Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Suunto Damen, Herren Sportuhr schwarz Einheitsgröße

4.2 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • wasserbeständig
  • Multifunktions

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.

Produktbeschreibungen

Suunto AMBIT. Highend-Multisportuhr mit GPS und Herzfrequenzmessung sowie speziellen Funktionen für eine effiziente Trainingssteuerung. Keyfeatures: GPS mit Wegpunktnavigation; 3D-Kompass, barometrische Höhenmessung; Temperatur; FusedSpeed-Messung mittels GPS; Herzfrequenzmessung inkl. Berechnung von Trainingseffizienz und Regenerationsdauer; Trainingseffektanzeige in Echtzeit; Herzfrequenzzonen; Uhrzeitfunktionen; robustes Gehäuse; kratzfestes Mineralglas; aufladbarer Akku; wasserdicht bis 10 bar; Gew. ca. 74g. GPS und Herzfrequenzmesser inklusive. Wird mit Brustgurt ausgeliefert.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 5,1 x 2,5 x 5,1 cm ; 64 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 318 g
  • Modellnummer: SS018373000
  • EAN/UPC: 0045235906178
  • ASIN: B006N0LIPW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 12. September 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 201.433 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  • Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt): Ja
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: SchwarzGröße: Einheitsgröße
Ich habe lange gezögert, schliesslich habe ich eine gute Suunto PUlsur und ein GPS am Rad...aber das Teil ist genial es ersetzt Pulsuhr und Fahrradtacho und (bedingt) auch das Kartenfähige Navi am Rad...
Handling ist einfach und Suunto typisch. Aku hält in der Tat so lange wie angegeben. Suunto schönt da nicht. Pulsgurt super. Das Teil motiviert mich insbesondere beim Joggen mit Angabe einer Pace und der Autolap Funktion. Setting geht NUR über Movescount, dann aber alles frei konfigurierbar. Hier kann man auch Trainingsplände downloaden und in das eigene Programm integrieren.

Die schwarze Version ist die eindeutig schickere aus meiner Sicht und auch alltagstauglich, auch wenn die UHr doch recht gross ist. Ein Wermutstropfen existiert aber: der Aluring,m welcher das Glas schützt ist schwarz brüniert und extrem empfindlich. Der Aluminumring bei der weissen soll da nicht so kratzemfpdinlich sein.

Aber alles in Allem: ein geniales Tool und mit der Möglichkeit der Wurmnavigation und des Downloads von frei konfigurierten MiniApps durch Movescount eine absolute Empfehlung!!!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: SchwarzGröße: 0 Verifizierter Kauf
Ich habe für die Uhr in schwarz mit Pulsgurt ca. 450 € ausgegeben.

Die Uhr hat schon einige Touren mitgemacht und hat fast immer eine super akurate Route abgeliefert.
Auch das gleichzeitige Navigieren und Aufzeichnen ist super funktional. Ich konnte am Gardasee mit einem großen normalen GPS locker gleichwertig mithalten in der Navigation.

Negativ sind mir aufgefallen:
- teilweise sehr lange GPS-Startzeiten bis die Satteliten gefunden sind. Und manchmal sagt die Uhr sie hätte jetzt eine Position, aber auf der Route sieht man nach einem Training, dass die Positionsaufzeichnung erst deutlich später gestartet wurde und es fehlen dann einige km einer Route.
- Der Akku hält zwar so lange wie versprochen, aber mit Navigation gleichzeitig muss man jeden Tag laden. Ich muss mir evtl. noch einen Steckdosen-USB-Lader besorgen.
- Ich habe noch keinen Weg gefunden die Daten Offline zu verarbeiten ohne Movescount.com.
- Am Brustgurt lösen sich nach kurzer Zeit die Gummifäden aus dem festeren Teil des Gurtes. Da war der Aldibrustgurt bedeutend besser und nicht viel unbequemer. Dafür ist der Gurt eigentlich zu teuer um so schnell aus dem Leim zu gehen.

Positiv sind mir aufgefallen:
+ Ist in der Positionsbestimmung supergenau und meist auch superschnell.
+ gute Lesbarkeit des Displays.
+ super individualisierbare Anzeigemodi.
+ trotz der Größe angenehm auch an dünnen Handgelenken zu tragen.
+ Hat einen heftigen MTB-Sturz fast schadlos überstanden. Der Rand ums Glas hat die meiste Energie aufgenommen und einen Kratzer und das Glas hat auch zwei Scharten.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: SchwarzGröße: 0
Die Uhr hat sicher viele Vorzüge, welche in den bisherigen Rezensionen ja auch ausführlich behandlet worden sind. Die Sternabzüge haben folgende Gründe: Ich empfinde es als eine absolute Frechheit, dass bei einem Produkt in dieser Preisklasse an einer vernünftigen, beigepackten Bedienungsanleitung gespart wird. Dies ganz besonders, wenn man bedenkt, daß es von A-Rival eine technisch absolut vergleichbare (z.T. sorgar überlegene) Uhr zu einem Drittel des Preises gibt.
Dann wirbt Suunto ständig mit dem ach so tollen App-Angebot, hält es aber nicht für nötig, irgendwo die Installation der Apps zu erklären. Ich mußte tagelang (!) mühsam im Internet suchen, bis ich eine verständliche Erklärung gefunden habe. Produziert Suunto nur für unter 20.Jährige, welche zugegebenermaßen wohl keine Bedienungsanleitungen lesen?. Im Übringen wird die Geschichte mit den Apps m.M. nach deutlich überbewertet, da es doch nur eine bescheidene Anzahl von wirklich unterschiedlichen (und brauchbaren) Apps gibt.- Der Dritte Kritikpunkt: Wenn ich den Arm am Körper herunterhängen lasse, verliert die Uhr regelmäßig die Verbindung zum Brustgurt. Neue Batterie im Brustgurt hat nichts gebracht. Damit ist die Uhr z.B. zum Wandern unbrauchbar! Wie es auf dem Rad sein wird, konnte ich noch nicht ausprobieren; vermutlich nicht viel besser.
Ich hatte mit dem Vorgänger der A-Rival jahrelang nur beste Erfahrungen gemacht. Jetzt habe ich mich vom tollen Aussehen der Suunto und dem Gedanken, mir mal "was richtig Gutes" zu leisten, zu der Ambit verleiten lassen. Leider.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: SchwarzGröße: Einheitsgröße
Ich hatte meine Ambit black hr genau 2 Jahre im täglichen Einsatz. Plötzlich ging sie aus. Kabel ran, reanimiert, nach genau 5 Minuten wieder aus. Service von Suunto aufgerufen, UPS Schein bekommen, Uhr verschickt. Dann kam eine Email mit einem Kostenvoranschlag von über 430 Euro (!). Geht's noch? Reparatur abgelehnt und direkt eine Email mit Rechnung über 30 Euro bekommen, damit die Uhr zurück geschickt wird. Unglaublich. Das macht man nicht mit Kunden, die so ein teures Produkt kaufen. Meine Überlegung mir jetzt eine neue Suunto zu kaufen habe ich eingestellt. Eine über 400 Euro teure Uhr darf nicht nach 2 Jahren kaputt gehen. Und wenn das geschieht, dann muss man seinen Kunden einfach einen guten Service bieten. Mein Fazit: Nie wieder Suunto.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen