Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Jeans Store saison Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
56
4,6 von 5 Sternen
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:3,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Juli 2014
Die Story zwischen Night und Force ist einfach super, über alle Bücher hinweg. Meist ist der Spannungsbogen gut bis fast zum Schluss gehalten und in den letzten paar Seiten überschlagen sich die Ereignisse :)
Absolut lesenswert, ich kann es kaum erwarten den 5. Band zu lesen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2014
.....und ich wurde auch diesmal nicht enttäuscht.

Inhalt:

Vier Monate sind seit ihrer Rückkehr aus Incendium vergangen, doch Force findet nur schwer in den Alltag zurück und kann Devil einfach nicht vergessen. Sie versucht durch die schulische Ablenkung nicht weiter über Devil nachzudenken und das ganze funktioniert auch recht gut, bis die Schulferien anfangen. Als sie von ihrem Vater Ventus Carter eingeladen wird, 2 Wochen bei ihm zu verbringen, freut sich Force, aber nur bis zu dem Zeitpunkt bis sie erfährt dass ihr Vater, für die kompletten 2 Wochen ein Praktikum bei den Radrym für sie organisiert hat. Bitter enttäuscht dass sie wieder keine Zeit mit ihm verbringen kann, absolviert sie missmutig ihr Praktikum und stößt dabei aufgrund ihrer menschlichen Mutter, auf einiges an Ablehnung. Als sie während ihres Praktikums auch noch auf etwas unfassbares stößt kann sie es gar nicht erwarten endlich zu ihrer Mutter nach Morbus zu kommen, um mit ihren Freundinnen einige schöne Tage zu verbringen. Als sie und ihre Freundinnen unerwartet von seltsamen Kreaturen angegriffen werden, denkt sich Force dass es nicht mehr schlimmer kommen kann, bis sie auf der Straße plötzlich Devil gegenüber steht, und er keine Ahnung hat wer sie ist oder wie er überhaupt in Morbus gelandet ist......

Mein Eindruck:

Eindrucksvoll und vor allem super spannend erzählt hier die Autorin Juliane Maibach die Geschichte um Force und Devil weiter. Langeweile kommt hier erst gar nicht auf, dafür passiert einfach viel zu viel, vor allem aber auch viel unerwartetes. Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen, da ich es einfach nicht aus der Hand legen konnte. Hier merkt man deutlich dass Force längst eine junge Erwachsene geworden ist, selbstsicher und voll von innerer Stärke, kämpft sie für das was ihr wichtig ist. Jetzt merkt man auch deutlich dass ihre Liebe zu Devil nicht mehr oberflächlich ist, sondern bereits auf einem festen Fundament steht. Zu Devil kann ich leider nicht so viel schreiben, sonst müsste ich einfach zu viel spoilern. Im großen und ganzen ist die Geschichte einfach nur wow und am liebsten hätte ich gleich mit dem 5. Teil weiter gemacht, aber leider muss ich darauf noch etwas warten. Bin echt gespannt wie das Ganze wohl endet. Von mir gibt es hier für die äußerst gelungene Fortsetzung 5/5 Sterne und jetzt heißt es durchhalten bis zum Winter 2014, bis endlich der letzte Teil von Necare gelesen werden kann. Einerseits bin ich neugierig auf den 5. Teil, und anderseits auch etwas traurig, da es dann vorbei sein wird mit Necare. :-(

Hier die chronologische Reihenfolge der Necare-Reihe:

01. Necare - Verlockung
02. Necare - Verlangen
03. Necare - Versuchung
04. Necare - Verzweiflung
05. Necare - Vollendung (Erscheint im Winter 2014)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2014
Ich hab Band 1-3 gefressen auch Band 4 hab ich in einem Rutsch gelesen. Ich muss aber sagen, dass es da wieder, wie im Band 1 um den Unterricht ging und ich das nach Band 3 ziemlich langweilig fand. Ich hatte gehofft, dass man mehr über ihre Kräfte erfährt, also wie sie sich entwickeln und auch sonst hat sie sich immer wieder in Schwierigkeiten gebracht, das hat irgendwie gefehlt. Ich muss auch sagen, dass ich mich immer wieder Frage, was denkt Devil (Night/Dark), warum macht er das.... immer nur Fragezeichen. Ich hoffe, dass es viell. noch ein Band aus seiner Sicht gibt, das wäre Genial.

Nachdem ich die Geschichte an sich aber Grossartig finde und ich diese Bücher nur weiterentfehlen kann, muss ich mind. 4 Sterne geben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2015
Was bin ich froh, dass ich Band vier endlich hinter mich gebracht habe. Dieses Buch war bei weitem nicht so spannend wie der überragende Vorgänger. Ich bin, ehrlich gesagt, etwas enttäuscht. Nach dem überragendem Start der Reihe und dem phänomenalen dritten Band war ich auf einem Höhenflug. Doch dieser vierte Band hat mich wieder auf den Boden zurückgeholt. Der Spannungsbogen war in diesem Teil einfach zu lang. Natürlich treibt einen die Neugier durch das Buch, aber nicht mehr mit einer solchen Leidenschaft wie es bei Band 3 der Fall war.

Wie wir dem Klappentext schon entnehmen, können hat Force einfach einen furchtbaren Sommerferienbeginn. Die Arme muss ganze zwei Wochen bei ihrem Vater verbringen. Dieser hat ihr ein Praktikum bei den Radrym besorg und erwartet, dass sich seine Tochter nicht allzu dumm anstellt. Doch auch in Necare sind die Aufgaben für Praktikanten nicht unbedingt abwechslungsreicher als in der normalen Welt und bestehen nur aus Kaffee kochen und Briefe kuvertieren.

Leider war der vorletzte Teil der Reihe sehr schwach und bekommt nur 3 von 5 Sterne von mir. Ich wünsche mir wirklich, dass das entscheidende, letzte Buch wirklich atemberaubend spannend wird! Bitte enttäuschen Sie mich nicht, liebe Juliane Maibach!

★★★☆☆

Die ganze Rezension findet Ihr auf meinem Blog.-> [...]
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2014
Ich habe die vier Bände jetzt innerhalb von 3 Tagen gelesen und kann Sie nur jedem empfehlen. Sie lassen sich gut lesen und es kommt immer anders als man denkt. Ich bin schon auf die Fortsetzung gespannt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2015
dieses Schmachten ist ja nicht zum aushalten und macht vieles, in dieser tollen Story, kaputt.

Oft liest man auf vielen Seiten hintereinander ---> das schiefe Grinsen/Lächeln das ich so liebe, das engelsgleiche Gesicht, der perfekte Körper, dieser unvergleichliche Duft, mit jeder Faser meines Körpers die Küsse sind erst zart und werden dann drängender usw usw.
Immer und immer wieder der selbe Wortlaut und das ist sowas von schade, da man dies grade erst vor zwei minuten gelesen hat und nun schon wieder ertragen muss.
So kann man keine Story in die Länge ziehen und langsam müsste man sich ja an seinen gegenüber gewöhnt haben ohne jedes mal einen Herzaussetzer zu bekommen wenn man ihn sieht ;) da hätte man wirklich Lust einige Seiten zu überspringen.
Man kann in den erwähnten Punkten mich mitfühlen, da es mehr als unglaubwürdig ist ...Augen verdrehen ist angesagt weil es nervt "nicht schooon wieder"

Thunder und Sky sind nach wie vor der absolute Knaller, es macht einfach nur Spaß die beiden zusammen zu erleben
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2014
Die ersten drei Teile dieser Reihe habe ich innerhalb von wenigen Stunden ausgelesen und mir viel es wirklich schwer, die Bücher aus der Hand zu legen. Leider war das bei diesem Teil nicht der Fall und ich habe für meine Verhältnisse ziemlich lange gebraucht, um das Buch auszulesen. Es viel mir nicht schwer ein paar Tage nicht zu lesen, da mich dieses Mal leider nicht mehr so brennend interessiert hat, wie es weiter geht.

Das lag hauptsächlich daran, dass es für meinen Geschmack die meiste Zeit etwas zäh zu lesen war. Die Story plätscherte einfach so vor sich hin und es passierte nichts groß spannendes oder spektakuläres. Es war dieses Mal leider ziemlich vorhersehbar und was dann versprach spannend zu werden, war viel zu schnell und fade abgehandelt. Für mich hat dieser Teil (bis auf das Ende) auch nicht wirklich viel zur Geschichte beigetragen und vieles war überflüssig. Zum Beispiel diese detaillierten Unterrichts- oder Lernbeschreibungen hätte man getrost kürzen oder weglassen können.

Die letzten Seiten zum Ende hin konnten mich dann aber doch wieder überzeugen und haben es heraus gerissen. Es wurde nochmal sehr spannend und actionreich. Deshalb auch die 3,5 Sterne, ansonsten wären es nur drei oder weniger geworden.

Ich war von den anderen drei Büchern bis auf ein paar Kleinigkeiten immer sehr begeistert, aber mit diesem Buch hat die Geschichte für mich etwas an Reiz verloren. Für mich leider der bisher schlechteste Teil der Reihe. Dennoch bin ich gespannt wie das Finale wird, da das Ende hier wieder Lust auf mehr gemacht hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2014
Der vierte Band hat an Spannung nicht verloren...Nein,im Gegenteil,die Spannung hat so etwas von zugenommen und die Geschichte ist einfach nur toll. Man kann es gar nicht erwarten mit dem letzten Band zu beginnen,leidet, lacht und hofft man einfach mit den Figuren mit.
Juliane Maibach hat sich mit dieser Reihe wirklich an Anerkennung verdient gemacht. Danke!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2014
Ich habe alle 4 Teile innerhalb einiger Tage verschlungen gehabt. Die Spannung war von an, atemberaubend und führt jeden Leser, der sich darauf einlässt, in eine tolle Welt, voller Abenteuer. Ich bin faszniert und kann es kaum bis zum Ende erwarten. Diese Serie verlangt mehr als 5 Sterne...Daher hoffe ich, das der Termin nicht Winter sondern doch früher geschieht :) Lasst uns nicht zulange darauf warten...

hoffe es erscheinen noch mehr tolle Geschichten der Autorin...weiter so!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2014
Ich bin begeistert!Die Fantasie der Autorin kennt wohl keine Grenzen :-) Wieder einmal hat mich die Welt von Necare begeistert.Zwar ist der letzte Teil meines Erachtens noch eine Spur besser,aber trotzdem sehr gelungen.
Man kann nicht viel hier erzählen ohne viel zu verraten.
Jeder der Necare bis jetzt gelesen hat und die Reihe mögen hat, wird auch den 4.Teil lieben.
Freu mich schon sehr auf den letzten Teil,der vorraussichtlich im Winter herauskommen soll.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

3,99 €
2,99 €
3,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken