Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 5,79
+ EUR 2,95 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nichts Bleibt Wie Es War & Glasgarten Doppel-CD

3.7 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 12. November 2001
EUR 49,87 EUR 5,79
Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 49,87 6 gebraucht ab EUR 5,79

Goethes Erben-Shop bei Amazon.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Audio CD (12. November 2001)
  • Erscheinungsdatum: 12. November 2001
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Zeitbombe (Indigo)
  • Kopiergeschützt (Was bedeutet das?)
  • ASIN: B00005RRP9
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 122.914 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Der Eissturm
  2. Vermisster Traum
  3. Ganz still
  4. Paradoxe Stille
  5. Glasgarten
  6. Nichts bleibt wie es war
  7. Himmelgrau
  8. Ganz sanft
  9. Rotleuchtende einst weisse Engel
  10. Fleischschuld
  11. Zimmer 34
  12. Nur ein Narr
  13. Was war bleibt
  14. Schreiheit
  15. Mensch sein

Disk: 2

  1. Glasgarten - Goethes Erben & Heppner, Peter
  2. Glasgarten (Album Version) - Goethes Erben & Heppner, Peter
  3. Glasgarten (Traum Version) - Goethes Erben & Heppner, Peter
  4. Vermisster Traum (Reduzierte Version) - Goethes Erben & Heppner, Peter

Produktbeschreibungen

Amazon.de

"Nur wer schweigt, wird überhört", ist ein Satz aus dem Inneren dieser unheilvoll dräuenden Welt, in der Schönheit stets mit dem blutig-eisernen Geschmack des Schmerzes verbunden, gefühlt und gelebt wird. "Wir proklamieren die Schreiheit und das Menschsein als Fazit unserer persönlichen Suche nach Identität", postulieren Oswald Henke und Mindy Kumbalek im einführenden Text des neuen Albums (oder sollte man es "philosophisch-lebensweltliche Positionsbestimmung mit Musik" nennen?) -- nur um im übernächsten Satz die Bombe zu zünden: "Und hier endet vorerst die Geschichte von Goethes Erben, denn "Nichts bleibt, wie es war" kann man als Frage an die Zukunft oder als abschließende Feststellung betrachten.

Sollte es das also gewesen sein? Sollte zwölf Jahre nach der Gründung der Band durch Oswald Henke und Peter Seipt im deutschen Schicksalsjahr 1989 dieser zweifellos einzigartige und kontroverse künstlerische Weg zu Ende sein? Die Zukunft allein wird es zeigen, in der Gegenwart kann man nur über das Werk reden, das am bisherigen Ende des düster poetischen, mit einer Vision von Musiktheater und Performancekunst verwobenen Projektes steht.

Nichts bleibt, wie es war macht noch einmal deutlich, von wem all die verhinderten Vertreter der "neuen deutschen Härte" abgekupfert haben und das Album zeigt zugleich, was den meisten dabei gefehlt hat: Die inhaltliche Auseinandersetzung mit Worten, Begriffen, Sprache und den Folgen ihrer Verwendung. Natürlich holen auch die 16 Stücke von Nichts bleibt, wie es war zur großen, zur pathetischen, gar zur schwülstigen Geste aus, natürlich ist die Musik in ihrer dramatischen Wucht mit sonorer Stimmdarbietung, schwer lastender Rockgitarre und barockem Gestus statisch und unsexy -- aber wer sich daran nicht stört, erlebt eine Standortbestimmung zwischen romantischem Märchengefühl ("Glashaus" ist ein Duett mit Wolfheims Peter Heppner), Kindesmissbrauch und zornigen Utopien. Harter Stoff, der sich an Menschen richtet, die Musik bevorzugt in abgedunkelten Räumen genießen und dabei gern Heideggers Werkausgabe in Griffnähe wissen. --Björn Döring


Kundenrezensionen

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

Top-Kundenrezensionen

am 6. Mai 2014
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
am 28. September 2017
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
am 26. September 2014
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
am 7. Dezember 2011
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
am 23. Februar 2013
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
am 17. Oktober 2004
Format: Audio CD
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Januar 2002
Format: Audio CD
10 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 26. November 2006
Format: Audio CD
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?