flip flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
10
Natty Dread
Format: Audio CD|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 19. März 2016
Bob Marley & The Wailers Natty Dread schönes Album eigentlich finde ich alle Albums von Bob Marley & The Wailers schön :) Natty Dread kam schnell an und gut würde ich weiterempfehlen Thank you sir ! One Love !
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. März 2016
LIEDER (Songs) einer CD + AutoRip, (= Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums), die MIR persönlich gut gefallen! Da ich sie sonst nicht gekauft hätte. Wer gerne Lieder/Musikstücke/ganzes Album hören möchte, aber noch nicht gleich die ganze CD oder mehre Lieder kaufen möchte, kann dies nun über Amazon.de Prime tun (LEGAL), uns sich so Millionen von Liedern anhören. UND dem sie sehr gut gefallen, sie ja auch dann später kaufen. So wie ich das eben mache! ;-D
Amazon.de Musik-Downloads, (Lieder zu kaufen: Die Preise der Downloads belaufen sich von 0,70 € - 1,29 €, Stand März 2016), oder man(n)/Frau kann sich über Amazon.de Prime (Mitgliedsbeitrag von 49 EUR pro Jahr), neben speziellen, kostenfreier Premiumversand, Filmen ansehen, Büchern ausborgen, UND Millionen von Musikstücken hören (ohne Werbung!). Fazit: SIE gehören nicht DIR, da nur geliehen die Musik (Bücher, Videos), ABER, wenn du auf sie nicht mehr verzichten willst, kannst DU sie noch IMMER kaufen!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Juli 2013
..und sich glücklich schätzen, diese überarbeitete Sammlung zu hören. Reggae, sunshine, positive feeling, passen zum Wetter dieser Woche in Deutscland
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Juni 2013
Zu den einzelnen Songs Brauch ich wohl nichts mehr schreiben. Die dürften wohl Jedem bekannt sein der sich für die Musik von Bob Marley interessiert. Die Qualität der einzelnen Songs ist für das alter der Aufnahmen durch weg gut. Ich habe mir das Album bestellt zur Ergänzung des Best Of Albums. Alleine die hier enthaltenen Aufnahme von No Woman, No Cry rechtfertigt die Anschaffung.
Die CD wurde mir aus England zugeschickt. Ich habe bei diesem Händler nun schon öfter bestellt. Der Versand dauert leider immer bis zu 14 Tage, aber es kommt jede Bestellung zuverlässig und heil an.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Mai 2014
Diese Songs auf der CD sind in meinen Augen absolut ein "Knaller", Das heißt: Das ist wirklich Pop, Reggae und Rock und nicht so eine "bum-bum" Musik der heutigen Zeit
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. September 2016
Es gab mal eine Zeit, da wusste der normale deutsche Musikhörer noch nichts von Reggae, nichts von Bob Marley. Und von Jamaica, dem "island In The Sun" hatte man zuletzt von Harry Belafonte gehört. Dann gab es Ankündigungen in der noch rar gesäten Musikpresse der Bundesrepublik der 70er Jahre vom „next big thing“. Bob Marley sollte er heißen. Sein Name war schon einmal im Zusammenhang mit Eric Clapton’s Version von Marley’s „I Shot The Sherif“ aufgetaucht. Dieser Song, der die Tänzer in den Diskotheken in seiner eigenartigen Rhythmik zunächst ratlos machte, aber dann immer mehr begeisterte. Jetzt wurde die neue Platte Marley’s erwartet. „Natty Dread“ sollte sie heißen, aber man musste sie ausdrücklich bestellen. Warten war angesagt. Und das Schicksal wollte es, dass ich genau an dem Tag der Besitzer dieses Werks wurde, an dem eine Party stattfinden sollte. Party war damals gleichbedeutend mit einem Dauertanzen im Wohnzimmer und Nudelsalat und Schmalzstullen essen in der Küche. Beides unterstützt von Bier aus Kästen und dem französischen Landwein von Aldi Feinkost. Die Zeremonien begannen mit den Klassikern: Deep Purple, den Rolling Stones usw. Dann fasste ich den Mut, das fremde Ding hervorzuholen. Als sie auf dem Plattenteller ihre Rotation begann, gab es kein Halten mehr. Wieder und wieder hörten wir Natty Dread und tanzten dazu. Uns schon an diesem Abend wurde unser Hit gekürt: "No Woman No Cry“. Unsere Ohren und Beine hatten ein kleines Stück an der Geschichte der Rockmusik teilgenommen, denn dieser Song wurde ein Hit für alle.
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Dezember 2001
Wer dieses Album nicht hat, verpasst einge der besten Reggaelieder, die es gibt. Them belly full, So Jah seh und Natty Dread zählen auch nach Jahren noch zu meinen Lieblingslieder.
FAZIT: Eine der besten Bob Marley Platten!!!! (Wenn man das überhaupt sagen kann)
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. März 2005
Auf dem Album ist die Studioversion von No Woman No Cry drauf! Einfach eine Rarität, sonst gibts das Lied auf anderen Alben nur live!
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Mai 2013
Wer diese Version von No Woman, no Cry nicht hat, der hat nichts ;)

Jah bless, mein Vater hat damals die LP gekauft und ich höre es heute noch auf Schallplatte.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. September 2013
Hier muss man schon echter Marley Fan sein um eine ganz ganz tolle Bewertung abzugeben.
Was wirklich geil ist No woman Studioversion - endlich mal keine Life Aufmahme.
|55 Kommentare|Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Catch a Fire
8,99 €
Survival
8,99 €
Live!
9,99 €
Exodus
7,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken