Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 2,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von meistermicha 17
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Music of the Heart [VHS]

4.4 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Meryl Streep, Aidan Quinn, Angela Bassett, Cloris Leachman, Gloria Estefan
  • Regisseur(e): Wes Craven
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Farbe
  • Sprache: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 27. März 2001
  • Spieldauer: 118 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00005A3FS
  • Amazon Bestseller-Rang:
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Nachdem ihr Mann sie verlassen hat, ist Roberta zunächst am Boden zerstört. Doch dann zieht sie mit ihren Söhnen nach East Harlem, wo sie als Geigenlehrerin Ghetto-Kids Glauben an sich selbst und Begabten Konzertreife vermittelt. Als nach zehn Jahren der Geigenunterricht gestrichen werden soll, organisiert sie ein Wohltätigkeitskonzert.

Amazon.de

Warum, werden Sie sich vielleicht fragen, würde Wes Craven wohl bei einem konventionellen Biopic über Roberta Guaspari Regie führen wollen, einer geschiedenen Mutter von zwei Kindern, die ein anerkanntes Musikprogramm in Harlems problembelasteten Schulsystem ins Leben rief? Immerhin verdankt Wes Craven doch seine Karriere Freddy Krueger und der Scream-Trilogie.

In Music of the Heart werden Sie keine mit Messern bewaffneten Handschuhe oder auch nur einen einzigen Tropfen Blut finden. Alles, was Craven tun muss, ist eine sichere Plattform für Merryl Streep zu schaffen (sie erhielt für ihre Rolle eine Oscarnominierung), seinen geschickten Regiestil zu sublimieren und sich den Banalitäten des Drehbuchs von Pamela Gray auszuliefern, das sich im Kabelfernsehen besser gemacht hätte. Um fair zu sein, muss aber doch festgestellt werden, dass Music of the Heart (der Film basiert zum Teil auf der Dokumentation Small Wonders aus dem Jahr 1996) seinen Zweck ganz gut erfüllt. Streep spielt perfekt in einer Rolle, die nicht hochtrabend angelegt ist. Die Geschichte von Guasparis gefeiertem Violinen-Trainingsprogramm liefert die erforderliche Schnelligkeit großstädtischer Inspiration.

Als ein auf Fakten basierender Begleiter zu Mr. Hollands Opus ist der Film weniger effektiv, aber ähnlich einnehmend. Sie müssen schon sehr kaltherzig sein, um den Film als Ganzes abzulehnen. Der Film funktioniert am besten, wenn er sich auf Guasparis Schulprogramm und ihren zehnjährigen Kampf konzentriert, das Programm am Leben zu erhalten. Die Geschichte wird schwächer, wenn sie sich eher halbherzig mit ihren zeitweiligen Beziehungen beschäftigt, insbesondere der mit dem von Aidan Quinn gespielten Journalisten, der vor einer Bindung zurückscheut. Und was ist mit Craven? Er scheint zufrieden damit zu sein, buchstabengetreu zu inszenieren und dabei Inspiration auf der Leinwand zu hinterlassen, während er seine eigene vernachlässigt. --Jeff Shannon -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein sehr guter Film - wieder einmal - mit meiner Lieblings-Schauspielerin. Sie brilliert wie immer - und auch noch heute.
Ich habe mir diesen Streifen gekauft, um meine Serie zu vervollständigen. Und immer wenn ich etwas traurig bin, schaue ich mir diesen Film an und er gibt mir jedes Mal aufs Neue Kraft.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein zu Herzen gehender Film ohne kitschig zu sein. Meryl Streep spielt überzeugend eine Frau, die meint ohne ihren Mann der sie verlassen hat nicht leben zu können und dabei ihre Stärken kennenlernt und umsetzt. Ein Film, der auch nach vielen Malen Anschauen nicht an Faszination verloren hat.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Music of my heart - das Leben und die Gründung des Geigenkurses von Roberta, meisterhaft gespielt von Meryl Streep und inszeniert von Wes Craven, sollte jeder gesehen haben!
Ein gigantischer Film auf wahrer Begebenheit zeigt das Engagement dieser Frau, die zielstrebig den Musikunterricht an Schulen fördern will und es geschafft hat. Eine Folge davon sind zB. die VH1 Save the music Divas Konzerte.
Meryl Streep mit Unterstützung vieler Musiker, Talente, in der Carnegie Hall. Wer bei diesem Film kein Herz für die Musik und das Thema hat ist nicht von dieser Welt!
Die DVD ist auch wunderschön aufgebaut, eigentlich glatt eine Vorzeige DVD was man sich erwartet...Behind the Scenes, Interviews, Deutsch + Englisch, Musikvideo, entfallene Szenen und ein gutes Menüprogramm!
da können sich viele DVD Macher ne fette Scheibe abschneiden!
Ein Film für alle!
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Leistung der Musiklehrerin ist absolut zu würdigen, ohne Frage. Aber die Schauspielerische Leistungen sind eher durchschnittlich aus meiner Sicht. Kenne von Meryl Streep wesentlich authentischere Rollen, denn die Musiklehrerin nehme ich ihr einfach in diesem Film nicht ab. Die Story an sich ist aber schon in Ordnung und zeigt, welche Kämpfe ausgefochten werden müssen - wie soll es auch anders sein - um etwas grundlegendes Verändern zu können. Mein Resümee, einmal anschauen lohnt sich schon, aber aus meiner Sammlung wird er ausgemustert.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Daniel Golec am 8. Januar 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
cooler film wenn man musik mag danke gut danke gut danke gut danke gut danke gut danke gut danke gut danke gut danke gut
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Dieser Film hat mich tief berührt. Nicht nur, was Frauen alles so leisten, sondern auch die Kindercharakteren und deren familiärer Background.
Ich kann diesen Film auch empfehlen für Jugendliche und ich wollte am liebsten meinem Sohn gleich eine Geige kaufen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von achmed nasser am 19. Januar 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
keine weitere Beurteilung erforderlich, da Artikel der Beschreibung entsprach, .., . . ., , , , , , , ,,
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
... vom Thema her hätte es ein guter Film werden können.
Leider wurde durch die schwache Regieführung das zu nichte gemacht. Da konnte die großartige Leistung von Meryl Streep auch nicht mehr helfen.

Die sprunghafte Regieführung war teilweise kaum nachzuvollziehen. Manch wichtige Details für einen guten Handlungsablauf fehlten, dafür waren wieder andere Details überbewertet.
Das die in den DVD-Extras gezeigten Szenen herausgeschnitten wurden ist mir unverständlich.
Dem Film wurde dadurch einiges an Wirkung genommen.

3 Punkte stehen für das Thema und für Meryl Steep - nicht aber für die Ausführung ... Schade!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden