Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 4,48
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Nacht der Tiere: Weihnachtslegenden Gebundene Ausgabe – Restexemplar, 1. Januar 2003

4.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Restexemplar
"Bitte wiederholen"
EUR 12,90 EUR 4,48
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99
Pappbilderbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 1,80
3 neu ab EUR 12,90 5 gebraucht ab EUR 4,48

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Bücher im Angebot: Klicken Sie hier, um direkt zu den Sonderangeboten zu gelangen.

  • Restposten! - Jetzt zugreifen solange Vorrat reicht! Mehr Restposten.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Die Nacht der Tiere. Weihnachtslegenden.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
War vom Buch fürchterlich enttäuscht. Die erste Geschichte die ich am Adventskranz meiner Tochter vorlesen wollte, beinhaltete irgendeinen absolut groben, brutalen Mann, der Tiere quält. Ganz egal wie sie dann ausging, sowas möchte ich meiner Tochter im Advent nicht zumuten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Rena am 31. Dezember 2011
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Lange habe ich nach einem Weihnachtsmärchen mit einem Wolf gesucht. Röckerrott, ein Wolf der die Krippe sehen wollte. Ene wunderschönes Märchen, wo Wolf mal nicht als der Bösewicht, der alle frißt, beschrieben wird. Auch die anderen Erzählungen sind mit einer besonderen Wärme geschrieben. Wer ein Tier besitzt oder Tiere mag, wird dieses Buch lieben.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
ich finde es schoen, wird ein weihnachtsgeschenk fuer meine enkel, der grosse wird dem kleinen vorlesen.
die bilder sind sehr schoen gemacht, ich denke sie werden es lieben
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Zehn sprachlich kunstvoll gestaltete und teilweise ganzseitig farbillustrierte Legenden von Rudolf Otto Wiemer erzählen das weihnachtliche Geschehen aus einer ganz ungewöhnlichen Perspektive, nämlich aus der Sicht der Tiere. Eine wunderbare Lektüre für die ganze Familie...........
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden