Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Anhören mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Music Of The Gothic Era ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 16,99

Music Of The Gothic Era Doppel-CD

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 11,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 4. November 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 11,49
EUR 11,49 EUR 8,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Aktuelle Angebote 3 CDs für 25 EUR 1 Werbeaktion(en)

Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
10 neu ab EUR 11,49 2 gebraucht ab EUR 8,99

Hinweise und Aktionen


David Munrow-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Music Of The Gothic Era
  • +
  • Geistliche Musik An Notre Dame
Gesamtpreis: EUR 21,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Cluny, Cruce, Perotin, Leonin
  • Audio CD (4. November 2002)
  • SPARS-Code: ADD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Archiv Produktion (Universal Music)
  • ASIN: B00006L3IE
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 75.583 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
9:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,79
 
2
30
5:59
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
7:00
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,79
 
4
30
6:02
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
11:55
Nur Album
6
30
11:21
Nur Album
7
30
1:09
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
1:00
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
2:23
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
1:52
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
1:51
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
2:09
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
1:50
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
1:38
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
1:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
Disk 2
1
30
7:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,79
 
2
30
3:12
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
2:26
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
1:50
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
1:17
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
1:02
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:52
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
2:43
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:09
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:26
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
2:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
1:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
4:05
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
1:52
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
1:51
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
3:38
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
3:31
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
18
30
4:06
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
19
30
1:56
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
20
30
3:18
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
21
30
4:12
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
22
30
2:15
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
23
30
3:17
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
24
30
4:21
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

DGG 4717312; DEUTSCHE GRAMMOPHON - Germania;


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von R. G. am 14. Februar 2009
Format: Audio CD
Gute Sänger, gute Musiker, Gute Audioqualität - Kaufempfehlung, wenn man sich für Musik dieser Zeit (1160-1400) interessiert.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 4.9 von 5 Sternen 9 Rezensionen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen You will never regret buying this recording 2. April 2004
Von dig-it-the-most - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
For the last year and a half, I have been checking out a lot of Medieval and Renaissance polyphony, and this has turned out to be one of the recordings that I play constantly. The London Early Music Consort performs these pieces with great depth and a wide range of expression and drama.
I sometimes wonder if the groups that originally performed these pieces some 800 years ago were as good as the London Early Music Consort. We will never know, but we are fortunate to have recordings of this group. The liner notes are interesting too; you get a perspective of some of the contentious social issues of the day.
To those listeners who never heard much polyphony and yet have over-listened to all the other genres and need something different to expand your horizon, give this a look. It is among the best of its genre, and if you can get caught in it, you will be blown away.
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Great collection 15. März 2012
Von T. Woolsey - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
This is a wonderful collection of early music. He over uses the bells on the Leonin, and I suppose some scholars would object to some of the performance practices, but generally, he makes a very good case for this wonderful music. Much of it sounds amazingly contemporary, especially the Perotin. The Machaut works are especially interesting.
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nice music of the past 2. Mai 2013
Von Jerry G - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
This is a very nice and enjoyable c.d set of music of the Medieval era with many samples that take you back in time very well done .Nice to listen to when relaxing or working .
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Excellent, But Showing Its Age 11. Februar 2008
Von Leslie Richford - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
Music of the Gothic Era. Notre Dame Period (c. 1160 - 1250); Ars Antiqua (c. 1250 - 1320); Ars nova (c. 1320 - 1380). Performed by the Early Music Consort of London, directed by David Munrow. Recorded in the Chapel of Charter House, Godalming, Surrey (England) and in Conway Hall, London (England) in 1975. First published on LP in 1976. This selection published on CD in 1985 as Deutsche Grammophon Archiv 415 292-2. Total playing time: 60'31". (Since this time, DG have re-released the entire original recording on two CDs: see Music of the Gothic Era.

After more than 30 years, this pioneering medieval recording is showing its age. Today, it is not considered historically correct to use instruments the way David Munrow did (here there are bells, fiddles, lute, bandora, psaltery, harp, organ, percussion, cornetts, recorder and shawms - played incidentally by such outstanding musicians as Christopher Hogwood and others who later joined the Academy of Ancient Music). And many today would be unwilling to have the majority of sung texts performed by one or two countertenors - as much as I respect James Bowman and Charles Brett, what you get to hear on this disc can occasionally fall into the "crowing" category so popular in the early years of the early music revival. And, finally, the Deutsche Grammophon engineering, although excellent as usual, leaves the instrumental accompaniments very much in the background in comparison with the voices which are superbly captured.

Nevertheless, this is a fascinating piece of repertoire, one of the last recordings David Munrow made before his unfortunate suicide. The first twenty minutes or so are dedicated to organum by Leonin and Perotin ("the Great"), two of the first musicians at Paris's newly-built Notre Dame cathedral. Together with David Munrow's notes, these tracks offer unusually incisive insights into the development of medieval monophony and polyphony. There follow five anonymous motets from the Ars Antiqua period plus one by Petrus de Cruce and two by Adam de la Halle, both of whose music is, even today, very rarely heard. The Ars Nova section contains four anonymous motets plus two motets each by Philippe de Vitry (whose music has since been explored by Benjamin Bagby's Sequentia on Deutsche Harmonia Mundi) and Guillaume de Machau(l)t, whose musical production has been a mainstay of the early music movement. The CD closes with an instrumental version of a "hocket" by Machault played on cornetts and shawms. If you don't know what a "hocket" is, this will show you - the word means something like "hiccup" and indicates that the melody springs from one voice to another with short breaks (which, when sung, can indeed sound like hiccupping).
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Haunting and ethereal 10. Mai 1999
Von Ein Kunde - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
Once again David Munrow brings us a glimpse of an earlier time. This rendition transports the listener to the lofty arches of Winchester or Notre Dame with its rich and enduring vocals. For those seeking to round-out their "medieval" collection, this album is a must-have!
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.


Ähnliche Artikel finden