Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17


am 4. Januar 2000
Lothar Papula beschreibt in seinem 3. Band "Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler 3", die Hohe Mathematik. Wobei nicht hoch zwingen hohes Verständlichkeitsproblem bedeutet. Vielmehr geht es um Themen wie: Vektoranalysis, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Mathematische Statistik, Fehler- und Ausgleichsrechnung die in diesem Band treffend, plausibel und interessant dargeboten werden. Diese 3. Band baut auf die ersten beiden auf und knüpft mit den Themengebieten lückenlos an. Mit zahlreichen Beispielen aus Naturwissenschaft und Technik werden die einzelnen Themengebiete dem Leser noch verständlicher gemacht. Die 284 Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen aus Naturwissenschaft und Technik helfen die meist knifflige Marhematik zu verstehen erleichtern. Beispiele werden Schritt für Schritt durchgerechnet und helfen zusätzlich zu einem schnellen Verständnis. Im Groben weden alle Themengebiete abgehandelt, die auch für eine Klausur in der Höherer Mathematik wichtig sind. Die im Anhang dargestellten, teilweise sogar kommentierte Lösungen ermöglichen dem Leser eine ständige Selbstkontrolle. Im Gegensatz zu so vielen Mathematikbüchern für Ingenieure und Naturwissenschaftler wird in diesem Buch sehr darauf geachtet, daß der Stoff nicht nur für den verständlich ist, der ihn schon beherrscht, sondern vor allem auch für den,der sich gerade mit neuen Themen befaßt.
Dieses Exemplar kann als ein idealer Begleiter für Studenten an einer Uni verstanden werden. Durchweg empfehlenswert, auch wenn der Stoff an sich etwas trocken ist. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
11 Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. August 1999
Dieses letzte Band eines drei bändigen Lehr- und Lernsystems ist speziell für die Mathematik des Diplom II Studiengangs ausgelegt. In seiner Strukturieren und Verständlichkeit ist es mindestens genau so klasse wie die beiden ersten Bänder. In diesem werden folgende Themen behandelt:
Vektoranalysis Wahrscheinlichkeitsrechnung Mathematische Statistik Fehler- und Ausgleichsrechnung
Der mathematische Stoffe wird durch eine anschauliche, anwendungsorientierte und leicht verständliche Darstellungsform übermittelt. Begriffe, Zusammenhänge und Formeln werden durch zahlreiche Beispiele aus Naturwissenschaft und Technik, sowie anhand vieler leicht ersichtlichen und aussagekräftigen Abbildungen dem Leser näher gebracht. Ein weiteres Detail dieses Buches sind die zahlreichen Übungsaufgaben am Ende eines jeden Kapitels, welche zum Einüben und Vertiefung des Stoffes dienen. Die im Anhang dargestellten, teilweise sogar kommentierte Lösungen ermöglichen dem Leser eine ständige Selbstkontrolle.
Leider dient es nur den Vorlesungsstoff besser nach zu vollziehen, für ein Selbststudium ist es aufgrund fehlender Themenbereiche nicht geeignet. Eine weitere Fortsetzung in einem vierten Band wäre sehr wünschenswert. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken