Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
96
4,5 von 5 Sternen
Preis:34,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. November 2012
Ich besitze Exerbeat jetzt seit ungefähr einem Jahr und bin absolut überzeugt von dem Spiel. Ich wollte nach meiner Schwangerschaft Pfunde verlieren, war allerdings (damals) die Unsportlichkeit in Person und hatte Hemmungen (und finanzielle Beschränkungen) mich einem Verein oder Fitnessclub anzuschließen. Also musste die Wii herhalten und nachdem mich da "Wii Fit Plus" eher enttäuscht hatte, wollte ich es mit Exerbeat probieren.

Da hier schon ausführlich auf alle möglichen Features eingegangen wurde möchte ich nur meine persönliche Wertung vorstellen.

Ich finde es ist ein gelungenes Spiel für absolute Anfänger, die wieder oder endlich zum Sport finden wollen.
Man fängt mit kurzen Übungen an, hat dazwischen Pausen und wird motiviert weiter zu spielen, da man mit jeder Gold-/Silber-/Bronzemedaille weitere Übungen freispielt. Man kann in alle möglichen Sportarten reinschnuppern und erfährt durch die Punkte eine direkte "Belohnung" für eine gut ausgeführte Bewegung. Die Trainer haben ihre eigene Komik und wenn man das alles nicht so ernst nimmt ist es auch nicht soo nervig, dass sie den Spieler sehr übertrieben loben. Mich hat es anfangs sogar eher motiviert (ich war WIKLICH unsportlich und hatte absolut keine Kondition, da freut man sich, wenn man 10 Min durchgehalten hat)und jetzt finde ich es nur noch witzig ("jaaa, verbrenn Fett!!!"). Die langen Redepausen kann man perfekt zum Trinken benutzen, also auch nicht weiter tragisch.

Später werden die Übungen schwerer und länger und dadurch auch schweißtreibender. Man wurde aber langsam herangeführt und ist dann nur noch selten richtig überfordert.
Gut, die Schrittfolgen beim Aerobic sind dann echt tricky und eine halbe Stunde Boxgymnastik powert ordentlich aus, aber das will man dann ja auch so. Hat man mehrere Übungen freigespielt kann man auch wunderbar den Personal Trainer Modus nutzen, wo man dann ein Fitnessprogramm inklusive Warm-Up und Cool-Down bekommt. Finde ich sehr gut, weil eben auch Stretching zum Sportprogramm gehören sollte.

Ich habe dieses Spiel mal mehr, mal weniger gespielt (in den letzten Monaten eigentlich jeden Tag) und meine Arme sind tatsächlich straffer und auch dünner geworden! Wahrscheinlich der Rest auch, aber da fällt es mir am meisten auf, denn die waren/sind meine Problemzone. Da Exerbeat vor allem mit den Armen arbeitet, war das für mich perfekt (auch ein Kaufgrund für mich). Meine Kondition ist endlich mal vorhanden und ich halte jetzt sogar eine halbe Stunde Zumba ohne Probleme aus.

Am Wichtigsten ist für mich aber, dass es wirklich Spaß macht und ich dank Exerbeat die Freude an der Bewegung entdeckt habe und einen ganz neuen Ehrgeiz an den Tag lege. Ich mache jeden Tag mindestens eine halbe Stunde Sport, habe keine Rückenschmerzen mehr, fühle mich insgesamt viel besser und sehe so langsam auch die ersten Erfolge in meiner Erscheinung.

Also: absolut empfehlenswert für Einsteiger.
Fortgeschrittene werden sich sicherlich erstmal langweilen, bis sie die anspruchsvolleren Übungen freigespielt haben, aber auch dann lohnt es sich.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2015
Ein echt gut gemachtes Spiel mit tollen und vielen Trainingsmöglichkeiten.
Vom Latein Dance und den Boxübungen trainiert man Körperpartien, die sonst selten beansprucht werden. Vor allem wer seine Arme in Form bringen möchte, ist mit diesem Spiel gut beraten.
Das einzige, was super nervig ist, ist die Reise um die Welt. Nach jeder Übung bzw. Trainingseinheit darf der Mii auf einem Globus erspielte Kilometer laufen und verschiedene Städte besuchen. Das Ganze soll als eine Art Belohnung funktionieren. Ich persönlich empfinde es als ziemlich nervig, da man währenddessen wieder ziemlich abkühlt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2016
Ich liebe Sportspiele und das Spiel ist genau richtig um dich mal ausgiebig bei schlechtem Wetter im Wohnzimmer zu bewegen.
Nach den Spielen werden weitere freigeschaltet und man bekommt Punkte sowie Medallien. Die Figuren sind nett gemacht, Grafik ist auch in Ordnung.
Man kommt ganz schön ins Schwitzen.
Also ich würde es absolut weiterempfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2015
Spiel für meine Frau zum Sport machen zu Hause. Mit zwei Kindern ist diese Art einfacher zu realisieren, als sich zu Sportkursen oder im Fitnessstudio anzumelden.
Zu den teilweisen Kritiken: Anfangs waren mir die Übungen zwar auch etwas zu kurz und langweilig, aber schnell hatte ich weitere Übungen herausgespielt, so dass ich mich auch nicht mehr so häufig "durchklicken" musste. Und bei den länger andauernden Übungen kommt man auch gut ins Schwitzen!
Die Unterbrechungen haben anfangs etwas gestört, aber mittlerweile finde ich die Aufmachung echt gut und auch motivierend.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2017
ich habe das spiel erst 2wo u kenne noch nicht alles daran, aber das, was ich kenne, ist toll! es läuft sehr ähnlich wie in einer Aerobic stunde ab u auch wenn die trainerinnenstimmen etwas naja sind, die musik ist toll, die Übungen gut u es motiviert wirklich sehr...das mit der weltumrundung stört anfangs etwas den ablauf, aber es schadet ja nicht, ein bisschen durchzuschnaufen u es werden immer mehr Übungen freigeschaltet...auch das latin Dance, was ich sonst nie gemacht habe, ist wirklich ein großer spass ...zudem kann man sich aussuchen wielange man will u so hat man viel Abwechslung u Freude...momentan mein lieblingsspiel für Bewegung machen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2017
Ich liebe diese Spiel, habe es schon mehrfach gekauft und an Freunde verschenkt. Ich selbst Spiele regelmäßig ca. 5 x in der Woche. Dann jeweils 30 bis 40 Minuten. Der Riesen Vorteil an diesem Spiel ist, dass es nie langweilig wird. Es ist so vielseitig. Man jederzeit nach Lust und Laune oder nach vorhandener Zeit aussuchen. Man kann seine Problemzonen bearbeiten oder Fett verbrennen oder einfach Spaß haben. Es lassen sich etliche selbst zusammengestellte Sport Programme speichern. Die Grafik ist eher schlecht, aber mit der Musik kommt man nicht aus dem Rhythmus. Ein tolles Fitness Spiel für jeder der ab und zu oder auch regelmäßig Sport treiben möchte ohne das er den Anspruch hat großartig Muskeln aufzubauen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2012
Aufgrund der positiven Bewertungen habe ich mich für den Kauf entschieden und empfinde die Übungen als echte Bereicherung zu den anderen Wii fit- Spielen. Was mich sehr stört, dass man die einzelnen Übungen nicht einmal langsam gezeigt bekommt. Gerade bei Aerobic und HipHop wäre das sehr hilfreich und auch erforderlich. Ich bin sicher, dass ich dadurch einiges falsch mache, denn außer beim Latin Dance (auch Wii-Board) werden die Bewegungen ausschließlich über die Wii-Fernbedienungen, die man in den Händen hält, kontrolliert. Richtig nervig finde ich die Punktevergabe und die Reise um die Welt. Diese Funktion müsste ausstellbar sein.

Die Sprüche der "Trainer" wiederholen sich andauernd, aber ich höre inzwischen weg. Für jemand Untrainiertes wie mich, ist dieses Spiel für den Wiedereinstieg in den Sport sehr hilfreich - insbesondere um wieder ausdauernder zu werden und Kondition zu bekommen. Außerdem habe ich momentan keine Zeit fürŽs Fitnessstudio und das Spiel ist viel besser als nichts zu tun.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2016
Mir hat es nichts gebracht, mache ich Sport ohne die Wii, haben ich mehr Ergebnisse als mit. Finde ich nicht gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2011
hatte exerbeat vorbestellt und -wurde absolut nicht enttäuscht!
es von der aufmachung erstmal wii fit (was ich auch sehr mag, aber nur damit zu trainieren wird auf die dauer doch etwas eintönig), man hat ein mii, tabellen, kurven, verbrannte kalorien und statt des kleinen boards gibt es eine anleitende note.
es gibt verschiedene kategorien wie aerobic, kampfsport, tanz, pilates.. mit verschiedenen untergruppen wie karate und boxen z.b. bei kampfsport.
die übungen sind alle anstregend aber auch für nur :) halbtrainierte absolvierbar.
anfangs muss man die übungen alle einzeln anwählen, was recht zeitintensiv ist, aber nach etwa 3 stunden hat man (je nach punktzahl) sowohl den modus 'eigene übungen' als auch seinen personal trainer freigespielt. dem personal trainer gibt man seine problemzone oder sein ziel und die trainingszeit an und dann bekommt man ein programm zusammengestellt, welches sich aber jedesmal neu zusammensetzt. man kann das board mit einbeziehen, was auch gut funktioniert, bisher aber nur bei einer bestimmten tanzart benötigt wurde.
die steuerung funktioniert insgesamt ziemlich gut, man muss die fbs aber korrekt halten. es ist auch möglich, komplett ohne fbs zu tranieren, dann macht man natürlich keine punkte.
was etwas nervt, ist, dass der trainer am ende einer übung immer seinen kommentar dazu abgibt. das dauert keine ewigkeiten, die benötigte zeit verlängert sich allerdings schon. füt 50min training sollte man etwa eine stunde einplanen.
andererseits sind die kleinen pausen vielleicht auch ganz sinnvoll?
während des spiels macht man punkte und diese werden am ende der session in km für seine 'reise um die welt' umgewandelt. dabei marschiert das mii kreuz und quer über die weltkugel und man bekommt nette infos über die einzelnen stationen. das ist süß, informativ und soll für motivation sorgen. wenn man jedoch wie ich ständig unter chronischem zeitdruck steht, wünscht man sich eine möglichkeit, dies zu überspringen -hab ich jedenfalls noch nicht gefunden.
wer ein abwechslungsreiches trainingsprogramm sucht und den stil von wii fit mag, für den ist dieses spiel perfekt!
0Kommentar| 70 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2016
Ich hatte immer Probleme mit dem Trainieren: Sport ist nicht meine grösste Leidenschaft und ich hatte einfach keinen Geduld, länger als 5-10 Minuten zu trainieren. Ich mag auch nicht, zum Fitnesscenter zu gehen, ich finde immer eine Ausrede.
Ich habe dieses Spiel gekauft, damit ich zu Hause mehr motivation zum Sport habe. Ich habe am 1. Januar angefangen und is ist eine Droge geworden, ich kann es selber nicht glauben. Ich warte darauf, nach Hause zu kommen und wieder mitr Exerbeat zu trainieren. Ich habe bis jetzt 15 Stunden insgesamt trainiert in 40 Tagen, das ist mehr als früher in einem Jarh vielleicht.
Das Geheimnis ist vielleicht, das man einfach herausgefordert wird, alles genau zu machen, man konzentriert sich auf die Richtigkeit mit den Fernbedingungen. Das Spiel ist genau richtig, es hat alles, aber es ist einfach anzuwenden und nicht langweilig.Es ist Entspannung für den Körper und auch für den Kopf, eine Auszeit von den täglichen Gedanken. Die Ubungen sind sehr gut, sie können einfach aussehen aber sie wirken, man spürt das. Man hat hier alles, von Entspannungsübungen (Pilates, Youga, Stretching) bis zu Stress Relief und Kalorienbrennern. Ich mag insbesondere die Latin Dance Kategorie, hier hat man einfach Spass. Und ich mag auch die Karate Kategorie sehr.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)