Facebook Twitter Pinterest

12 Songs verfügbar mit Unlimited

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
3 neu ab EUR 69,90

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

New Moon-Bis(s) Zur Mittagsstunde-Twilight Saga [Vinyl LP]

4.7 von 5 Sternen 114 Kundenrezensionen

Alle 19 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Vinyl, 8. Januar 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 69,90
Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 69,90

Hinweise und Aktionen


Alexandre Desplat-Shop bei Amazon.de


Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Meet Me On The Equinox (From Original Soundtrack "New Moon - The Twilight Saga") - Death Cab For Cutie
  2. Friends (From Original Soundtrack "New Moon - The Twilight Saga") - Band Of Skulls
  3. Hearing damage (From Original Soundtrack "New Moon - The Twilight Saga") - Yorke, Thom

Disk: 2

  1. Rosyln (From Original Soundtrack "New Moon - The Twilight Saga") - Bon Iver & St. Vincent
  2. Done all wrong (From Original Soundtrack "New Moon - The Twilight Saga") - Black Rebel Motorcycle Club
  3. Monsters (From Original Soundtrack "New Moon - The Twilight Saga") - Hurricane Bells
  4. The violet hour (From Original Soundtrack "New Moon - The Twilight Saga") - Sea Wolf

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nicht so abwechslungsreich wie der Twilight-ST, aber auch ganz nett. Überwiegend ruhige Lieder, passend zum "Thema". Große Kracher sind meiner Meinung nach nicht dabei, aber ein paar ganz schöne Lieder zum Träumen wie z.B. "Roslyn" und "Done all wrong".

Die rockigeren/schnelleren Lieder sind auf dieser CD eigentlich gar nicht mein Geschmack, das Aushängeschild "Meet me on the equinox" find ich recht langweilig und auch von Muse ist diesmal ein wesentlich schwächeres Lied vertreten.

Auch auf dieser CD findet man wieder überwiegend unbekannte Künstler, was ich wieder lobend erwähnen muss :)

Ebenfalls findet man hier wieder einen Scoretrack, Alexandre Desplat's "New Moon".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Alles in Ordnung!
Das Produkt entspricht der Beschreibung des Herstellers.
Ich kann das Produkt nur weiter empfehlen.
Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich bin Fan der Twilight-Saga und sammle daher die Bücher und Soundtracks. Dieser gehört zwar nicht zu meinen Lieblingssoundtracks, aber da ich die CDs physisch haben möchte, musste diese Bestellung auch sein. Ansonsten hätte ich mich für einen Download entschieden. Als Geschenk für einen Fan gut geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Als eingefleischter Fan der Biss-Reihe und der Verfilmungen musste ich den Soundtrack natürlich auch haben. Der OST zu New Moon gefällt mir wahnsinnig gut. Die Musik passt super zur Stimmung des Films. Die Musik ist ruhiger, manchmal regelrecht traurig, aber sehr emotional.
Meine absoluten Lieblingssongs sind A white demon love song von The Killers und Slow life von Grizzly Bear.
Gerade jetzt während der kalten Jahreszeit kann man die CD sehr gut anhören. Sehr zu empfehlen. Auch geeignet für Leute, die mit dem Film nichts anfangen können.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Als eingefleischter Twilight-Fan war es echt schwer, den ersten Soundtrack zu toppen. Mit Linkin Park, Paramore und Muse waren echte Top-Acts dabei. Aber New Moon hat es FAST geschafft! Viele viele tolle Lieder, wenn auch manchmal der Funke erst beim dritten-vierten Mal anhören überspringt (deshalb ein Stern-Abzug!).

Besonders toll an der deutschen Version ist der Bonus-Track von Jennifer Rostock, der mich echt total überzeugt hat. Schade nur, dass man ihn während des Films wohl eher nicht hören wird und nur für den deutschen CD-Markt aufgenommen wurde.

Vielleicht ist es auch vermessen, den Soundtrack jetzt schon zu bewerten, wo man noch keine Filmszene passend dazu assoziieren kann. Umso mehr spricht es für die CD, dass ich sie schon ohne "Kopfkino" ins Herz geschlossen habe!!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Tizi am 5. Dezember 2009
Format: Audio CD
Ich persönlich bin von diesem Soundtrack nicht begeistert. Ich bin mir sicher, daß er super zum Film paßt - als Hintergrundmusik für bestimmte Szenen. Doch es ist kein Soundtrack, den ich mir gerne nur so anhöre. Es liegt bestimmt an der Tatsache, saß es sich um eine bestimmte Musikrichtung handelt, die nicht auf kommerziellem Level spielt und das ist natürlich Geschmackssache - viele werden davon begeistert sein. Ich bin allerdings für vieles offen und muss sagen, daß mir bei diesem Soundtrack einfach die Hammerstücke fehlen, die einen bei dem Twilight-Soundtrack gleich in ihren Bann gezogen haben. Sowas wie Paramore (Decode), Linkin Park (Leave out all the rest) oder Iron & Wine (Flightless bird,american mouth), ganz zu schweigen von Bella's Lullaby, daß sich durch den ganzen Film zieht und zu einer richtigen Erkennungsmelodie geworden ist. Der Twilight-Soundtrack hat mich echt fasziniert und ich höre ihn mir immerwieder gerne an.
Deshalb ist dieser Soundtrack passend für den Film, aber von Stuhl reißt er mich nicht.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit dieser Version des New Moon Soundtracks liegt zumindest eine CD im Player, die quantitativ den OST des ersten Filmes toppt, denn die Trackzahl von 12 wird hier mit 15 Titeln übertroffen, wobei mit "Es tut wieder weh" von Jennifer Rostock noch ein deutsch gesungener Bonustrack dabei ist, sodass der geneigte Hörer 16 Songs lauschen kann. Doch überzeugt die Scheibe auch qualitativ?
Das Booklet zumindest kann mich nicht begeistern. Wie schon beim Twilight OST werden keine Lyrics darin abgedruckt, was ich ziemlich schade finde, da ich schon immer gerne wissen möchte, was ich da höre (, wobei man ja noch auf das Internet zugreifen kann, also in dem Fall nicht ganz so tragisch, aber dennoch schade). Ebenfalls wie beim Vorgänger-Soundtrack ist, dass man das Booklet als Miniposter gestaltet hat, sodass man die eine Seite bei Bedarf an die Wand oder Dergleichen pappen kann, jedoch dann mit den erwartbaren, unschönen Faltknicken. Positiv zu erwähnen finde ich dabei allerdings, dass bei der New Moon CD im Gegensatz zur Twilight CD ein zweiter Einleger vorhanden ist, was heißt, dass wenn man das Poster tatsächlich aufhängt, die CD deswegen nicht gleich coverlos wird.
Insgesamt würde ich der Aufmachung, die neben dem Booklet auch die Trackanzahl umfasst, 4/5 Sternen geben und komme im Folgenden zu den einzelnen Titeln.

Track #1: Death Cab for Cutie - Meet Me On the Equinox
Schon das erste Stück lässt den melancholischeren Grundton der CD ahnen, zumindest was den Text betrifft, denn der von Drums und Gitarre geprägte Sound und der Gesang sind im Vergleich zu den restlichen Titeln noch schnell und treibend. Musik und Vocals sind klar, stimmig und gut anzuhören.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen