Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Mythen und Legenden der Scheibenwelt - von [Pratchett, Terry, Simpson, Jacqueline]
Anzeige für Kindle-App

Mythen und Legenden der Scheibenwelt - Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Pratchett ist einer der interessantesten und am meisten unterschätzten Romanciers, die wir haben. Hier zeigt er erneut seine Respektlosigkeit und seinen verspielten Witz.“ (The Times)

„Die entscheidende menschliche Qualität ist nicht Intelligenz, sondern Phantasie." (Terry Pratchett)

Kurzbeschreibung

Terry Pratchetts Welt ist eine Scheibe. (Von der sich so mancher Autor eine abschneiden kann.)


Wenn es um Märchen, Legenden und Mythen geht, dann ist die Scheibenwelt unserer Rundwelt eigentlich ziemlich ähnlich. Es gibt aber einen entscheidenden Unterschied: Auf der Scheibe sind die meisten Wesen, die wir nur aus Märchen kennen, tatsächlich real. Es gibt Hexen, Trolle, Zwerge, Zauberer, ungefähr 3000 Götter, Vampire und unzählige kuriose Wesen mehr. Natürlich erinnern viele auf Anhieb an etwas, von dem man auch auf der Rundwelt schon gehört hat. Jeder weiß, dass Vampire Blut trinken und Zwerge kleine, kräftig gebaute Wesen sind. Aber nicht jeder weiß, warum die Scheibenwelt auf vier Elefanten ruht oder warum eine Schildkröte die Last der Welt trägt. Oder was es heißt, ein Zwerg zu sein. Nicht alles, was auf der Scheibenwelt passiert, ist für Rundweltbewohner verständlich. Viele Legenden sind längst vergessen. Daher kann es durchaus hilfreich sein, einen Experten zu bitten, den Vorhang zu lüften, sodass wir endlich erfahren, was den Zauber der Scheibenwelt ausmacht und was das alles letztlich mit uns zu tun hat …


Terry Pratchett hat sich für dieses wunderbar augenzwinkernde und gleichzeitig erhellende Werk mit der renommierten britischen Volkskundlerin Jacqueline Simpson zusammengetan.



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1948 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 476 Seiten
  • Verlag: Manhattan (4. März 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004OL2IMY
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #214.921 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich hoffte auf ein Buch, mit neuen Mythen, Märchen etc. aus der Scheibenwelt mit einigen Übergängen zu unsrer "Rundwelt".
Das ist es nicht - was aber nicht heißen soll, dass ich es schlecht finde.
In dem Buch geht es um bekannte Mythen etc., die man von den Scheibenweltromanen bereits kennt und es werden Parallelen zu unseren Mythen und Legenden aufgezeigt. Es werden also keine "Geschichten" erzählt, sondern eher erklärt, wo die Geschichten herkommen.
Geschrieben ist das Buch nach typischer Pratchett-Art, mit Wortwitz und dem Pratchett-Humor.
Fazit: Wer sich gerne mit Sagen, Mythen und Legenden der "Rundwelt" befasst und gerne wissen möchte, wo die Ursprungsidee für die Legenden der Scheibenwelt her kommen, dem kann ich das Buch wärmstens empfehlen.
Wer damit nichts am Hut hat oder vielleicht nicht "hinter den Vorhang" schauen möchte, sollte eher die Finger davon lassen.
1 Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Es gibt mehrere Bücher, die sich mit der Essenz der Scheibenwelt befassen - mit dem "Narrativum" sozusagen - mit der Geschichte und mit Geschichten, aus der letztendlich die Ideen für die Scheibenwelt entstanden. In dem vorliegenden Buch befasst sich eine Volkskundlerin mit den Wesen, die auf der Scheibenwelt existieren und zieht Parallelen zur Erde, ihren Völkern und deren Mythen und Legenden. Dabei kommen einige recht interessante Dinge ans Tageslicht, von denen die meisten von uns vermutlich keine Ahnung haben. Nordische Sagen, griechische Mythologie usw. Jaqueline Simpson baut die Brücke zwischen Sein und Schein und liefert uns zu den Legenden die Erklärungen und Zitate aus der Scheibenwelt.
Das Buch ist keines, das man von vorne bis hinten durchliest. Aber es ist ein toller Begleiter währenddessen man in einen Scheibenwelt-Roman eintaucht. Wenn dort dann nämlich unverhoffte Helden auftreten oder Hexen und man fragt sich was es genau damit auf sich hat - ja dann kann man getrost in "Mythen und Legenden" nachschlagen und sich den Aha-Effekt abholen. Als echter Fan der Scheibenwelt darf das Buch auf keinen Fall im Regal fehlen, aber es ist KEIN EINSTEIGERBUCH!
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch ist gut und witzig geschrieben, es fehlt aber der knochentrockene Humor und die ebensolchen Pointen, die man aus den Scheibenwelt-Romanen kennt. Beim Lesen habe ich mir oft gedacht: Stimmt, das kenne ich auch, ich konnte die meisten der Beschreibungen und Erklärungen den jeweiligen Scheibenwelt-Romanen zuordnen. Da ich wusste, dass dies kein neuer Pratchett-Roman ist, sondern eher eine Art "Lexikon" über die Scheibenwelt, war ich nach dem Kauf auch nicht enttäuscht. Das Buch hat gehalten, was ich mir davon versprochen habe.
Für Personen, die noch nie einen Scheibenwelt-Roman gelesen haben, ist das Buch meiner Meinung nach nicht geeignet. Welcher "Nicht-Pratchett-Kenner" kann schon etwas mit dem "blinden Io und dem Scherz mit der brennnenden Mistel" anfangen? Wem sagt "auf-die-richtige-Schreibweise-achten-von-Lancre" was? Wer Pratchetts Bücher kennt, kann mit diesem Buch bestimmt was anfangen. Wer nicht, sollte vielleicht erst andere Bücher von Terry Pratchett lesen.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Die Sammlung wurde vervollständigt.
Ich denke, es ist genug gesagt, wenn ich schreibe: Ich muss alle Bücher dieses genialen Mannes haben, die es zu kaufen gibt. Die Scheibenwelt ist eine geniale Erfindung, die Bücher hab ich alle schon mehrfach gelesen. Schade, daß keine mehr nachkommen... RIP Sir, Du fehlst!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hochinteressant, wie immer gut geschrieben. Allerdings nur für Terry Pratchett Kenner geeignet. Kenntnisse der Scheibenweltbücher sind m.E. absolutnotwendig um das Buch richtig genießen zu können., Es freut einen dann Näheres und Hintergrundinfos zu den einzelnen Scheibenweltpersonen oder Begebenheiten in den Büchern zu erhalten. Wer allerdiings Geschichten wie in den Scheibenweltbüchern erwartet, sollte die Finger davon lassen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover