Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 5,00
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Lagerware, sofort versandfertig.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Mutiert: Thriller Taschenbuch – 17. April 2012

3.4 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 3,74
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,98
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe
"Bitte wiederholen"
8 gebraucht ab EUR 0,98

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ulrich Hefner, geboren 1961 in Bad Mergentheim, hat neben seiner Laufbahn als Polizeibeamter bereits vier Romane veröffentlicht. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie in Lauda, Baden-Württemberg. Er ist u.a. Mitglied in den Autorenvereinigungen „Das Syndikat“ und „Die Polizei-Poeten“ und Gewinner des eScript Literaturpreises des ZDF. "Mutiert" ist sein dritter Thriller bei Goldmann.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3 CD Verifizierter Kauf
Ich kann die teilweise sehr negativen Kritiken bei diesem Buch/Hörbuch leider nicht in allen Punkten nachvollziehen. Ganz im Gegenteil: ich fand dieses Buch unglaublich spannend. Es hat mich von Anfang bis Ende gefesselt. Es stimmt, bekanntlich sind die Geschmäcker ja verschieden, aber das Buch in der Luft zerreisen kann ich nicht.
So wird bemängelt, dass die Handlung alle 2-3 Seiten von einem Ort zu einem anderen springt. Das ist richtig, aber ich betrachte dies als Stilmittel, die Spannung signifikant zu erhöhen. Und das ist U. Hefner sehr gut gelungen. Sicherlich hat das Werk ein paar Hänger, aber sind wir mal ehrlich: welches Buch hat das nicht?
Bemängelt wird auch, dass die verschiedenen Handlungsstränge so lange parallel zu einander laufen, dass der Leser bzw. Zuhörer keinen Zusammenhang erkennen kann. Ich fand dies nicht. Vielleicht sollte man etwas besser zuhören. Im Gegenteil, die parallel laufende Handlung trägt extrem zur Erhöhung der Spannung bei.

An der technischen Qualität der mp3-CDs gibt es auch nichts zu meckern: kein Rauschen, kein Aussetzen!

Das Buch selbst ist sehr gut geschrieben, leicht verständlich und sehr gut recherchiert. Als auf diesem Gebiet tätiger Wissenschaftler weiß ich durchaus, wovon ich rede.
Dennoch, zwei Kritikpunkte habe ich auch. Da wären zum Einen die vielen sprachlichen Fehler, die ein Lektor hätte beseitigen können: es heißt eben nicht "der" Virus, sonder "das" Virus und der Plural von Labor ist eben nicht "Labors", sondern "Labore". Zum anderen bemängele ich, dass der Schluss etwas abrupt war; irgendwie fehlt etwas, z.B. die Beantwortung der Frage, warum ein ineffektives Virus an Menschen getestet werden soll.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3 CD Verifizierter Kauf
Auch dieses Hörbuch von ihm ist trotz seiner Länge nicht langweilig.
Es kann natürlich nicht die ganze Zeit Action geben, doch durch die vielen verschiedenen Spielorte bleibt es immer interessant.
Zu Anfang überlegt man noch, was das eine mit dem Anderen zu tun hat, irgendwann macht es dann Klick und man fragt sich, wann und wie die vielen verschiedenen Stränge zusammen laufen werden.

Vom Sprecher wurde das Hörbuch einwandfrei vorgelesen.
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3 CD Verifizierter Kauf
Manchmal vielleicht etwas viel 'Geplänkel' da einige Inhalte zu oft wiederholt werden - trotzdem insgesamt sehr spannend & gut erzählt. Knapp 20 Stunden kann man aber nun mal schlecht am Stück hören - der jeweilige Wiedereinstieg gestaltet sich jedoch etwas mühsam, was durchaus an der vorhandenen Technik liegen könnte. Also jeweiligen File merken und dann bei Wiederaufnahme bis zu dieser Stelle ‚durchblättern’ - etwas nervig und daher nur 4 Sterne. Ansonsten für Thriller-Fans sehr zu empfehlen - verschleierte Forschungsaspekte inklusive.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein tötliches Virus bricht im Amazonasgebiet aus...

Der Roman fängt mit Spannung an, die dann leider ziemlich schnell immer weniger wird. Ausführlich werden die Maßnahmen der einzelnen weltweiten Behörden beschrieben. Zwischendurch wechselt der Autor zu einem Privatdetektiv in Florida, der den Auftrag erhalten hat, einen verschwunden Mann zu suchen. Ich finde, dass diese Figur relativ überflüssig war, was die Story betrifft (und unglaublich, unter welchen Umständen er am Amazonas auf die Ärzte/Armee etc trifft-dazu noch einen 'alten' Bekannten trifft...)
Die Geschichte, gerade, was die diversen Behörden angeht, lief mir viel zu glatt ab. Z.B. dass alle korrupten Beamten ohne Schwierigkeiten ausgeschaltet wurden....eine Wissenschaftlerin ALLEINE!! eine Signatur im Virus erkennt--meldet dieses aber nicht, sondern fliegt mal eben alleine dorthin, wo das Virum entwickelt wurde....wird aber gerettet weil andere die gleiche Firma für den Ausbruch des Virus verwantwortlich halten (ziemlich unglaubwürdig, genau diesen Schluss zu ziehen)
Was mich aber am meisten gestört hat, war das 'Springen' von einem Handlungsort zu anderen, und das max. nach 2,5/3 Seiten...das verwirrt, und dauert bis man wirklich weiß,'wo man gerade wieder ist)
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Meine persönliche Meinung.
Der schreibstil des Autors geht einem irgendwann auf den Geist. Tanner Grady sagt..
Tanner Grady schaut..... Tanner Grad.....
Erinnert mich an ein Kinderbuch.
Dazu habe ich noch nie solang für ein Buch gebraucht. Es zieht sich! Oft habe ich Tage lang keine Lust zum lesen gehabt.
Es tut mir leid, ein nächster Hefner kommt mir nicht ins Haus
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich kann die bisher abgegebenen Bewertungen nicht nachvollziehen. Natürlich: Alles Geschmacksache! Aber wenn man die Rezessionen der Hörbuch-Ausgabe liest wird man mich verstehen. Es gibt durchaus auch andere außer mir die das Buch gut finden.

Ob nun alles realistisch ist sei dahingestellt, aber: Das ist eine Geschichte, die unterhalten soll, die spannend sein soll, die einen fesselt. Und das hat dieser Thriller mehr als ich dachte. Trotz der Länge, trotz der natürlich ab und an etwas eigenwilligen Darstellungen musste ich einfach wissen wie es weitergeht, war gespannt welche Wendungen alles nimmt.

Ich war sehr skeptisch (auch aufgrund der bisherigen Bewertungen) und habe abermals gelernt: Jeder sollte sich seine eigene Meinung bilden!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden