Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
NINRAGON 02: Geist von Stahl und Feuer (Verlorene Hierarchien) (NINRAGON - Die Serie) von [Odenthal, Horus W.]
Anzeige für Kindle-App

NINRAGON 02: Geist von Stahl und Feuer (Verlorene Hierarchien) (NINRAGON – Die Serie) Kindle Edition

4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
Buch 2 von 10 in NINRAGON - Verlorene Hierarchien (Reihe in 10 Bänden)

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Länge: 140 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Urban Fantasy in der Welt von NINRAGON: 100% glitzerfrei. 100% Leibchenfetzer-frei.
Schwerter, Elfen, Motorräder.

NINRAGON wurde in der Kategorie „Beste Serie“ für den Deutschen Phantastik Preis 2013 nominiert. „Schattenreich“, der Comic, auf dem diese Geschichte basiert, wurde mir dem ICOM Independent Preis ausgezeichnet.

„Es gibt derzeit nichts, das dem Vergleich mit NINRAGON standhalten würde. Das ist definitiv das beste epische Fantasywerk der letzten Jahre.“ Fantasybuch.de



Ein neues Kapitel in der Welt von NINRAGON. Eine neue Zeit, neue Charaktere.
Ideal für Neueinsteiger.

Als Einführungsangebot gibt es derzeit noch "Das Rad der Welten", das den Inhalt der Serienbände 1-6 umfasst, für 6,95 €. Die Einzelbände kosten zusammen 16,94 €. Bei diesem Einführungsangebot sparen Sie also 9,95 €, das sind 59%, für die gesamte erste Staffel.



Jem vanRey hat die Grenze zum Schattenreich der Verlorenen Hierarchien überschritten.
Er ist allein und auf der Flucht. Eine Alpträumen entstiegene Kreatur verfolgt ihn auf einer wilden Jagd quer durch die Gluthölle der Noheva-Wüste. Rettung mag nur eine geheimnisvolle Frau bieten, die mehr über die Ereignisse zu wissen scheint, in deren Strudel Jem vanRey geraten ist.

Zunächst als Mini-Serie geplant, erscheint NINRAGON - Die Serie jetzt regelmäßig und fortlaufend neben den NINRAGON-Romanen und bietet neben packenden Geschichten zusätzliche interessante Einblicke in die Welt von NINRAGON.
Die Serie beginnt mit dem Zyklus um die „Verlorenen Hierarchien“ und schlägt damit ein neues Kapitel in der Welt von NINRAGON auf.
Eine neue Zeit, neue Charaktere.
Der beste Startpunkt für Neueinsteiger.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Horus W. Odenthals erster Berufswunsch war es Schriftsteller zu werden. Einmal als Kind „Der Schatz im Silbersee“ gelesen, und alles war zu spät. Aber dann entdeckte er das Zeichnen und wurde mit seinen Comics unter dem Namen „Horus“ in Deutschland und den USA bekannt. Obwohl er sehr erfolgreich war und einige Nominierungen und Preise erhielt, war er doch zunehmend unzufrieden mit den Geschichten, die er in diesem Medium erzählen und realisieren konnte. Comics schreiben und zeichnen war zwar schön, aber irgendetwas fehlte ihm dabei; er war kreativ noch nicht da angekommen, wo er hinwollte. Als seine Frau ihn aufforderte „Dann schreib doch mal ein Buch“, war das für ihn ein Erweckungserlebnis. Der Kreis hatte sich geschlossen, er war zu seinem ursprünglichen Traum zurückgekehrt, und von Stunde an war er süchtig nach dem Schreiben phantastischer Geschichten. Ganz besonders, als er nach und nach die Welt von NINRAGON entwarf und entdeckte. NINRAGON bot ein Erzähl-Universum, in dem er sich verlieren und verwirklichen konnte, und er möchte nichts anderes mehr tun, bis er – hoffentlich eines sehr fernen Tages und ganz, ganz viele Bücher später – mit seiner kalten Stirn auf die Tastatur fällt. Und dann hütet euch vor seinem Geist, der euch immer noch Geschichten erzählen will! Wenn er gerade nicht schreibt, liest er oder verbringt Zeit mit seiner Frau, seinen wundervollen Zwillingstöchtern und seinem Hund, der wahrscheinlich der Rasse der Meth-Labs entstamt. Sie können ihm unter @HorusWOdenthal auf Twitter folgen. Er freut sich immer, von seinen Lesern zu hören, über jedes Feedback und jede Anregung. Schicken Sie ihm einfach, wenn Sie Lust dazu haben, eine eMail unter horus@funkykraut.com. Besuchen Sie ihn auch auf seiner Website „Horus W. Odenthal – The Range: Die unendliche Weite der Worte“ unter: www.horus-w-odenthal.de Dort erhalten Sie neben Informationen über Autor und Werk, News und dem Autoren-Blog auch die Möglichkeit, eine große Karte der in diesem Buch beschriebenen Welt anzuschauen und herunterzuladen. Oder besuchen Sie seine Seite auf Facebook. www.facebook.com/Horus.W.Odenthal

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 381 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 140 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00R7NV4DU
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #178.000 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Lieber Horus, vielen Dank, dass ich auch diesen Band vorab lesen durfte! Es hat sehr viel Spaß gemacht!

Die Schattenwesen treten in unsere Welt ein. Nicht jeder kann sie sehen. Aber Jem. Er hat noch nicht richtig begriffen, was ihm und seinem Freund in der Wüste passiert ist, da wird er erneut von diesen attackiert. Woher kommen sie? Was wollen sie? Und was hat es mit dieser neuen Droge Essence genau auf sich? Das FBI ermittelt, aber werden sie auch Antworten erhalten?

Nach "Stadt des Zwielichts" durfte ich auch schon den zweiten Band dieser Serie vorab genießen und wurde wiederum nicht enttäuscht. Wer sich nicht mehr genau erinnern kann, was im Band 1 geschah, dem wird hier in einer knappen, und doch ausführlichen Zusammenfassung auf die Sprünge geholfen. Der zweite Teil knüpft sodann zwar nahtlos an den ersten Teil an, jedoch mit einer neuen Sequenz. Horus W. Odenthal bleibt seinem Stil treu. Die Sätze sind recht locker, aber weiterhin unkonventionell geschrieben; wiederum passt sich der Erzähler den Charakteren an und übernimmt deren Ausdrucksweise. Da ich mich bereits im ersten Teil sehr gut an den Schreibstil gewöhnt habe, konnte ich den zweiten Teil ohne Eingewöhnungszeit flüssig lesen.

Auch im Band 2 erwarten den Leser wieder sehr viele Actionszenen. Der Autor hat ein sehr gutes Gespür, diese Szenen so zu beschreiben als würde der Leser direkt daneben stehen und zusehen. Ihm gelingt es mit Leichtigkeit, die Grausamkeit und deren Ergebnis eindrucksvoll in Szene zu setzen, aber wiederum es auch nicht derart zu übertreiben, dass der Leser sich angeekelt abwenden muss. Im Übrigen mangelt es dem zweiten Teil ganz sicher nicht an Spannung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wer es bei aller Phantastik realistisch mag, wird hier bestens bedient.
Nichts wird überflüssig vernebelt, das liest sich süffig in einem weg, die Sprache ist präzise und die Geschichte geht so weiter, wie ich es nicht anders erwartet habe: Die Figuren verhalten sich glaubwürdig, die Ereignisse ziehen den Leser in ihren Bann und der Protagonist wächst einem ans Herz.
Ein romantikfreies Zusammentreffen von wirklicher Welt und Parallelreich, wie es mir gefällt!
(So viel sei zum Inhalt verraten: Wer das Ninragon-Universum schon einmal bereist hat, trifft alte Bekannte wieder - und der Cliffhanger findet im 3. Teil eine Auflösung, die interessante Komplikationen verspricht.)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Mein erstes Eintauchen in die Welt war Ninragon war schnell zu Ende.
Der Grund war die spannende und interessante Handlung die mich sofort fesselte und nicht mehr los ließ.
Diese Urban Fantasy Reihe sollte man sich mal ansehen.
Zusätzlich ist noch eine Kurzgeschichte enthalten.
Und viele Informationen zu Ninragon.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
In New Zion kommen der Bandenkrieg und der Kampf um die Macht über die Droge "Essence" zum Höhepunkt. Die Polizei findet mehrere enthauptete Leichen in einem ausgebrannten Fabrikgebäude und Jem vanRey macht eine schreckliche Nahtoderfahrung, in der Wüste, mit einem Vornoi. Was geht nur vor, in der Stadt des Zwielichts und woher kommen diese Wesen, die auf grausamste Weise mehrere Einwohner abschlachten. Kann man sie besiegen und wenn ja, wird es New Zion nach einem Sieg überhaupt noch geben?

Der Zweite Teil "Geist von Stahl und Feuer" beginnt mit einer Zusammenfassung der bisherigen Geschehnisse. Ich habe die Teile zwar kurz nacheinander gelesen, trotzdem bin ich dankbar für einen Überklick.

Es kommt zu mehreren Kämpfen und deren Beschreibungen sind wie in den vorhergehenden Büchern wieder sehr bildgewaltig und beeindruckend geschrieben.

Erzählt werden wie gewohnt, die Geschichten von mehreren Charakteren und langsam entstehen Zusammenhänge.

Das Cover hat zwar diesmal keine starken Kontraste, trotzdem ist klar erkennbar, dass es sich bei diesem Buch um einen Teil der Ninragon Reihe - verlorene Hierachien handelt. Die Gestalt in der Mitte, ist auf jedem der bisherigen Bücher zu erkennen. Im Gesamten betrachtet passt es perfekt zum Inhalt.

"Geist von Stahl und Feuer" endet wieder mit einem fiesen Cliffhanger und animiert somit die Leser zum dranbleiben und weiterverfolgen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover