Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Joe2000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 15,63 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von pb ReCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Versand durch Amazon. Zustand entspricht den Amazon-Zustandsbeschreibungen. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: corleone29
In den Einkaufswagen
EUR 16,28
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: filmspass
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

My Fair Lady

4.4 von 5 Sternen 143 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 15,63
EUR 15,63 EUR 0,84
Verkauf und Versand durch Joe2000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • My Fair Lady
  • +
  • West Side Story (Music Collection)
  • +
  • Anatevka (Music Collection)
Gesamtpreis: EUR 29,21
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Audrey Hepburn, Sir Rex Harrison, Wilfrid Hyde-White, Gladys Cooper, Jeremy Brett
  • Regisseur(e): George Cukor
  • Komponist: Frederick Loewe, André Previn
  • Künstler: Harry Stradling Sr., Alan Jay Lerner, Jack L. Warner, Cecil Beaton, George R. Groves, Gene Allen, George James Hopkins
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen, Untertitelt
  • Sprache: Deutsch (Mono), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Mono)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Türkisch, Niederländisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Portugiesisch, Hebräisch, Polnisch, Griechisch, Tschechisch, Ungarisch, Isländisch, Kroatisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.20:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 29. September 1999
  • Produktionsjahr: 1964
  • Spieldauer: 166 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 143 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00004RYUA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.886 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eliza Doolittle ist das Blumenmädchen vor der Londoner Oper. Lautstark und im schlimmsten Vorstadt-Slang bietet sie dem feinen Publikum ihre Veilchen an. Doch gerade ihr fürchterliches Kauderwelsch reizt den verschrobenen Sprachprofessor Higgins zu der bekanntesten Wette der Filmgeschichte...

Amazon.de

Der legendäre "Frauenregisseur" Hollywoods, George Cukor (Die Frauen, Philadelphia Story - Die Nacht vor der Hochzeit) verwandelte Audrey Hepburn als Eliza Doolittle in dieser Filmversion des Musicals von Lerner und Loewe von einer Straßenschlampe in eine feine Dame. My Fair Lady basiert auf dem Stück Pygmalion von George Bernard Shaw. Hauptdarsteller ist Rex Harrison als der Linguist Henry Higgins (Harrison spielte die gleiche Rolle neben Julie Andrews auf der Bühne), der Eliza in ein soziales Experiment hineinzieht, das nur allzu gut läuft. Die Video-Veröffentlichung im Kinoformat zollt sicherlich Cukors prunkvoller Ausstattung ihren Tribut, unterstreicht aber auch eine gewisse visuelle Starre, die den Enthusiasmus des Betrachters ein wenig dämpfen könnte. Aber es ist die Elektrizität der Stars, die den Zuschauer begeistert. Ausserdem enthält der Film so großartige Lieder wie "Weil ich weiss, in der Strasse wohnst Du" und "Ich hätt getanzt heut' Nacht". Der Schauspieler Jeremy Brett, der später großen Erfolg als Sherlock Holmes hatte, ist als Elizas entschlossener Verehrer ziemlich prickelnd. --Tom Keogh

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Für ein wissenschaftliches Experiment nimmt der exzentrische Professor Higgins (Rex Harrison) das ungebildete Blumenmädchen Elizia (Audrey Hepburn) unter seine Fittiche: Er will beweisen, daß die Sprache eines Menschen auch seinen Charakter formt und daß er Elizia innerhalb weniger Wochen in eine echte Lady verwandeln kann...
Eines der wohl berühmtesten und von Stadttheatern gerne ins Repertoire genommene Musical "My Fair Lady" wurde von George Cukor für die Leinwand mit großem Aufwand inszeniert. Heute erstrahlt das Meisterwerk über die Wandlung des häßlichen Entleins zum stolzen Schwan, das 1964 mit 8 Oscars (Bester Film, Beste Regie, Bester Hauptdarsteller, Beste Kostüme, Beste Ausstattung, Beste Kamera, Bester Ton und natürlich Beste Musik) ausgezeichnet wurde, dank digitaler Restauration in exzellenter Bild- und Tonqualität.
Wie stark das Bild in den letzten 35 Jahren gelitten hatte, läßt sich anhand des ebenfalls aufgespielten USA-Kinotrailers (4 Minuten 50 Sekunden in 16:9 - so wurde früher Kinowerbung gemacht!) erahnen. Der Ton wurde im englischen Original meisterhaft für den modernen 6-Kanalsound aufbereitet - beim Pferderennen in Ascot galoppieren die Pferde von rechts vorne quer durchs Wohnzimmer nach hinten links. Auch die Dialog- und Gesangsequenzen wurden über alle Lautsprecher abgemischt, was für Restaurationen leider nicht immer üblich ist. Natürlich wurde die amerikanische Sorgfalt nicht bei den beiden anderen Sprachversionen angewendet, hier muß der Hörer sich mit dem deutschen und spanischen Mono-Ton (Dolby Digital 1.0) abfinden...
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 66 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
„My Fair Lady" ist schlicht ein Meisterwerk. Anrührend, witzig aber auch nachdenklich stimmend - kurz großes Kino, dabei aber doch ein Abgesang es alten großen Hollywood, dass es in dieser Form heute nicht mehr gibt und geben kann.
Eine bezaubernde Geschichte, wundervolle Charaktere, eine unvergessliche, zeitlose Musik und eine Ausstattung, die unvergleichlich bleibt - weit entfernt von den Computereffekten des heutigen Hollywood. „My Fair Lady" sieht man sich immer wieder gerne an. Und man wünscht sich unwillkürlich, dass es solche Schauspieler noch heute geben würde...
Die schauspielerische Leistungen der Akteure bleiben einmalig. Die Figuren „leben", man fühlt mit ihnen und nimmt teil an ihrer Veränderung. Die anrührende Geschichte vom Blumenmädchen Eliza und Professor Higgins bezaubert durch das Spiel von Audrey Hepburn und Rex Harrison und den ungewöhnlichen Wortwitz und die geschliffenen Dialoge, die man unbedingt im Original erleben muss. Aber auch die übrigen Akteure - insbesondere Wilfrid Hyde-White als Oberst Pickering (bekannt auch aus „Die Million-Pfund-Note") oder Stanley Holloway als Eliza's Vater wurden bis in die kleinste Nebenrollen hervorragend besetzt. Immer wieder merkt man unwillkürlich wie man die unvergessenen Melodien im Kopf hat und einfach nicht vergessen kann.
Die Extras der Special Edition von My Fair Lady sind sehr umfangreich und lassen keine Wünsche offen. Wundervoll, dass es den Restauratoren gelungen ist den Film zu retten. Die Geschichte der Restauration und der Entstehung von My Fair Lady - präsentiert von Jeremy Brett - ist äußerst informativ.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Die Bildqualität dieser Blu-ray ist OK, aber nicht perfekt. Wer den Film in bestmöglicher Qualität sehen will, greift lieber zur neuen 50th Anniversary Edition - Remastered. Der Film wurde neu abgetastet, und viele Fehler dieser Ausgabe (Bild oben) wurden ausgemerzt (Bild unten). Farbstiche wurden korrigiert, ausgebrannte Filmstellen gegen Ende des Films wurden korrigiert.

[.....]
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mir diese DVD wegen des angegebenen "Stereotones" gekauft. Eine Version mit Mono-Ton hatte ich bereits. Der Ton mag zwar Stereo sein, die Tonqualität ist aber schlecht, sehr dumpfer Klang. Was aber besonders stört ist die miserable Bildqualität. Die Bildqualität entspricht in etwa einer im Kinosaal abgefilmten Raubkopie. Für diese DVD wurde mit Sicherheit kein Master-Filmstreifen verwendet.
1 Kommentar 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von robotgeorgie #1 HALL OF FAME REZENSENT am 4. Oktober 2002
Format: DVD
"My Fair Lady", eine Produktion aus der 'goldenen Ära' Hollywoods, mit etlichen Oscars ausgezeichnet, liegt auf dieser DVD nun in einer restaurierten Fassung vor und ist ein Pflichtkauf für all jene, die wirklich 'großes Kino' und natürlich Musicals mögen. Rex Harrison und Audrey Hepburn spielen ganz hervorragend in einem brillianten Musical voll Charme und Esprit, voll Tempo und Witz. Ausstattung, Kostüme sind einfach umwerfend; Melodien, die sofort ins Ohr gehen und geschliffene Dialoge mit pointiertem Wortwitz - vorzugsweise natürlich in der Originalfassung zu genießen - machen diesen abendfülleneden Spielfilm zu einem Vergnügen der ganz besonderen Art - einer jener Filme also, die man sich immer wieder ansehen kann. Was "Moulin Rouge" für unser Jahrzehnt ist und war, war "My Fair Lady" für die 60er - handwerklich ist "My Fair Lady" sogar besser, gab es damals doch noch keine computergenerierten Special Effects sondern mußte alles 'manuell' bewerkstelligt werden. Damals lies man sich auch noch mehr Zeit für Einstellungen, heute regiert die schnelle MTV-Ästhetik. Idealerweise ist der Film erstmals in seiner ursprünglichen Länge zu sehen, d.h. samt 'Intermission' (Pause) Zwischentitel, wie bei der Kinofassung.
Optional gibt es auch einen Audiokommentar vom seinerzeitigen Art Director bzw. dem Restaurations-Tesm des Films, wo man interessante Einblicke über den Film gewinnt.
Warner hat, wie schon so oft, hervorragende Arbeit geleistet was den Transfer auf das Medium DVD betrifft: Das Original 70mm-Material wurde, samt 6 Spur-Magnetton, komplett neu abgetastet, digital restauriert, und bietet nun eine Qualität die aktuellen Produktionen um nichts nachsteht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden