Facebook Twitter Pinterest
New Skin for the Old Cere... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Nehmen Sie das in Beachtung, dass die Lieferung 10 Tagen dauern kann. Ihr Artikel ist zweiter Hand aber immer noch im prima Zustand. Die Disc spielt perfekt und ohne Aussetzer und die Hülle, das Inhaltsverzeichnis und das Titelbild zeigen nur leichte Gebrauchtsspuren.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

New Skin for the Old Ceremony

4.1 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Statt: EUR 7,99
Jetzt: EUR 7,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,50 (6%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 3. November 1997
"Bitte wiederholen"
EUR 7,49
EUR 2,83 EUR 1,78
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
34 neu ab EUR 2,83 11 gebraucht ab EUR 1,78

Hinweise und Aktionen


Leonard Cohen-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • New Skin for the Old Ceremony
  • +
  • Songs of Love and Hate
  • +
  • Songs from a Room
Gesamtpreis: EUR 21,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. November 1997)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Col (Sony Music)
  • ASIN: B000024CRD
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.687 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Is This What You Wanted
  2. Chelsea Hotel (No.2)
  3. Lover Lover Lover
  4. Field Commander Cohen
  5. Why Don't You Try
  6. There Is A War
  7. A Singer Must Die
  8. Tried To Leave You
  9. Who By Fire
  10. Take This Longing
  11. Leaving Green Sleeves

Produktbeschreibungen

Rezension

Leonard Cohen bietet seine Poesie in sonorem Sprechgesang im Doppelpack: das frühe, karge Werk Songs From A Room (unter anderem mit Bird On The Wire) und das spätere New Skin For The Old Ceremony.

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Stephan Urban TOP 1000 REZENSENT am 1. April 2010
Format: Audio CD
die wahrheit ist wahrlich eine tochter der zeit!

als dieses - cohens viertes - album 1974 herauskam, gab es kaum einen cohen-fan, der sich nicht bemüßigt fühlte, die überinstrumentalisierung und die daraus vermeintliche pop-orientierung aufgeregt zu kritisieren.

ich mochte dieses album damals schon sehr und aus heutiger sicht besteht nun auch gar kein zweifel mehr, dass es zu den großen und richtungsweisenden alben des kanadischen poeten gehört.

stimmt schon, mit diesem album hat sich cohen ein wenig dem pop angenähert.
aber mal ehrlich: wie viele alben mit tieftraurigen lagerfeuergitarrenliedern hätte er denn noch machen können ohne der redundanz bezichtigt zu werden? abgesehen davon liefert cohen trotzdem höchste songwriterische qualität, auch wenn seine lieder gefällig oder gar ohrwurmig sind und die arrangements sind aus heutiger sicht doch eher spärlich aber absolut genial.

"chelsea hotel #2", "lover lover lover", "field commander cohen", "why don't you try", "who by fire", um nur einige songs dieses albums anzuführen, sind heute klassiker und wurden in diversen live-versionen weiterentwickelt und ausgebaut.

umso berührender ist es, diese lieder so ursprünglich zu hören, so karg, so einfach, so schön!

die tonqualität ist zudem umwerfend. es ist nicht ersichtlich, ob hier remastered wurde, fakt ist aber, dass diese scheibe ohne wenn und aber superb aufgenommen ist. die stimme ist derartig plastisch festgehalten, dass man schon mal gänsehaut bekommen kann, die zarten begleitklänge sind in einem großen raum perfekt verteilt und kommen mit völlig realistischer grob- und feindynamik zu gehör.
Lesen Sie weiter... ›
13 Kommentare 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich liebe ja dieses imaginative Cover dieses Albums!
Und wenn man dann die Musik dazu hört, weiß man (wieder einmal) um die prächtige Mehrdimensionalität dieses Künstlers! Und wenn man bereit ist, sein akustisches Angebot hier anzunehmen (was wirklich keinerlei Problem darstellt), dann wird man auf's Schönste belohnt, wie ich finde...
Die klangliche Gestaltung seiner Stücke, hier, beschwört, neben der gewohnten lyrischen Tiefe und Brillianz, diesmal sogar eine Art swingende Coolness. Teils klingt es regelrecht "sexy" (bitte nicht als Klischee verstehen) und das mit einer ungeheuren Lässigkeit dargebracht. Wirklich sehr schön!
Dieses Album läßt zwar, musikalisch, nicht den dunklen Sog der Vorgänger entstehen, aber das ist ja auch mal eine willkommene Option. Eine sonnigere und leichtere Variante, der es dennoch niemals an Substanz fehlt.
Meines Erachtens, ein absoluter Cohen-Klassiker, den man haben muss!

Grüße und viele schöne Momente damit!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
1973 erklärte Cohen seinen Abschied von der Musikszene, doch schon ein Jahr später kehrte er von Hydra mit den Songs für ein neues Album zurück. Diese ließ er von John Lissauer arrangieren, was vielen Songs eine für Cohen bisher ungewöhnliche Farbigkeit verlieh.
Vielleicht auffälligste Neuigkeit dabei: Cohen wird funky. Soviel Groove wie auf NSftOC gab's auf den ersten drei Cohen-Alben zusammen nicht. Songs wie "Lover, Lover, Lover" oder "Is this what you wanted" sprengen erstmals den engen Balladen-Rahmen Cohens. Hier hören wir nicht mehr den einsamen Songwriter, der am Lagerfeuer seine traurigen Lieder zur Gitarre singt, sondern einen gereiften Rockmusiker, von dessen expressivem Gesang sich heute noch so mancher Jungspund etwas abschauen könnte.
Doch auch die Balladen ("Who by Fire") überraschen mit sparsamen aber raffinierten (meist Streicher-) Arrangements. Sogar eine Klarinette sorgt einmal für Farbtupfer ("Why don't you try"). Cohen vernachlässigt aber auch die Puristen nicht. "Chelsea Hotel #2" und "Take This Longing" sind melancholische Meisterwerke, die genauso gut auf einem der Vorgängeralben stehen könnten.
Auch wenn NSftOC nicht ganz die atmosphärische Dichte von "Songs of Love and Hate" erreicht, ist Cohen doch ein abwechslungsreiches Nachfolgealbum mit einigen großartigen Songs geglückt. Kann man bedenkenlos kaufen.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
New Skin for the Old Ceremony von Leonard Cohen ist sicherlich ein wunderbare Platte, wer die alten Pressungen aus den 70ern kennt erwartet nach den Versprechungen des Labels auch entsprechendes. Leider ist die Pressung von Sundazed mehr als enttäuschend, schon die Sichtprüfung des Vinyls lässt böses erahnen. Meine Platte ist wellig und zeigt viele Schatten auf den Spielflächen, die auch nach einer Plattenwäsche nicht verschwinden wollen. Der Klang ist entsprechend blaß und wird durch viele Knackser gestört. Leider gilt das auch für die LP "Songs from a Room" des selben Labels, was wohl auf mangelde Qualtität des Vinyls und der Produktion hindeutet. Also Finger weg und besser die alten Pressungen kaufen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren