Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Neues aus alten Büchern: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Neues aus alten Büchern: 35 Projekte für spielerisches Recycling Taschenbuch – 19. Juni 2013

4.1 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90
EUR 24,90 EUR 16,77
68 neu ab EUR 24,90 4 gebraucht ab EUR 16,77

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Neues aus alten Büchern: 35 Projekte für spielerisches Recycling
  • +
  • Neues aus alten Zeitungen: 60 Projekte für spielerisches Recycling
Gesamtpreis: EUR 49,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Britta Bollenhagen TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 5. Juli 2013
Format: Taschenbuch
Besitzer von Büchersammlungen mag dieses Buchkonzept zunächst entsetzen, schließlich scheint die Autorin hohe Literatur und Meisterwerke der Buchbindekunst zu zerstören. Der Ansatz der Grafikdesignerin, die alte Bücher wegen ihres Layouts, ihres kunstvollen Einbands oder ihres ungewwöhnlichen Materials sammelt, ist jedoch ein ganz anderer. Nicht die Lieblingsbücher, die Souvenirs aus Kindertagen oder kostbare Raritäten fungieren als Bastelmaterial, sondern ausgediente Exemplare, vor der Altpapiertonne gerettete Bücher erhalten ein neues Leben. Und wenn Sie ganz ehrlich sind, bietet Ihr Bücherregal auch viele Schätze, die muffen, kein zweites Mal gelesen werden und die ein Schicksal in der Flohmarktkiste erwartet! Mit den anschaulichen 35 Schritt-für-Schritt-Anleitungen und den Vorlagen im Anhang entstehen aus alten Katalogen, Prospekten und Büchern Grußkarten, Alben, Spielzeug sowie dreidimensionale Dekorationsobjekte. Während einige Projekte einen sicheren, ausdauernden Umgang mit dem Skalpell erfordern, entstehen zahlreiche Modelle durch einfaches Schneiden, Falten, Rollen und Kleben. Dabei spielt Youngs mit den Gilbtönen des Papieres, den Buchstabenformen, verschiedenen Schriften und kombiniert geschickt die verschiedenen Papiersorten. Eine Farbigkeit erzielt sie seltener durch den Einsatz von Farbdrucken als durch Tonpapiere als Hintergrund, bunte Stempeldrucke, einen lasierenden Farbauftrag per Pinsel oder den Auftrag mit Schlagmetall. Die Ergebnisse sind faszinierend wegen der Vielfalt in den Dimensionen, der Gestalt und der Funktion. Die Autorin gibt Impulse für das Nacharbeiten und inspiriert zur Entwicklung individueller Ideen. Nach dem Stöbern in diesem Buch sehen Sie Flohmarktauslagen und Werbebroschüren mit anderen Augen!
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Wer Bücher liebt, möchte sie immer um sich haben. Allerdings in Zeiten von Internet und E-Books sollte man sich beeilen, denn die Bastelgrundlage scheint bedroht zu sein.

Zur Zeit gibt es zwei Bücher im deutschen Buchhandel zum Thema "mit Büchern basteln". Dieses finde ich insgesamt einfacher und für Anfänger geeignet. Die Projekte sind auch für ungeübte Bastler machbar und trotzdem dekorativ. Meine Favoriten: Rotkehlchen, Eule im Buch, Winterdorf, Knöpfe und die Brieftaube. Wie so oft bei Kreativbücher: nicht alle Projekte sind immer dem eigenen Geschmack entsprechend. Aber zur Inspiration eignet es sich allemal.

Im Anhang kleine Vorlagen die aber vergrößert werden müssen. Kurze Adressliste für Shops. Zu jedem der 35 Projekte gibt es kurze gezeichnete Anleitungen. Schritt-für-Schritt-Fotos hätte ich schöner gefunden.

Das andere zur Zeit erhältliche Buch Kunst aus Büchern: 28 Projekte für spielerisches Recycling "Kunst aus Büchern" (im selben Verlag erschienen) ist auch empfehlenswert, allerdings meiner Meinung nach etwas anspruchsvoller. Im Grunde sind sich die Bücher auch irgendwie ähnlich und welches nun besser ist, fällt mir fast unmöglich zu sagen.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein wirklich sehr schönes Kreatievbuch mit faszinierenden Inspirationen für alle Papiersüchtigen. Ob für ein gutes Gelingen nun eine besonders krative Ader benötigt wird, lasse ich jetzt mal dahin gestellt, da zumindest mir auf nahezu jedes Projekt unzählige Variationen und Anleihen einfallen, die eine Umsetzung durchaus schwerer aber auch leichter machen könnten. Man muss sich ja nicht zu 100 % an die Vorlage halten um ein schönes Ergebnis zu erzielen.
Der Kauf hat sich wirklich gelohnt und all meine literarischen Jugendsünden bekommen jetzt eine neue Funktion.
Da ich mich beim Erwerb für eine gebrauchte Ausgabe entschieden habe, habe ich auch mal eben 10 Euro gesparrt, für einen kleinen Kratzer auf dem Einband und ansonsten tadelloses Buch nicht zu toppen. Der Versandt des Anbieters ging schnell und unkompliziert vonstatten.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist eine wahre Fundgrube an Ideen, die auch noch leicht nachzuarbeiten sind.
In diesem Buch finden sowohl Anfänger wie auch Fortgeschrittene tolle Projekte.
Ich schau auch manchmal nur zur Entspannung in das Buch und finde immer wieder neue Anregungen, die so oder ähnlich nachgearbeitet werden können.
Ich habe schon viele Dinge nachgearbeitet - ohne Probleme!
Das Buch ist sehr zu empfehelen, wenn man sich mit dem Thema Recyceln von alten Büchern beschäftigt.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Clare Young verarbeitet ganze Bücher und bedruckte Seiten (z. B. aus Katalogen) zu neuen Objekten. Vorausgesetzt an motorischen Talenten wird das Arbeiten mit einem Cuttermesser und das Kopieren, Vergrößern und Übertragen von Kopiervorlagen. Für das Ausschneiden einer Öffnung aus dem Deckel eines Leinenbandes heraus wird einige Körperkraft benötigt.
Benötigte Werkzeuge sind Cuttermesser, Teppichbodenmesser, Schere, Silhouettenschere, Metallineal, Schneidematte, flüssiger Kleber, Nadel und Faden und ein Quilling Stift
--> Der Hinweis, dass ein Metalllineal benötigt wird, wäre hilfreich gewesen.

Die Papierkünstlerin setzt bei ihren Upcycling-Projekten stark auf die Wirkung bedruckter Seiten. Dieser Ansatz hat mir gut gefallen, weil niemand für die Werkstücke ein ganzes Buch schlachten muss, der das nicht möchte. Zugleich wird der Blick dafür geschärft, was sich aus Katalogen und Prospekten Neues herstellen lässt.

Positiv finde ich den Bereich Grußkarten, weil ich oft auf der Suche nach kleinen Arbeiten bin, die sich per Brief versenden lassen. Das Kapitel 'Kreatives für Kinder' kann man getrost überblättern. Mit Kindern würde ich keine Marionette aus Modelliermasse formen und nach dem Trocknen mit Pappmachee überziehen, weil die langen Trockenzeiten hier für Kinder sehr frustrierend sind. Auch würde ich keinen selbstgebastelten Hampelmann an ein Kind verschenken. Die im Kinderkapitel abgebildeten Scherenschnitte richten sich an Experten, die mit einer spitzen Silhouetten-Schere erfahren sind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden