Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,99

Mysterium

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Statt: EUR 11,07
Jetzt: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,08 (10%)
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. Februar 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 6,90 EUR 8,75
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
25 neu ab EUR 6,90 3 gebraucht ab EUR 8,75

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Mysterium
  • +
  • Crystal Logic
  • +
  • The Deluge
Gesamtpreis: EUR 39,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:05
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
2:57
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
6:02
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:09
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:37
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:37
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:00
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
11:21
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Eine Legende meldet sich zurück. Als Mark Shelton 1977 mit seiner frisch gebackenen Band Manilla Road die ersten Aufnahmen machte, ahnte er sicher nicht, daß er 35 Jahre später, 2012, in Skandinavien, Deutschland, England oder Kanada auftreten wird.

Und daß er ein Genre namens Epic Metal erfunden hat, zeigte sich auch erst im Laufe der Jahre. Nach zwei Alben Anfang der Achtziger, auf denen sich Metal und 70s Rock noch die Hand gaben, war es die LP Crystal Logic (1983) und der Song Flaming Metal Systems der das Trio aus Wichita auf Kurs brachte.
Zahlreiche Besetzungswechsel an den Drums und am Bass sollten Manilla Road immer wieder Probleme bescheren, bis man 2011 das perfekte Line-Up mit Joshua Castillo (Bass) und dem Deutschen Drummer (und Die-Hard-Fan) Andreas Neudi Neuderth (u.a. Roxxcalibur, Savage Grace, Griffin, Viron) gefunden hat. Der erste Auftritt in diesem Line-Up als Headliner auf dem Hammer of Doom Festival in Würzburg wurde zu einem wahren Triumphzug. Weitere erfolgreiche Gigs in Skandinavien, USA, England, Griechenland und Kanada folgten. Auf Mysterium vereinen sich alle Trademarks, die Manilla Road zu einer der einflußreichsten und erfolgreichsten Kultbands gemacht hat. Nicht nur daß Neudi´s Drumming an den Stil von Randy Foxe erinnert, auch die Songs spiegeln 35 Jahre Manilla Road wieder. Vom kurzen Vorschlaghammer bis hin zu 10-Minuten Epen, alles in einem natürlich gehaltenen Soundgewand, findet man auf der CD die ganze Bandbreite ihres einzigartigen Stils. Und natürlich erzählen sämtliche Texte wieder Geschichten, ein weiteres Trademark der Band. Mysterium ist das Manilla Road Album auf das die Fans gewartet haben.

Besetzung
Mark The Shark Shelton Vocals/Guitar
Bryan Hellroadie Patrick - Vocals
Andreas Neudi Neuderth Drums
Joshua Castillo Bass


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Endlich wieder ein Manilla Road Album und was für eins !
Mark Shelton holte sich diesmal das deutsche Undergrund Urgestein Andreas Neuderth, auch bekannt als "Neudi" (Roxxcalibur) ins Boot, um die Felle zu dreschen.
Herausgekommen ist diesmal ein sehr straightes MR Album, welches die typischen Progelemente diesmal nur auf dem Titeltrack hat und sonst astreine, typische MR Heavy Metal Knaller enthält.
Auch Bryan "Hellroadie" Patrick macht als Zusatzsänger eine sehr gute, stimmliche Figur und klingt dem eigentlichen Sänger und Frontmann Mark Shelton recht ähnlich.
Wer also mit den längeren Titeln der Band weniger anfangen kann und "Crystal Logic" schon in besitz hat, sollte mit "Mysterium" seine freude haben, da wie gesagt nur der Titeltrack das Progressive Stück des Albums ist.
Für mich eine wirklich gelunge Scheibe
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 4.5 von 5 Sternen 4 Rezensionen
5.0 von 5 Sternen manilla road 15. Juni 2014
Von freddie davis - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
Excellent album!!! The lyrics and album production was very good the stories behind the songs were very interesting dome of the songs vould have been longer
5.0 von 5 Sternen grate classic metal 24. Februar 2013
Von wulf - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
the new recording is grate starts like playground and ends like crystal logic a must listen to all metal heads who still think there has to be good playing and lyrics a must have
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mysterium is ok 28. März 2013
Von SabMan - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
Mysterium is the mellowest Manilla Road release ever. There was not enough bombast on this release for my taste. Don't get me wrong I'm still a huge fan of Manilla Road and have every one of their cds. This is an introspective and personal album from group leader Mark Shelton. It deals with a trip he took to Scotland, land of his ancestors and also some issues close to his heart. On the plus side it sounds like most of the album is sung by Mark Shelton. He has a unique voice that I've always liked and he has not sung as much on some of the recent Manilla Road releases. My favorite track is "Hallowed Be Thy Grave". This song to me is closest to the traditional Manilla Road sound. I would strongly recommend their previous five releases from this past decade for anyone interested in true epic metal. Atlantis Rising, Spiral Castle, Gates of Fire, Voyager and Playground of the Damned are must listens for all true metal heads.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Manilla Road album we've all been waiting for! 20. Februar 2013
Von jared l'esperance - Veröffentlicht auf Amazon.com
Released not much more than six months after Shelton's side project, Hellwell - Beyond the Boundaries of sin (which was the album of 2012 for me), Manilla Road has released their best album of the reformation period, even BARELY passing the mighty Voyager from 2008. Mysterium is also the most 80's influenced of all the reformation albums, so all the 80's Manilla Road fans can rejoice, but yet reformation fans can find something here, as it's a perfect marriage between the new sound and the old. The production is their all time best, it hits you hard like a dwarven hammer to the skull! One of the very best productions I have ever heard actually. Mark's guitars sound RAW and lethal, Josh's bass lines are solid, and Mark and Hellroadie share vocal duties equally here. Four songs Mark sings on, five by Hellroadie (the song Mysterium is sung by Mark, which makes it equal time since it's eleven minutes long). Great vocal jobs by both guys, their unique voice stands out from all the Michael Kiske wannabes. But the MVP of the album is new drummer Neudi!!! His percussion HITS HARD on this album!! I swear, it's the return of Randy Foxe 2.0, yet with Neudi's own sound. He may not be quite as technical as Cory Christner, HOWEVER, he sounds more at home here, with his 80s influence and powerful style of drumming (but still technical no doubt, this is Manilla Road we are talking about). No triggers, no computer tricks, Neudi is total old school! Every track is a standout, but my favorites are Stand Your Ground, Hermitage, Hollowed Be thy Grave, and Mysterium. No filler tracks at all, though I do believe the badass, main riff to the doom track, Do What Thou Will is SLIGHTLY overused. But since it's a great riff, it doesn't get old. Give Mysterium a few listens before you judge it, as with all MR albums, they tend to grow on you, and with every listen, you find something new. If you want slick, Euro Power Metal, look somewhere else, as Manila Road is raw, epic, and HEAVY underground AMERICAN metal. Bottom line is if you've tried Manilla Road before, and couldn't get into them, this won't change your mind. They're a love it or hate it band. But for those who want thinking man's metal, and a more RAW and epic sound, Mysterium is THE GATEWAY album to Manilla Road.By far, the album of 2013. P.S. If you can spare the extra cash, the superior version is the Goldencore digipak that comes with a bonus dvd of an hour's worth of live material of Manilla Road at the 2011 HOD festival. Great song selection.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.