Facebook Twitter Pinterest
6 Angebote ab EUR 19,95

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

Music in a Doll's House...Plus (Digipak)

4.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 9. November 2012
EUR 37,23 EUR 19,95
Erhältlich bei diesen Anbietern.
5 neu ab EUR 37,23 1 gebraucht ab EUR 19,95

Hinweise und Aktionen


Family-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (9. November 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: 99999 (rough trade)
  • ASIN: B009L0PLM2
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 160.839 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. The Chase
  2. Mellowing Grey
  3. Never Like This
  4. Me My Friend
  5. Variations On A Theme Of Hey Mr Policeman
  6. Winter
  7. Old Songs New Songs
  8. Variations On A Theme Of The Breeze
  9. Hey Mr Policeman
  10. See Through Windows
  11. Variations On A Theme Of Me My Friend
  12. Peace Of Mind
  13. Voyage
  14. The Breeze
  15. 3 X Time / Bonus Tracks:
  16. Scene Through The Eye Of A Lense
  17. Gypsy Woman

Produktbeschreibungen

Das wirklich große 1968-Debüt dieser legendären 60er Progressive Rock-Band mit Roger Chapman und John 'Charlie' Whitney. Remastered in höchster Qualität, ist dieser Klassiker für einen begrenzten Zeitraum als Gatefold Digipak mit Bonus Material erhältlich. "Music In A Doll's House" ist ein zeitloses Album, das von Kritikern gefeiert wurde.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
...kriegt hier die FÜNF. Wenn die oben besprochene CD schlecht remastert ist, dann: pfui,Schande !! Denn das Album selbst ist für mich mit das Beste, was jemals aus dieser Zeit aus UK kam. Ein Unikum,eine Mixtur aus soften, harten, folkigen und teils äußerst psychedelischen Momentaufnahmen, das es wohl so niemals mehr geben wird. Wer auf schräges Sixties-Zeug mit einer Prise britischem Humor steht: Zugreifen ! Bei wem allerdings die Sechziger bloss aus Bee-Gees oder Beach Boys bestehen: Finger Weg !
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Jack-in-the-Green TOP 1000 REZENSENT am 19. April 2004
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
"Doll's House" war ein geniales Debutalbum gegen Ende der 60'er. Wenn die "Family" hier auch noch nicht so grossartige Songs komponierte wie auf der "Entertainement", sind hier schon alle ihre Qualitäten erkennbar : die einzigartige Stimme von Roger Chapmann, der aus der sanftesten Melodie heraus gleichsam explodieren kann. Das Arrangement ist einfach schräg und immer wieder grossartig unharmonisch.
ABER : So ein schlechtes Remastering habe ich noch nie gehört. Hier werden alle Vorurteile gegen CD's auf die Spitze getrieben : es klingt blechern, die Stimme und das Schlagzeugbecken zischen, von akustischem Genuss keine Spur. (Da klingen meine Cassetten-Aufnahmen aus dieser Zeit sogar noch besser.) Wenn man die Klangqualität der LP's von Family kennt, könnte man weinen. Schade - wie kann man eine derartige Rarität so verhunzen ?!
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das Debütalbum von Family, das von Dave Mason produziert wurde, spielt für mich in der gleichen Liga wie Sgt Pepper der Fab Four. Es ist eine Reise durch verschiedene Bewußtseinsräume. Balladen, rockige Stücke, orchestrale Klangfetzen wechseln sich mit a-capella Einsätzen und Bläsersätzen ab. Orientalische Klänge, Kirmesmusik und Klänge einer einsamen Mundharmonika führen zu einem Mellotron-Soundtunnel. Feedback-Kaskaden münden in ein Kinderlied. Und durch alles zieht sich die einmalige Stimme von "Chappo" Roger Chapman. Meines Wissens gibt es in der Pop- und Rockmusik nichts Vergleichbares. Hören, sich verzaubern lassen und in die Puppenstube einziehen!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden