Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 2,48
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Sehr guter Zustand fuer ein gebrauchtes Buch, minimale Abnutzungserscheinungen. 100%ige Kostenrueckerstattung garantiert Ueber eine Million zufriedene Kunden!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Mystery of the Oracles (Englisch) Gebundene Ausgabe – Juni 1982

5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
5 von 5 Sternen 1 Rezension aus den USA.

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 40,62 EUR 2,48
5 neu ab EUR 40,62 12 gebraucht ab EUR 2,48
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Kundenrezensionen auf Amazon.de
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 5.0 von 5 Sternen 1 Rezension
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Big Business. 22. Oktober 2002
Von Luc REYNAERT - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
Keen investigation of the oracle business in the Ancient World.
This work is based mainly on the writings of Herodotos, Pausanias and Plutarchus (himself a high priest of Delphi!).
The author gives an excellent description of the different sites and of what happened before and behind the curtain.
The oracles took a central place in the everyday life of a citizen and were consulted for nearly everything, with as trivial questions as : should I go to this place? Should I close this transaction? etc.
For trivial questions the clients got trivial answers. For more important questions about for instance war or peace, the answers were ambiguous (like the one Cresus got). The answers could be rigged, e.g. Themistocles bought the answer he wanted to get. There was even a corrupt Pythia (Perialla).
The authors proves unambiguously that oracles were the nerve centre of big political and economical interests.
There was a bitter competition between the different sites to get the best and richest clients. Those who got the richest clients were the most famous.
A book not to be missed about a central institution in the Ancient World, that was not more than a religious swindle.
Ist diese Rezension hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.