Facebook Twitter Pinterest
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Die Verpackung kann beschädigt sein. Die Innenverpackung wurde geöffnet. Geringfügige kosmetische Mängel des Artikels. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 99,99
+ EUR 3,90 Versandkosten
Verkauft von: Tito-Express, Preise incl. MwSt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

NINETEC Spyforce1 Video Drohne Live Übertragung Smartphone Foto IOS und Android

3.7 von 5 Sternen 71 Kundenrezensionen
| 35 beantwortete Fragen

Preis: EUR 97,05 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
2 neu ab EUR 97,05 10 gebraucht ab EUR 50,84
  • Neu - Ninetec Spyforce1 Kamera Drohne
  • Neuste 4 Kanal, 6-Axis Gyro-Technik mit 2.4GHz Technologie
  • Mit Live Videoübertragung auf ihr Smartphone
  • Dank 3 Flugmoden für Anfänger und Profis geeignet - mit Looping-Funktion
  • Neu - Ninetec Spyforce1 Kamera Drohne
  • Neuste 4 Kanal, 6-Axis Gyro-Technik mit 2.4GHz Technologie
  • Mit Live Videoübertragung auf ihr Smartphone
  • Dank 3 Flugmoden für Anfänger und Profis geeignet - mit Looping-Funktion

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • NINETEC Spyforce1 Video Drohne Live Übertragung Smartphone Foto IOS und Android
  • +
  • Andoer Hubsan H107 Serie WLtoys Walkera Mini Quadcopter Supper Fly Ladegerät Akku Sets 3,7 V 380mAh Lipo Akku 5 STÜCK und Ladegerät
Gesamtpreis: EUR 112,04
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht630 g
Produktabmessungen15,5 x 5 x 15,5 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 14 Jahren
Modellnummer4056409000826
Modell4056409000826
Zusammenbau nötigNein
Batterien notwendig Nein
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00VX6LJ2S
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.7 von 5 Sternen 71 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 44.873 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung640 g
Im Angebot von Amazon.de seit10. April 2015
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

BRAND NEU – NINETEC Spyforce1 Kamera Drohne mit LIVE Videoübertragung auf ihr Smartphone.

NEUESTE 4 Kanal, 6-Axis GYRO-TECHNIK mit 2.4GHz TECHNOLOGIE, Kamera, Live Videoübertragung auf das Smartphone.

Die Mini Drohne von NINETEC bietet den ultimativen Flugspaß.

Durch die 4 leistungsstarken Rotoren hebt der ultraleichte Quadrocopter fast wie von selbst ab.

Mit der 4-Kanal-Funksteuerung sind Ihrer Flug-Kreativität keine Grenzen gesetzt. Fliegen Sie eindrucksvolle Stunts und Flugmanöver, wie zum Beispiel Loopings.

Mit dem integrierten WIFI-Modul und der speziell entwickelten App (CX_WIFIUFO) lässt sich der Quadrocopter außerdem ganz einfach über Ihr Android oder iOS Smartphone steuern.

Erleben Sie mit dem NINETEC Spyforce1 Ihre Umgebung aus einer ganz neuen Perspektive.

Dank Kamera lassen sich Videos und Fotos in scharfer Qualität aufnehmen und live auf ihr Smartphone übertragen.

Das Smartphone lässt sich hierfür bequem an der Smartphone Halterung befestigen, die sich an der Fernbedienung befindet.

Sie können außerdem Videos oder Fotos ganz einfach auf Ihrem Smartphone aufnehmen und abspeichern.

Durch 3 Flugmoden und integrierten Stabilisatoren ist der Spyforce1 sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Piloten geeignet.

Das elektrische Gyroskop gleicht sowohl Windeinflüsse, als auch kleine Steuerfehler automatisch aus.

Lieferumfang:

· NINETEC Spyforce1 mit integrierter Kamera

· 2.4GHz Fernbedienung mit Smartphone Halterung

Ladegerät:

· 1x Akku

· 4x Ersatzrotoren

· 1x Schraubendreher (Smartphone ist nicht im Lieferumfang enthalten)

Technische Daten:

2,4 GHz - 4 Kanal

Maße: 15.5 * 15.5 * 5

Akku: 3.7V 700mAh

Kamera: 300.000 pixel

Flugzeit: 5 - 6 Minuten

Reichweite: bis 100 m

Warnhinweise

Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen

Alle Produktbeschreibungen


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Robert Hill TOP 500 REZENSENT am 12. Oktober 2015
Quadrocopter mit eingebauten Kameras erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Auf zahlreichen Youtube-Videos werden Anwendungsbeispiele gezeigt, die Lust auf die fliegenden "Drohnen" machen. Wobei ich persönlich sagen muss, dass mir der Begriff "Drohne" unpassend erscheint. Passender ist Multicopter, da der militärische Ursprung bei den derzeit erhältlichen Spielzeugmodellen die Bezeichnung "Drohne" nicht (mehr) rechtfertigt.

Zur Spyforce1 von NINETEC. Leider wird in der Produktbeschreibung mit Angaben geworben, die der kleine Copter nicht erfüllen kann - und teilweise auch nicht soll. Im Endeffekt sogar zum Vorteil des Käufers. Aber dazu gleich mehr.

In der - übrigens deutschsprachigen - Anleitung wird auch gleich darauf hingewiesen, dass der Pilot mindestens 14 Jahre alt sein sollte und der Spyforce1 zum Indoor-Flug konzipiert ist. Auch, dass der Raum, in dem geflogen werden soll ausreichend groß und ohne Hindernisse sein soll. Um es gleich zu sagen: Für die ersten Flüge, bis Sie das kleine Fluggerät sicher beherrschen, darf es ruhig eine Turnhalle sein. Das Wohnzimmer ist frühestens dann Ihr Luftraum, wenn Sie den Spyforce1 sicher steuern und landen können. Wenn im Außenbereich geflogen werden soll, muss es absolut windstill sein.

In der Anleitung wird eine Reichweite des WiFi-Funknetzwerks zur Steuerung des Spyforce1 von 100 Metern versprochen. Erreicht werden, auch unter günstigen Voraussetzungen, ca. 30 Meter. Was aber letztendlich Sinn macht: Weiter weg vom Piloten als diese 30 Meter ist die Fluglage des winzigen Modells eh nicht mehr zu erkennen. Ein sicheres Steuern damit nicht möglich.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von salamander am 14. Juni 2015
Verifizierter Kauf
Die drohne kam in kürzester zeit. Akku geladen u.los gings auf einem feld. Trotz windstille driftete sie stetig nach vorn rechts ab. Also musste man gegensteuern. Da ich keine erfahrung mit soetwas hatte stürzte sie entsprechend oft ab. Dabei ist auch die akkuabdeckung abhanden gekommen. Da hab ich einen kleinen gummi rangemacht. Nun hält er wieder. Die drohne ist recht robust und die videoaufnahmen gut. Wenn man 100mtr.überschreitet reagiert nix mehr u.sie fällt vom himmel. Ansonsten fällt mir als grobmotoriker das steuern schwer. Aber das wird schon noch. Im ganzen bin ich recht beeindruckt. Wenn man genug platz hat ist alles ok. Das foto ist ein screenshot vom video.
1 Kommentar 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich hatte mich schon lange für das Thema 'Drohnen' interessiert, und war auf den Test dieses Geräts gespannt. Meine Erwartungen waren dabei an die Preis-und Leistungsklasse dieser Drohne angepasst. Erfahrungen im Umgang mit derartigen Fluggeräten hatte ich bis dato nicht.

Der Quadrocopter NINETEC Spyforce 1 war in einer eleganten, schwarzen Pappschachtel verpackt. Im Lieferumfang enthalten waren neben den Quadrocopter auch eine Fernsteuerung, ein kleiner Schraubendreher, vier Ersatzpropeller und ein USB Ladekabel. Der Akku war bereits in den Quadrocopter eingeschoben, jedoch noch ohne Steckverbindung zum elektrischen Anschluss. Alle Bauteile wurden aus Hartplastik gefertigt. Die Verarbeitung ist gut, jedoch vermitteln manche Bauteile einen fragilen Eindruck. Der Quadrocopter war komplett vormontiert und sofort einsatzbereit.

Der teilweise geladene Akku erlaubte erste Tests, musste jedoch bald nachgeladen werden. Nach Angaben des Lieferanten beträgt die Ladezeit des neuen Akkus bei den ersten beiden Ladungen bis zu drei Stunden. Danach wäre der leere Akku in einer Stunde wieder aufgefüllt. Das Laden erfolgt über das beigelegte USB-Ladekabel. Ein Netzteil ist im Lieferumfang nicht enthalten, darum muss der Akku an der USB-Dose eines Rechners oder eines Handy-Ladegeräts mit Strom versorgt werden.

Die deutschsprachige Bedienungsanleitung besteht aus elf kleingedruckten Seiten mit teilweise farbigen Fotos. Alle wichtigen Aspekte der Hard- und Software werden erläutert. Was mir fehlte, war ein Abschnitt zur Erkennung und Behebung von Fehlern. Das Studium der Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme und Benutzung des Quadrocopters ist meines Erachtens nach empfehlenswert.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Bei Angebotsaktion bestellt. Schnell geliefert, wie beschrieben. Akku braucht mit beiliegendem USB-Ladekabel sehr lange Ladezeit. Kamera zeigt meist das erwartete Bild. Bei etwas schwächerer Beleuchtung im Zimmer kommt starkes Rauschen ins Bild. Gelegentlich Störstreifen. Sonst relativ stabil. Fliegt wie die anderen Spielzeuge. Braucht etwas Platz.
Für 69 € und die Leistung ok. Mehr kostet mehr. Grosse Drohnen mit hoher Bildqualität kosten sehr viel mehr. Es ist eben für zwischendurch im Zimmer. Der Akku und vor allem die Ladezeit kosten 1 Stern.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich war auf der Suche nach einer günstigen, aber doch einigermaßen tauglichen Drohne und bin dabei auf diese Modell gestoßen.

Versand erfolgte gewohnt schnell und zuverlässig, doch schon nach dem Auspacken und dem ersten Inspizieren der erste Schreck: Der Akkudeckel war lose und auch die Antenne hing seitlich herab, weil die dafür angedachte Halterung zu groß war.

Aber: Man ist ja neugierig auf die Flugeigenschaften und behilft sich daher erstmal selbst. Also alle notdürftig selbst geflickt und danach ab in de Küche zum Üben. Beim ersten Flug, die Drohne war gefühlt 1,5 Sekunden in der Luft und befand sich maximal in einer Höhe von 80cm, dann schon der erste kleine Crash auf den Boden. Kann ja aber nicht so schlimm sein, dachte ich mir.

Also: Drohne vom Boden aufgehoben. Oha. Ein Propeller und ein Fuß abgebrochen. Ich so: Kann ja jetzt nicht sein, oder? Also an Amazon gewendet um den dort üblich guten Support zu kontaktieren. Die sagten mir, das der Versand über den Anbieter Tito-Express erfolgt sei und ich mich an diese wenden müsste.

Okay, gesagt getan. Antwort des Händlers: Sturz. Ich bin selbst schuld. Das vorher auch schon Schäden vorhanden waren und das der Sturz aus einer sehr geringen Höhe bei normalem Benutzen erfolgte: Interessierte diesen nicht. Mehrmaliges nettes Nachfragen, mehrmalige patzige Antwort mit Standardsätzen vom Computer.

Klasse. Heißt in Summe: Kohle in den Sand gesetzt. Kauft euch bitte nicht diese Drohne, sondern nehmt etwas mehr Geld in die Hand, um euch was gescheites zu gönnen und kauft vor allem NIE bei diesem Händler!!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen