Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kobo N204-KBO-B Aura HD 17 cm (6,7 Zoll) eBook Reader (ARM Prozessor, 1,1GHz, 500GB RAM, 4GB HDD, kein Betriebssystem, Touchscreen) schwarz

von KOBO
3.4 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 17,27 cm (6.8') E-Ink® Pearl 1440 x 1080 Touch Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • 4 GB integrierter Speicher, erw. über microSD
  • WLAN 802.11b/g/n, microUSB
  • Kompatible Formate: JPEG, GIF, PNG, BMP, EPUB E-Books, Adobe® PDF
  • Abmessungen: 175 x 128 x 11mm, Gewicht: 240 g

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Sie brauchen Hilfe beim Tablet-Kauf? Finden Sie den passenden Tablet-PC speziell für Ihre Bedürfnisse ganz leicht mit unserem Ratgeber Tablet-PCs.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeKOBO
Modell/SerieTab Kobo Aura HD eBook Reader black6,8",WLAN,4GB,SD,lighting
Artikelgewicht240 g
Produktabmessungen1,2 x 12,8 x 17,6 cm
ModellnummerN204-KBO-B
FarbeNicht
Bildschirmgröße6.8 Zoll
Bildschirmauflösung1440 x 1080 Pixel
ProzessormarkeARM
Prozessorgeschwindigkeit1000 MHz
RAM Größe500 GB
Max. unterstützte Größe32 GB
Größe Festplatte4 GB
Connectivity Typewi-fi
WLAN Typ 802.11B, 802.11G, 802.11n
Betriebssystemproprietär
Unterstützte SoftwareJa
Durchschnittliche Batterielaufzeit30 Stunden
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00CFV45KS
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.4 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 18.530 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung440 g
Im Angebot von Amazon.de seit20. April 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Kobo Aura HD - eBook-Lesegerät - 4 GB - 17.3 cm ( 6.8" ) E Ink ( 1440 x 1080 ) - Touchscreen - microSD-Steckplatz - Wi-Fi


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von verco am 15. August 2013
Mich erstaunen die schlechten Bewertungen. Der Kobo Aura ist der beste Reader, den ich bislang in Händen hielt. Das Display ist deutlich besser als "Pearl E-Ink", was bislang den höchsten Standard bei eReadern darstellte (Kindle, Sony PRST2...). Die Buchstaben sind nicht mehr verpixelt. Dazumal bietet der Aura weitergehende Möglichkeiten bei der Darstellung: Schriftart & -größe, Kontrast etc. Das Display ist größer. Die Beleuchtung ist besser als bei Vorgängern - hat nicht mehr diesen Blaustich, geht eher warm mit einer Ahnung(!) ins Braune.

Auch für mich war es eine Umstellung von haptischen Tasten zur tastenfreien Bedienung. Das geht in Ordnung. Eine Schutzfolie habe ich nicht auf dem Display - wozu Barrieren anbringen?! Nur ein Cover habe ich mir gegönnt (Cover-Up Rußfarben natürliche Hülle aus Hanf für Kobo Aura HD (6,8-zoll) eBook-Lesegerät mit Sleep / Wake Funktion (Buch-Stil)), das schützt genug, gibt mehr Sicherheit, was den Halt in der Hand betrifft, paßt hervorragend und ist nur halb so teuer wie die einzig erhältliche Original-Kobo-Hülle.

Zu den in anderen Bewertungen beschriebenen Leuchtpunkten: Meine Kaufquelle war snogard. Ich habe es jetzt einmal ausprobiert. Bei meinem normalen Leseverhalten sehe ich keine. Aha! Wenn ich aber die Beleuchtung auf 100% bringe und den Reader von der Oberseite in einem Winkel von ca. 5 Grad betrachte: Ja, da sind ein paar ganz kleine Fitzelchen. Aber erstens kann ich in dieser Position nicht mehr lesen. Und zweitens ist die Beleuchtung viel zu stark eingestellt und nervt meine Augen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der KOBO Aura HD ist ein sehr guter ePub Reader.

Hardware: *****

Das Display ist scharf, gut beleuchtet und die Beleuchtung präzise dimmbar, der Reader hat WLAN, USB Anschluss und ein MicroSD Slot, um z.B. bei Bedarf spezielle Bibliotheken einzustecken, ohne sie über die Cloud oder USB nachladen zu müssen - sehr praktisch wenn der Reader von mehreren Personen benutzt wird, der Akku hällt gut durch, 4GB interner Speicher sind mehr als genug für die meisten User, größeres Display, angenehmes Format zum Lesen. Hardware: 5Sterne

Software: ***
Bei der Software bin ich etwas geteilter Meinung. Einerseits bin ich geneigt dafür die volle Punktzahl zu geben, denn der Reader lässt sich sehr individuell einstellen , Schriftart, -größe, Zeilenabstand sind sehr fein einstellbar, die Bedienung ist intuitiv.

Auf der anderen Seite ist da KOBO. Das Gerät funktioniert nur mit einer Registrierung beim Hersteller mit e-Mail Adresse und Passwort (wird aber nicht geprüft - kann man also auch anonymisiert mit Fantasie-Adresse machen) und erst nach Herunterladen / Installation der Firmware (am Besten über WLAN). Nach Kauf Einschalten und Lesen ist nicht. Wenn man sich abmeldet, wird das Gerät wieder halb in den Lieferzustand versetzt und funktioniert erst wieder nach einer neuen Online-Anmeldung. Eigene Bücher bleiben im Speicher erhalten, dafür werden sämtliche Einstellungen, Statistiken und die Wörterbücher vom Gerät gelöscht und bei der Neuanmeldung wieder neu heruntergeladen und installiert. Man kann das WLAN und die Lesestatistiken komplett ausschalten und die Cloud Dienste nicht nutzen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe den Reader jetzt seit knapp 7 Monaten in Gebrauch. Das Gerät an sich ist wirklich großartig. Knackig scharfe Buchstaben, liegt gut in der Hand, ist prima verarbeitet, hat eine zuschaltbare Beleuchtung und man kann flüssig lesen. Auch die umfassende Konfigurierbarkeit von Schriftgrößen, -arten, Seitenrändern und Zeilenabständen muss man als vorbildlich erwähnen.
Dass der Reader zuerst mit einer noch unreifen Firmware ausgeliefert wurde, finde ich nicht schlimm. Das kennt man ja. Allerdings ist das Gerät nun seit über einem Jahr auf dem Markt und die Software hat immer noch massive Macken:
Ich springe gerne zwischen Büchern hin und her und verwende dabei relativ viele Lesezeichen. Darauf kommt das Ding mal gar nicht klar. Regelmäßig springt das Gerät plötzlich vom Buch in das Gerätemenü und man muss das Buch neu aufrufen. Im schlimmsten Fall war es so, dass der Reader nur noch eine Seite des Buches anzeigte und jedes Vor- oder Zurückblättern führte zum Verlassen des Buches. Erst nach mehreren Resets - wobei einer dazu führte, dass die Seiten auf dem Kopf dargestellt wurden - konnte das Buch wieder geöffnet und normal gelesen werden. Insgesamt hält man bei jeder Aktion auf dem Reader den Atem an, ob es wohl gut gehen wird. Das geht so nicht.
Ein zweiter Kritikpunkt ist die Syntaxstrenge der Software. Epub-Dateien mit kleinen Fehlern werden oft überhaupt nicht angezeigt. Ich habe alte Studienarbeiten öfter mal auch als epub gespeichert und es kann sein, dass der html-Editor damals nicht so ganz 100%ig gearbeitet hat. Mein alter Sony-Reader hat da aber nicht mal mit der Wimper gezuckt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen