Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 15,89
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

My Horse Likes You

4.7 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 4. Juni 2010
EUR 19,90 EUR 15,89
Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 neu ab EUR 19,90 4 gebraucht ab EUR 15,89

Hinweise und Aktionen


Bonaparte-Shop bei Amazon.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Audio CD (4. Juni 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Staatsakt (rough trade)
  • ASIN: B003FVCZ04
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  Vinyl |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 66.108 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Ouverture [From "My Horse Likes You"]
  2. My Horse Likes You
  3. Computer In Love
  4. Boycott Everything
  5. L'etat C'est Moi
  6. Fly A Plane Into Me
  7. Rave Rave Rave
  8. Intermission In Mexico
  9. Technology
  10. Wir Sind Keine Menschen
  11. My Body Is A Battlefield
  12. Orangutang - Bonaparte / Modeselektor
  13. Adabmal
  14. The End [From "My Horse Likes You"]

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein Reiter ohne Pferd ist nur ein Mensch, aber ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd. Eine kaiserliche Pferde-Kutsche voller unverschämter Hits zwischen trabendem Rock & Roll, galoppierendem Electro und voltegierendem Indierock! Monsieur Bonaparte nimmt uns mit auf einen sonnigen Ritt von Mexiko bis Russland: Elf neue, vom Hafer gestochene Partystampfer (plus Ouvertüre, Zwischenspiel und großem Finale) liefern das Partyfutter für die nächsten zwei Jahre Dauertournee für den einzigartigen, spektakulären Rock'n'Roll-Zirkus, der gerade frisch mit dem LEA-Award als bester Clubact ausgezeichnet wurde. "My Horse Likes You" bringt selbst den störrischsten Gaul zurück auf die Rennbahn und lässt das Herz eines jeden Pferdemädchens und Jungen höher schlagen! Bei dem Affentheater-Stück "Orangutang" - einem psychedelischen Ritt durch den nächtlichen Berliner Ravezoo - werden die Zügel übrigens von den befreundeten Monkey-Town-Sheriffs von Modeselektor gehalten ... Meine Damen und Herren! Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Wer dieses Album nicht kauft, der darf beim großen Ritt nur zuschauen! "0-1-1-0-1-1-1, got it?"

Foto Credit: Melissa Hostetler

motor.de

„Wir sind alle eine Masse Fleisch!“, sagt Tobias Jundt und freut sich offenkundig über die pointierte Beschreibung seines künstlerischen Entwurfs.
Jundt ist Sänger und Mastermind der Elektro-Trash-Punk Band Bonaparte, deren Konzept und Entwicklung einen Masterplan vermuten ließe. Kurz nachdem Jundts Hirngespinst eines verkleideten Rock’n’Roll-Zirkus 2006 Gestalt angenommen hatte, avancierten Bonaparte zum Szene-Hype. Dabei war das Debütalbum „Too Much“ anfangs nicht als offizielle Veröffentlichung gedacht. Jundt wollte seine Skizzen lediglich potenziellen Mitmusikern vorstellen: „Ich wusste nicht, dass ich ein Album mache. Ich gab meine Skizzen den anderen, die haben es geübt, wir haben uns getroffen und live gespielt. Proben tun wir grundsätzlich nicht.“ Es gilt, zwei Ebenen voneinander zu unterscheiden: Während Jundt im Songwriting vollkommen souverän agiert und nichts dem Zufall überlässt, schenkt er live dem kollektiven Moment des Spektakels seine ganze Hoffnung. Denn im produktiven Chaos einer Bonaparte-Inszenierung tritt neben den Bandmitgliedern auch das Publikum verkleidet auf. Grenzen verwischen, im exzessiven Durcheinander werden die Barrieren zwischen Band und Publikum durchlässig. Was an Frank Zappas Freak-out erinnert, ist tatsächlich erklärtes Ziel: „Du musst versuchen, diesen Augenblick zu kreieren, wo alles eins ist. Ein Urknall!“, sagt Jundt begeistert.

„My Horse Likes You“, das neue Bonaparte-Album, ist schlüssiger und mitreißender als sein Vorgänger. Mehr noch, es klingt im besten Sinne zeitgemäß und legt passagenweise Parallelen zu Audiolith-Acts (Frittenbude, Egotronic, Bratze u.a.) nahe. Kurioserweise ist Jundt nicht in der Lage, solcherlei Vergleiche zu beurteilen. Aus einem einfachen Grund: in der zeitgenössischen Popmusik kennt er sich schlechtweg kaum aus. Wieso aber ist „My Horse Likes You“ ein so relevantes Album geworden? Ebenso pragmatisch wie lakonisch setzt Jundt bei den Produktionsmitteln an: „Beim Gitarrespielen kann ich am besten singen und physisch etwas machen, Drums mussten größtenteils programmiert werden, weil ich fast alles zu Hause produziert habe.“ Textlich thematisiert Jundt nach wie vor, was ihn umtreibt und umgibt. Er kritisiert die Macht von Computern im Alltag, ohne in plumpe Technologiefeindlichkeit abzurutschen; er nimmt gesellschaftliche Entwicklungen auseinander, bemängelt beispielsweise Facetten des aktuellen D.I.Y.-Trends, ohne moralische oder missionarische Untertöne anzustimmen. Vor Jahren hätten man so etwas wahrscheinlich „diskursiv“ genannt – heute freut man sich einfach darüber, wie klug und trotzdem lustvoll eine Band wie Bonaparte künstlerisch Beachtliches schafft.


Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 15 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 11. Januar 2011
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2012
Format: Vinyl|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2012
Format: Vinyl|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2013
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2013
Format: MP3-Download|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2011
Format: Audio CD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2010
Format: Audio CD
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2010
Format: Vinyl
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: bunte bilder

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?