Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Neu als Führungskraft. So werden Sie ein guter Vorgesetzter Broschiert – 26. September 2012

3.8 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert, 26. September 2012
EUR 9,95 EUR 1,18
4 neu ab EUR 9,95 5 gebraucht ab EUR 1,18

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Launchpad
Neu: Amazon Launchpad
Entdecken Sie jetzt einzigartige Produkte und Innovationen von den talentiersten Start-Ups. Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Uwe Gremmers hat mehrere Jahre in zwei Top-Unternehmen in der Personalentwicklung Führungskräfte ausgebildet. Seit über 15 Jahren arbeitet der Dipl.-Psychologe selbstständig und unterstützte als erfolgreicher Coach mehr als 10.000 Führungs- und Führungsnachwuchskräfte.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Dieses kompakte Buch hat mir, obwohl ich seit einigen Jahren Führungskraft bin, viele praktische Tipps und Tricks aufgezeigt. Diese konnte ich in meiner Führungs-praxis bisher sehr gut umsetzen. Besonders gelungen ist dem Autor die Verbindung zwischen psychologischer Theorie und der Führungspraxis. Man merkt, dass er selbst aus der Praxis kommt und dieses Wissen unter psychologischer Perspektive vermitteln kann. Die kurzen theoretischen Abhandlungen und Modelle werden an Hand praktischer Beispiele erläutert. Auch die Unterteilung in die 3 Führungsrollen, Kommunikationsmanager, Leistungsmanager und Teammanager ist sinnvoll strukturiert und macht das Buch sehr gut lesbar. Das Kapitel über Feedback durch Ich-Botschaften hat mir ganz praktisch aufgezeigt, wie ich meinen Mitarbeitern kritisches und doch wertschät-zendes Feedback geben kann, ohne zu Demotivieren. In dieser Klarheit und Anschaulichkeit wurde Feedback bisher nicht erläutert. Auch das Kapitel über Zielmanagement zeigte mir plastisch auf, wie man zu messbaren Zielen kommt, auch wenn es sich um Ziele qualitativer Art handelt. Dieses Wissen konnte ich erfolgreich in meine Führungspraxis umsetzen.
Insgesamt kann und möchte ich diesen kompakten und verständlich geschriebenen Ratgeber sehr weiterempfehlen, da es auf praktische und anschauliche Art die we-sentlichen Aspekte des Führens erläutert und eine gute Unterstützung für jede erfolgreiche Führungskraft ist.
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Es ist mir bewusst das zwischen Theorie und Praxis Welten und Menschen sein können die auch sehr oft darunter leiden, aber als Grundrichtung find ich dieses Buch sehr gut.
Niemand ist perfekt und kann alles umsetzen, aber so manche MENSCHEN (!) mit Führungsaufgaben sollten dieses Buch zumindest einmal gelesen haben und sich ab und zu daran erinnern.
Irgendwann vor langer, langer Zeit genügte es mit der Peitsche vom hohen Ross herunter zu knallen.
Ich verstehe als wichtige Voraussetzung um Menschen führen zu können, menschlich auch stärker zu sein.
Das Titelbild sagt eigentlich schon das man sich gerne von jemandem führen lässt, dem man vertraut!
Ich vertraue zum Beispiel jemandem sicher nicht mehr, wenn er so tut als hätte er selber keine Schwächen oder Fehler und gleichzeitig ständig die Fehler anderer beleuchtet, bloßstellt oder heruntermacht.
Wichtiger als keine Fehler zu zeigen ist meiner Meinung nach, die menschliche Stärke zu zeigen, Fehler zuzugeben und dazu zu stehen.
Jemand der keine Fehler macht (oder Zugibt ;-) ) ist für mich nicht unbedingt ein starker und vertrauenserweckender Mensch.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Der Untertitel des Buches verspricht: "So werden Sie ein guter Vorgesetzter." Leider ist das Buch die übliche, schon zigmal gesehene Ansammlung der Beschreibung von Führungstechniken. Das Thema "Was bedeutet Führen?" zum Eingang des Buches wäre es Wert gewesen, einmal nicht nur auf 12 dünnen Seiten abgefertigt worden zu sein. Die Erklärungen zu den "Führungsstilen" ist kürzer als auf einem Medium wie Wikipedia, teilweise im Widerspruch zu gängigen Lehrmeinung (situativ-partizipativer Führungsstil), und alles im allem wenig erhellend. Als letztes Kapitel noch "Teammanager" drangehängt, wo es dann hauptsächlich um das Thema "Moderation" geht wirkt "drangeklatscht", damit noch mal 20 Seiten dazukommen. Die hätte man besser beim Eingangsthema spendieren sollen.

Man fragt sich unweigerlich, was will der Autor eigentlich wirklich rüberbringen? In der Einleitung seines Buches spricht er den Leser so an, als wäre dieser völlig neu in seiner Führungsrolle, so wie auch der Titel "Neu als Führungskraft" es erwarten lässt. Dies ist aber eigentlich eine andere Dimension des Themas "Führen von Mitarbeitern". Gerade hierzu gibt es weitaus bessere, weil zielgerichterte Literatur!

Was mich persönlich bei diesem Buch am meisten ärgert ist die Tatsache, dass die Versprechung "So werden Sie ein guter Vorgesetzter" nicht erfüllt wird. Das formal korrekte, roboterhafte Abarbeiten von Führungstechniken nach Plan macht beileibe noch keine gute Führungskraft aus, das ist "Cargo-Cult-Management"! Die Philosophie und die Essenz des Führens sind nicht sichtbar, werden nicht diskutiert.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Für eine "echte" Führungskraft ist das Buch meiner Meinung nach nicht geeigent, da es einfach zu flach bzgl. der Inhalte ist, d.h. es werden Themen angeschnitten, aber nicht brauchbar erläutert.
Außerdem enthält das Buch meiner Meinung nach zu 90% Informationen, die jede Person, die bereits mit Menschen Kontakt hatte und über etwas Verstand verfügt, bereits hat.

Das Buch ist möglicherweise interessant für totale Einsteiger ins Berufsleben um sich einen sehr groben Überblick zu verschaffen, aber für Menschen mit ein paar Jahren Berufserfahrung, Verstand und Zusammenarbeit mit Kollegen (nicht als Führungspositition) bringt das Buch keine neuen Erkenntnisse mehr.

Positiv an dem Buch ist nur der geringe Preis und dass es relativ einfach zu lesen und zu verstehen ist.
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen