnet", so dass trotz höherer auflösung die bilder der cp4500 unschärfer wirken als bei der cp 950. im telebereich kommt es öfters vor, vor allem in lichtschwachen situationen, dass die automatische scharfstellung gänzlich versagt und nur die manuelle scharfstellung eine halbwegs akzeptable abbildung ermöglicht. eine schärfekontrolle ist über den kleinen monitor nur grob abschätzbar (auch mit brille) erscheint.
eine diesbezügliche reklamation bei nikon wurde bis dato nur sehr unwillig und ein bisschen hilflos behandelt (vielleicht firmware update abwarten).
die acculebensdauer ist gut, die auslöseverzögerung ist je nach programmwahl und bild besser als bei der cp950, aber sicher noch verbesserungsfähig. der bildspeichervorgang (beim microdrive 1GB) ist auch nicht rasend schnell, aber reicht meist aus.
die moviefunktion ergibt auch bei schwierigen lichtverhältnissen ein überraschend gutes videoerlebnis, allerdings nur von beschränkt (kurzer) dauer, aber sehr vergnüglich.
das konzept mit dem drehgelenk ist für mich unschlagbar und die cp 4500 eine ausgesprochen tolle kamera (wenn das unschärfeproblem meiner cp 4500 von nikon behoben ist).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Diese nagelneue Digitalkamera von Nikon mit der 4 Millionen Auflösung fällt sofort durch das Drehgelenk auf, mit dem man das Objektiv 360 Grad bewegen kann, dadurch ergeben sich bisher nie gesehene Bildperspektiven ! Die gute Ausstattung ist: Software CD, Objektivdeckel, Lithium Ionen Akku mit Ladestation ausserhalb der Kamera (mit optionalem Zweitakku bleibt die Kamera immer betriebsbereit und muss nicht als Ladestation gebraucht werden), der 4-fach Zoom (Kleinbild 38 bis 155 mm), maximale Auflösung 2272x1704 Pixel, Trageriemen, USB Kabel und ein Audio/Video Kabel zum Anschluss an den Fernseher. Auch dabei ist eine leider NUR 16MB große Compact Flash Karte, hier sollte man sofort ein weiteres Speichermedium zukaufen. In der Maximalen Auflösung passen ca. 5 Bilder auf die 16 MB Karte...! Positiv ist hier aber, dass alle Compact Flash 1 und 2 Karten passen, sogar das IBM Microdrive mit bis zu 1 GB kann problemlos verwendet werden ! Der Clou ist aber, dass man sich nicht nur mit dem eigebauten Objektiv begnügen muss, da es folgende Aufsätze zuzukaufen gibt: Fisheye, 2 verschiedene Weitwinkel, 2 verschieden Tele und sogar eine Ringleuchte für extreme Makroaufnahmen (perfekte Ausleuchtung). Es passt sämtliches Zubehör für Nikons Coolpix 900er Serie ! Die Kamera hat 16 unterschiedliche Motiv-Programme (Gegenlicht, Nachtaufnahmen, Portraits etc.), natürlich einen eigebauten Blitz, einen 0,56 Zoll Monitor und den vom analogen Fotoapparat bekannten Sucher zum Durchsehen(praktisch bei heller Umgebung - kein Blenden auf dem Monitor). Sie kann ohne Zusatzaufsätze Makroaufnahmen bis zu einem Abstand von 2 cm (!!!) aufnehmen, selbst kleinste Dinge können so fotografiert werden.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
I own a Coolpix 4500, before I had a 950 and a 995. I've been using them all a lot.
Coolpix 4500 Pros:
- Very good overall picture quality if you use the following settings:
1600 x 1200 resolution (downsampling algorithm does a great job - I usually shoot at 2 MP when travelling to save space without losing much quality); medium quality jpeg; sharpening +1
- Sturdy all metal swivel design body allows you all sorts of shots that would be impossible to take with other types of camera.
- Fits in pocket (even though it is not really slim)
- Best macro of all compacts - if you need close-ups, the Coolpix is about the best choice around
- "Long" tele (not physically, though, because
- Lens is not extending out of camera body, so it is well protected from mechanical damage and dust (look at all those flaky extensible plastic gadgets on other cameras!). Accessory lenses available, especially the teles are excellent
- Best choice of options available in compacts, everything can be adjusted according to personal taste. All sorts of exposure and focus options a modern higher end SLR has.
- Good lithium battery with fast 2 hour charger (get a spare battery, though!)
- Still good quality at 400, usable at 800 ISO!
- Histogram allows you to check exposure
Cons:
- Little direct access to functions; you spend a lot of time fumbling
- Multi-level menus that are SLOW to navigate
- Slow lens (maximum aperture) at tele position); try 200 ISO whenever necessary
- Shutter delay too long (apparently slower than 995) for candid shots or anything that moves quickly
- LCD (1,5") too small, especially if you have eye problems; the 995 had a 1,8", the 950 a 2" screen!
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden