Facebook Twitter Pinterest
EUR 19,90
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 2 vorrätig – bestellen Sie bald.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Nachrichten aus der bewoh... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Nachrichten aus der bewohnten Welt Gebundene Ausgabe – 1. Januar 1991

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 14,00 EUR 18,49
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,64
39 neu ab EUR 14,00 3 gebraucht ab EUR 18,49

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ror Wolf, geboren 1932 in Saalfeld/Thüringen, lebt heute in Mainz.
Für sein Werk wurde er vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor (2004).
Auszeichnungen (Auswahl): Hörspielpreis der Kriegsblinden (1988), Bremer Literaturpreis (1992), Heimito von Doderer-Preis (1996), Staatspreis des Landes Rheinland-Pfalz (1997), Großer Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste (2003).

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 14. Januar 2000
Format: Taschenbuch
Mit diesem Band erfreut uns Wolf erneut mit seinen kurzen, kleinen Geschichten, die ihrerseits die Realität, wie wir sie kennen, kurz und klein zu schlagen versuchen. Wieder brennt der Autor ein Feuerwerk an scheinbar banalen Ereignissen ab, die aber stets anders verlaufen, als man es zunächst erwarten würde. Unsere Wirklichkeit scheint in der „bewohnten Welt" Wolfs keinen Platz zu haben, oder täuscht sich da der geneigte Leser...?
So scheint der Titelheld der Geschichte „Gambas Theater" zu Anfang ein ganz normaler Theaterdirektor zu sein. Mit der Zeit erfahren wir, daß Herr Gamba nicht nur als Kulissenmaler und alleiniger Musiker fungiert, sondern zudem alle Rollen selbst spielt und auch das Theater, in dem das Spektakel stattfindet, auch noch selbst gebaut hat. Die Kritiken pflegt Gamba übrigens auch selbst zu schreiben, und das ist auch unabdingbar notwendig, da er schließlich selbst sein eigenes Publikum verkörpert. Dabei verzichtet Gamba schlichtweg auf alles, was man von einem Theater erwarten würde: auf das gesprochene und gesungene Wort ebenso wie auf die Musik - „Licht muß allerdings sein, vor allem das ausgelöschte Licht" - Gamba ist sich selbst genug. Die meisten von uns können das sicher nachvollziehen, zumindest von Zeit zu Zeit.
Wolf hat mit den „Nachrichten aus der bewohnten Welt" wieder ein Kuriositätenkabinett geschaffen, welches aus unserer gewohnten Sichtweise absurd und verwirrend erscheint. Auf jeden Fall erfrischt die Betrachtung der Dinge aus einer nicht alltäglichen Perspektive immer wieder und spendet Kraft für die „gewöhnliche" Wirklichkeit, die wir jeden Tag erleben. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden