Facebook Twitter Pinterest
EUR 23,74 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von Bessere_Musik ( 12-24 Tage Lieferzeit aus Kalifornien)
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 24,64
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: colibris-usa
In den Einkaufswagen
EUR 27,12
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: FastMedia "Versenden von USA"
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Next Hundred Years


Preis: EUR 23,74
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 6. April 1994
"Bitte wiederholen"
EUR 23,74
EUR 23,74 EUR 0,59
Hörkassette
"Bitte wiederholen"
EUR 35,91
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Bessere_Musik ( 12-24 Tage Lieferzeit aus Kalifornien). Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
6 neu ab EUR 23,74 14 gebraucht ab EUR 0,59 2 Sammlerstück(e) ab EUR 7,89

Hinweise und Aktionen


Ted Hawkins-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Next Hundred Years
  • +
  • Final Tour, Last Tour
Gesamtpreis: EUR 42,19
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (6. April 1994)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Geffen (Universal Music)
  • ASIN: B000003TAU
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 171.576 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Strange Conversation
  2. Big Things
  3. There Stands The Glass
  4. Biloxi
  5. Groovy Little Things
  6. The Good And The Bad
  7. Afraid
  8. Green-Eyed Girl
  9. Ladder Of Success
  10. Long As I Can See The Light

Produktbeschreibungen

Rezension

Ein Album wie "The Next Hundred Years" entsteht nicht alle Jahre. In dieser Musik steckt zu viel gelebtes Leben, als daß sie am Fließband zu produzieren wäre. Vor zwölf Jahren schrieb der US-Kritiker Dave Marsh: "Ted Hawkins' Auftauchen in der Szene ist ein Hoffnungssignal für die Rückkehr der natürlichen Musik." Doch der farbige Sänger und Gitarrist aus Lakeshore/Mississippi fristete damals ein tristes Dasein als Straßenmusikant. Die Erfahrungen, die er "on the road", sammelte, schimmern heute noch bei seiner ersten Aufnahme für die große Firma durch. "I had a strange conversation / My baby called me on the phone / She said That your next lover's gonna be the blues" - mit diesen schlichten Worten bricht Ted Hawkins zu einer faszinierenden Hörexpedition auf. Manche nennen es Blues, andere Folk oder Country. "Ich bin kein Bluesmusiker", weist der gute Ted vorschnelle Einordnungen ab. Zu Recht, denn er hat den Blues zwar gelebt, und auch die Verbundenheit mit Blind Willie Johnson, Blind Lemon Jefferson oder Woody Guthrie liegt auf der Hand. Doch sein Vortragsstil, sei er nun in feinfühligen Eigenkompositionen, in Jesse Winchesters "Biloxi" oder John Fogertys "Long As I Can See The Light", ist zu eigenwillig für eine Schublade. Der Intensität und Ausstrahlung dieser Musik kann man sich nur schwer entziehen. Mit der sensiblen Unterstützung von Studiomusikern wie Jim Keltner und Bill Payne gelang dem 58jährigen ein reifes Album, das die nächsten 100 Jahre Bestand haben wird. ** Interpret.: 09-10

© Stereoplay -- Stereoplay

Für einen, der vor ein paar Jahren noch als Straßenmusiker jobbte, ist Hawkins weit gekommen. Auf seinem zweiten Album helfen dem Bluesmann mit der samtweichen Stimme Routiniers wie Jim Keltner und Bill Payne - eine kaum zu überbietende Basis. Dazu schreib Hawkins sieben Songs selbst: gutes Material mit viel Stimmung. Unter den restlichen drei Titeln beeindruckt vor allem John Fogertys Klassiker Long As I Can See The Light. Viel Stimme, etwas akustische Gitarre und ein leichtes Harmonium geben allem eine geradezu verführerisch-mobide Süße.

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden