Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Neueste Erkenntnisse über... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Neueste Erkenntnisse über das Turiner Grabtuch: Auch Atomforschung erweist Echtheit Taschenbuch – 10. Mai 2010

4.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 10. Mai 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 12,50
EUR 11,99 EUR 2,54
72 neu ab EUR 11,99 9 gebraucht ab EUR 2,54

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Neueste Erkenntnisse über das Turiner Grabtuch: Auch Atomforschung erweist Echtheit
  • +
  • Die Grabtücher Jesu in Turin und Manoppello: SUDARIUM ET VESTES
Gesamtpreis: EUR 27,40
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

ZU dem Thema ein wirklich interessantes und überzeugendes Buch . Wer natürlich nicht glauben will , der wird durch nichts zu überzeugen sein . Naturlich ist die physikalische Erklärung "nur" eine Theorie . In der Physik ist alles Theorie . Oder hat jemand schon mal einen Urknall gesehen oder vielleicht ein schwarzes Loch ? Der/die Glückliche .
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
"Die Atomforschung" hat gar nichts "erwiesen", sondern ein Physiker hat eine theoretische Überlegung angestellt. (Für mich klingt sie nach Gebrüder Grimm, aber ich bin keine Physikerin)

Davon abgesehen fasst das Büchlein kurz und weitgehend korrekt die bekanntesten Forschungsergebnisse zusammen: fehlende Farbspuren, Blut, mediterrane Pollen, Theorien über den Weg des Tuches von Jerusalem nach Frankreich, die gerichtsmedizinischen Erkenntnisse daraus, fototechnische Abhandlungen, Aufzählungen welche Theorien zur Entstehung seit langem widerlegt sind usw.

Von "neuen Erkenntnissen" kann keine Rede sein.

Der Fototeil ist ansprechend gestaltet, bietet allerdings ebenfalls nur Altbekanntes.
Eine "Farbreportage über die Turiner Brandkatastrophe" wird man vergeblich suchen. Zwei oder drei Pressebildchen aus großer Entfernung vom brennenden Dom, ein Bild von einem der Feuerwehrleute, die das Tuch geborgen haben.

Das war es schon.

Positiv: Der Autor täuscht an keiner Stelle den Leser. Für ihn ist das Tuch kein Gegenstand der Forschung, sondern ein Zeichen, durch das Gott zu uns spricht. Er legt zwei persönliche Glaubensbekenntnisse ab: zum christlichen Glauben und zur Echtheit des Tuches.

Negativ: Ein wikipedia Artikel bietet an Information etwa dasselbe.

Fazit: Ein gefälliger Aufsatz eines gläubigen Christen mit netten Fotos, mehr nicht. (Und mehr konnte man vom Christiana-Verlag auch kaum erwarten.)

Titelvorschlag: "Warum ich an die Echtheit des Turiner Grabtuchs glaube. Mit Hinweisen auf das geschichtliche Handeln Gottes. Schöne Bilder."
1 Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe keine Einwände. Es ist alles so abgelaufen, wie man es sich wünscht. Es macht Spaß so einkaufen zu gehen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden