Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 11,32
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Achtung: Bei der Zustellung des Artikels durch die DHL wird Ihre Identität geprüft und ggfs. eine Altersprüfung vorgenommen. Bitte halten Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass bei der Zustellung bereit.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nachts, wenn die Zombies schreien

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 14,95 EUR 8,98
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: William Shatner, Ernest Borgnine, John Travolta, Ida Lupino
  • Regisseur(e): Robert Fuest
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Laser Paradise/DVD
  • Erscheinungstermin: 31. Juli 2009
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 86 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • ASIN: B002KC938G
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 86.713 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Neuengland im 17. Jahrhundert: Jonathan Corbis führt einen Zirkel von Satansjüngern an. Doch durch Verrat endet die Sekte auf dem Scheiterhaufen. Doch der Spuk ist damit nicht vorbei. Als Untote treiben die Satansjünger in einer verlassenen Goldgräberstadt im Westen ihr Unwesen. Die Sekte versucht, in den Besitz eines Buches zu gelangen, um ihre alte Macht wieder zu erlangen.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Mark Preston wartet mit seiner Mutter in einer stürmischen Nacht auf seinen Vater Steve. Als dieser aus dem Regen ankommt, hat er leere Augenhöhlen und sein Gesicht scheint zu zerfließen. Er stammelt etwas von dem Buch, von Corbis und Red Stone, danach schmilzt sein gesamter Körper wie Wachs vor den Augen von Mark und seiner Mutter. Die beiden können nicht glauben, was sie gesehen haben und zweifeln nun, ob das wirklich der Vater war. Als kurz darauf der Wagen des Vaters vor der Tür hält, rennt Mark hinaus und sieht eine Voodoo-Puppe am Lenkrad, die seiner Mutter ähnelt. Im Haus wurde seine Mutter inzwischen entführt. Mark glaubt, dass Jonathan Corbis dahinter steckt und entscheidet sich diesen in Red Stone aufzusuchen, einer verlassenen Geisterstadt. Corbis ist der mysteriöse Anführer eines Satanssekte, der die Prestons bedrängt, ihm ein Buch auszuhändigen, welches sich seit rund 300 Jahren im Besitz der Familie befindet. Im Buch befinden sich alle Namen der Anhänger der Sekte, die darin mit ihrem Blut unterschrieben haben, dass sie ihre Seele dem Teufel vermacht haben. Mark fährt in die verlassene Geisterstadt und trifft dort tatsächlich auf Corbis. Später wird er von Corbis und seinen Anhängern gefangen genommen. (Von Wikipedia)

Trashiges B-Movie aus dem Jahr 1975 mit dem Gründer der Church of Satan Anton Lavey!
Wer Stimmungsvolle Horrorfilme aus den 70er mag ist hier richtig.
Der Film ist Uncut.
Die Qualität ist Ok darum nur 4 Sterne.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden