Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Nick aus der Flasche - Collector`s Pack: (Teil 1 - 3) von [Davis, Monica]
Anzeige für Kindle-App

Nick aus der Flasche - Collector`s Pack: (Teil 1 - 3) Kindle Edition

4.8 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Plötzlich mit einem Dschinn zusammenzuwohnen, wirbelt das Leben der 17-jährigen Julie ziemlich durcheinander, wo sie gerade dabei war, sich den beliebtesten Jungen der Schule zu angeln. Doch da hat sie die Rechnung ohne Flaschengeist Nick gemacht. Der genießt seine neu gewonnene Freiheit und niemand soll ihn daran hindern – auch kein Möchtegern-Schönling. Denn Nick ist der Meinung, dass Julie etwas Besseres verdient hat. Nur findet er niemanden, der wirklich zu seiner Herrin passt – bis er bemerkt, dass er sich selbst Hals über Kopf in sie verliebt hat.

Ein Sommerliebesroman für alle Leser ab 14 Jahren.
ca 400 Taschenbuchseiten

Collector`s Pack - alle drei Teile in einem Buch!
Auch als Taschenbuch bei Elysion Books.

Presse:


»Nick aus der Flasche« ist ein zauberhaftes modernes Märchen, das durch Magie, Liebe, Freundschaft und tiefe Gefühle zum Leben erweckt wird. Man will unweigerlich mehr davon.


Happy End Bücher, April 2013



Genial, kann ich da nur sagen!
(Auszeit-Magazin)

Monica Davis' "Nick aus der Flasche" ist sexy, witzig und ein Liebesroman mit Sommerfeeling.
(Kleeblatts Bücherblog Mai 2013)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Monica Davis ist eines der Pseudonyme einer deutschen Autorin, deren bürgerlicher Name Monika Dennerlein lautet. 1976 in Berchtesgaden geboren, verschlug es sie nach dem Abitur nach München, wo sie ein paar Jahre als Zahntechnikerin arbeitete, jedoch nie ihre Leidenschaft fürs Schreiben verlor. Seit sie sich voll und ganz der Schriftstellerei widmet, sind von ihr 26 Bücher, 6 Hörbücher und zahlreiche E-Books erschienen, die regelmäßig unter den Online-Jahresbestsellern zu finden sind.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 4057 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 394 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00D1YM4WE
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #105.464 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
27
4 Sterne
8
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 35 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Julie bekommt während der Wohnungsräumung eines verstorbenen Nachbarn eine Flasche geschenkt. Und diese Flasche ist nicht nur hübsch, sondern sie enthält überraschenderweise sogar einen waschechten Dschinn, Nick. Dieser ist erst irritiert, nicht mehr bei seinem alten, grausamen Meister zu leben, doch er gewöhnt sich schnell an seine neue Herrin. Julie wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich mit Josh, dem Schwarm der Schule, zusammenzukommen, doch Liebeswünsche kann ein Dschinn nicht erfüllen. Aber dafür beginnt Josh sich in Julie zu verlieben, und diese weiß langsam nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Und dann wäre da noch Nicks Vergangenheit, die einige Überraschungen birgt ...

Und wieder ein Buch von Monica Davis, die meist unter dem Pseudonym Inka Loreen Minden schreibt. Diesmal jedoch ein Jugendbuch, und sie beweist ganz klar, auch dieses Genre liegt ihr. Hier verbindet sie viele Elemente auf eine Weise, die dem Genre angemessen ist: es gibt einen schwulen Charakter, und auch zwischen Julie und Nick funkt es natürlich gewaltig. Trotzdem dürfen Mütter, die sonst die historischen Gay-Romane oder die saftigen Erwachsenenstories lesen, dieses Buch unbesorgt an die junge Tochter weitergeben, denn hier bleibt es angemessen brav ;-)

Trotzdem hatte ich an keinem Punkt das Gefühl, irgend etwas zu vermissen. Im Gegenteil, NICK AUS DER FLASCHE hat mich hervorragend unterhalten. Trotz der an sich einfach gestrickten Handlung und dem locker-leichten Sommerfeeling ist das Buch spannend, sodass man es am liebsten in einem Rutsch lesen möchte. Ich habe das Buch während des Urlaubs gelesen, wo ich keine atemlosen Szenenwechsel wollte sondern entspannt abschalten, und dafür ist es perfekt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ira W. TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 22. September 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich geriet per Zufall an "Nick aus der Flasche" und war dann ausgesprochen positiv überrascht, als ich ohne größere Erwartungen mit dem Lesen anfing.

Das Buch ist sehr gut und flüssig geschrieben mit sehr liebenswerten und wirklich gut dargestellten Charakteren.

Die Geschichte entpuppte sich als witzig und erfindungsreich, außerdem wurde es streckenweise sehr sehr spannend, so dass ich das Buch im Nullkommanichts durchgelesen hatte.

Als Julie sich auf einmal als Besitzerin eines Flaschengeistes wiederfindet, wird ihr Leben ziemlich auf den Kopf gestellt. Nicht nur, dass es gar nicht so einfach ist, auf einmal für einen Flaschengeist verantwortlich zu sein, die Tatsache, dass es sich dabei auch noch um einen nicht ganz unattraktiven jungen Mann in ihrem Alter handelt, macht es nicht wirklich einfacher.
Schließlich stellen sie auch noch fest, dass der frühere Besitzer von Nick einige sehr unschöne und sehr gefährliche Geheimnisse hatte...

Mir hat das Buch gut gefallen und ich kann es bedenkenlos auch schon für Teenager ab 14 weiterempfehlen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Anfänglich dachte ich mir..na ja ich weiß nicht, da ich eigentlich doch etwas anderes lese...aber, da ich alle Bücher der Autorin verschlungen habe und das Buch mir empfohlen wurde *zwinker* freute ich mich schon darauf und ich wurde wieder mal nicht enttäuscht.

Die Geschichte ist so derart gefühlvoll und so detailreich das man ohne die geringste Anstrengung die Bilder im Kopf hat. Die Gefühle um Nick und Julie sind so ehrlich, so frisch und so süss, das man fast ständig lächeln muss.

Auch Connor und das Lavendar Team kann man sich so gut vorstellen als ob man einen Film sehen würde!

Mir fehlen fast ein wenig die Worte um auszudrücken wie toll ich das Buch und die Schreibweise fand, man merkt das es der Autorin sehr viel bedeutete und ich kann ehrlich sagen das mich das Buch berührt hat und es definitiv nun zu meinen Lieblingsbüchern zählt 💖

Ich war so im Lesemodus als ich nach kurzem hinweis 😂 *insider* geschockt feststellte das es bereits zu Ende ist 😂

Gibt es eine Fortsetzung der Geschichte um Connor bin ich definitiv wieder eine Kundin und danke der Autorin für dieses tolle Buch

Glg jacqui😉
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
WOW sag ich da nur. ich weiß gar nicht, warum ich sooo lange gewartet habe bis ich die geschichte gelesen hab.
am anfang dachte ich, dass das so ein hokus pokus ding ist ABER das ist es auf keinen fall. das ist eine so schöne romantische liebesgeschichte zwischen zwei teenagern.

monica hat einen so tollen schriebstil und auch absolut spannende ideen. ich freue mich schon auf mehr
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Aladdin meets Ghost Wisperer ;)

Ohne jetzt zu viel vorweg zu nehmen:

Ein junges Mädchen bekommt eine Flasche geschenkt, in der sich ein über 50 Jahre alter Dschinn befindet. Und das im Jahr 2013? Auf die beiden warten einige Abenteuer, die sie aber gemeinsam sehr gut zu meistern wissen.

Alles in allem ein rührender Fantasy- Liebesroman, der sich wirklich gut als Sommerlektüre anbietet.

Viel Spaß beim Lesen :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Inhalt:
Die 17-Jährige Juli wünscht sich seit Langem endlich mit dem beliebtesten Schuljungen Josh zusammenzukommen. Nach einem blöden Unfall kann sie nicht mehr am Cheerleader Training teilnehmen und ist somit noch weiter von ihrem Ziel entfernt, die Freundin von Josh zu werden. Nie hätte sie aber gedacht, dass ihr Wunsch recht bald in Erfüllung gehen könnte!

Durch Zufall gerät sie in den Besitz einer Flasche, und als Julie diese eines Tages öffnet, springt plötzlich ein Junge raus! Unglaublich, aber wahr! Dieser Junge entpuppt sich als Nick, der Dschinn und muss fortan Julie dienen, bis sie alle ihre drei Wünsche auf verbraucht hat. Klar springt ihr Josh, der superheiße Schulschwarm in den Kopf.

Nur wird ihr Wunsch Josh näher zu kommen, nach und nach unbedeutender, weil seit Nick bei ihr herumspukt, nimmt er den meisten Raum in ihren Gedanken ein. Den Nick sieht alles andere als hässlich aus! Auch ist es für Julie nicht einfach den Gutaussenden Dschinn vor ihrer Familie zu verstecken, besonders wenn ihr Bruder Conner seine Nase in ihre Privatangelegenheiten reinsteckt.

Da Nick noch nichts von Julies wandelnde Gefühle weiß, setzt er alles daran, dass Sie nicht in Joshs Nähe kommt. Denn Nick ist alles andere als mit Julies Plan einverstanden, in dem er sie mit Josh zusammenbringen soll! Pah, Julie hat etwas Besseres verdient, denkt sich Nick und ist fest davon überzeugt, dass er Perfekt für die Rolle des Geliebten ist ...
(Quelle: Eigene Zusammenfassung)

Meine Meinung:
Nach dem man das Buch beendet hat, wünscht man sich sofort selbst einen Dschinn ♥.♥ Am besten einen wie Nick! Es hat einfach Spaß gemacht, das Buch zu lesen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover