13,25 €
GRATIS-Lieferung für qualifizierte Erstbestellung nach Deutschland und Österreich. Wählen Sie diese Option an der Kasse. Details
GRATIS Lieferung: Wählen Sie diese Option an der Kasse (für qualifizierte Erstbestellung nach Deutschland und Österreich)
Dieser Artikel erscheint am 24. Juli 2020.
Jetzt vorbestellen.
Ihre Transaktion ist sicher.
Der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen ist uns sehr wichtig. Unser Zahlungssicherheitssystem verschlüsselt Ihre Daten während der Übertragung. Wir geben Ihre Zahlungsdaten nicht an Dritte weiter und verkaufen Ihre Daten nicht an Dritte. Weitere Informationen
Verkauf und Versand durch Amazon.

Nachtschicht - 8: Es lebe der Tod / Cash & Carry


Weitere Versionen auf DVD, Dolby, PAL Edition Disks
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD, Dolby, PAL
24. Juli 2020
1
13,25 €
13,25 €
Vorbesteller-Preisgarantie. Details

Hinweise und Aktionen

  • Vorbesteller-Preisgarantie! Bestellen Sie jetzt und profitieren Sie vom günstigsten Preis für das Produkt zwischen Bestellung und Erscheinungs- bzw Erstauslieferungsdatum. Angeboten von Amazon.de. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.
  • Diesen Artikel kaufen und 90 Tage unbegrenzt Musik streamen.Sie erhalten eine E-Mail mit Details nach Kauf. Nur für kurze Zeit. Bedingungen gelten. Mehr erfahren.

Produktinformation

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Produktionsjahre 2018 + 2020

Es lebe der Tod
Johnny de Groot ist auf dem Höhepunkt – beruflich wie sexuell. Plötzlich sackt er leblos unter der Prostituierten Zora zusammen. Diese gerät in Panik und drückt auf den Alarmknopf. Sofort eilen die Zuhälter Angelo und Claude herbei. Wie oft sollen sie das den Mädchen denn noch sagen: Der Knopf ist da, weil gesetzlich vorgeschrieben, aber gedrückt wird er nicht. Denn das ruft die Bullen auf den Plan und führt in jedem Fall zu Ärger. Noch während sie reden, stopfen sie Johnny in seine Klamotten und bugsieren ihn die Treppe runter. Doch noch bevor die Männer mit der Leiche durch die Tür kommen, betritt der Kriminaldauerdienst das Bordell.

Cash & Carry
Eine Einkaufsstraße wird gesperrt, mitten in der Nacht. Autos werden umgeleitet. Auch ein Streifenwagen. Kein Problem. Eigentlich. Allerdings sitzt heute Harry Tönnies in dem Wagen – er ahnt sofort, dass die Sperrung nicht angemeldet ist. Er fährt rechts ran und verlangt Auskunft vom "Mann vom Straßenverkehrsamt", der Balou heißt und keineswegs vom Amt ist, sondern der Komplize von Norman. Der hockt unweit der Straßensperre in einem Gabelstapler, reißt unter großem Getöse einen Geldautomaten aus der Wand. Harry und seine Partnerin Milla können die Diebe festsetzen. Doch ährend Milla Verstärkung ruft, passiert das Unmögliche.


Pressezitate:
- "Die Krimi-Reihe „Nachtschicht“ punktet mit viel schwarzem Humor." - (Berliner Morgenpost)
- "Da stirbt ein Mann gleich zweimal, und die Verbrechensaufklärung ist fragwürdig. Das macht aber nichts. Im Gegenteil." - (FAZ)

Rezension

Es lebe der Tod
Johnny de Groot ist auf dem Höhepunkt - beruflich wie sexuell. Plötzlich sackt er leblos unter der Prostituierten Zora zusammen. Diese gerät in Panik und drückt auf den Alarmknopf. Sofort eilen die Zuhälter Angelo und Claude herbei. Wie oft sollen sie das den Mädchen denn noch sagen: Der Knopf ist da, weil gesetzlich vorgeschrieben, aber gedrückt wird er nicht. Denn das ruft die Bullen auf den Plan und führt in jedem Fall zu Ärger. Noch während sie reden, stopfen sie Johnny in seine Klamotten und bugsieren ihn die Treppe runter. Doch noch bevor die Männer mit der Leiche durch die Tür kommen, betritt der Kriminaldauerdienst das Bordell.

Cash & Carry
Eine Einkaufsstraße wird gesperrt, mitten in der Nacht. Autos werden umgeleitet. Auch ein Streifenwagen. Kein Problem. Eigentlich. Allerdings sitzt heute Harry Tönnies in dem Wagen - er ahnt sofort, dass die Sperrung nicht angemeldet ist. Er fährt rechts ran und verlangt Auskunft vom "Mann vom Straßenverkehrsamt", der Balou heißt und keineswegs vom Amt ist, sondern der Komplize von Norman. Der hockt unweit der Straßensperre in einem Gabelstapler, reißt unter großem Getöse einen Geldautomaten aus der Wand. Harry und seine Partnerin Milla können die Diebe festsetzen. Doch während Milla Verstärkung ruft, passiert das Unmögliche. --Studio Hamburg Enterprises

"Die Krimi-Reihe "Nachtschicht" punktet mit viel schwarzem Humor." --Berliner Morgenpost

"Da stirbt ein Mann gleich zweimal, und die Verbrechensaufklärung ist fragwürdig. Das macht aber nichts. Im Gegenteil." --FaZ

Kundenrezensionen

5 Sterne (0%) 0%
4 Sterne (0%) 0%
3 Sterne (0%) 0%
2 Sterne (0%) 0%
1 Stern (0%) 0%
Wie berechnet Amazon die Produktbewertungen?

Keine Kundenrezensionen