Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Mozarts Requiem: Geschich... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Mozarts Requiem: Geschichte. Musik. Dokumente. Mit Studienpartitur (Bärenreiter-Werkeinführungen) Taschenbuch – 1. Januar 2001

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1. Januar 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 15,50
EUR 14,95 EUR 6,27
68 neu ab EUR 14,95 4 gebraucht ab EUR 6,27

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbücher mindestens 30% im Preis gesenkt: Entdecken Sie bis zum 29. September unsere Auswahl aus verschiedenen Genres.

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Musiknoten für alle Instrumente:
    Stöbern Sie doch einmal durch unsere Songbooks, Noten und Unterrichtswerke. Auf unserer Musiknoten-Seite finden Sie alle Materialien auf einen Blick.
  • Musikinstrumente für jede Tonart:
    Sind Sie auf der Suche nach einer Gitarre, einem Keyboard oder einem neuen Schlagzeug? Besuchen Sie den Musikinstrumente-Shop bei Amazon.
    Zum Shop


Wird oft zusammen gekauft

  • Mozarts Requiem: Geschichte. Musik. Dokumente. Mit Studienpartitur (Bärenreiter-Werkeinführungen)
  • +
  • Requiem KV 626 -Mozarts Fragment mit den Ergänzungen von Joseph Eybler und Franz Xaver Süßmayr-. BÄRENREITER URTEXT. Klavierauszug, Urtextausgabe
  • +
  • Mozart: Requiem KV 626
Gesamtpreis: EUR 32,24
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 22. März 2000
Dieses Buch liefert jedem, der sich für das Requiem Mozarts interessiert, mit Sicherheit alle nötigen Informationen. So erläutert und diskutiert der Autor die Entstehungsgeschichte des sagenumwobenen Mozart-Requiems anhand von Zeitdokumenten oder durchleuchtet genau den Aufbau und Verlauf des Stücks mit Hilfe von zahlreichen Notenbeispielen. Dabei werden auch die original erhaltenen Fragmente akribisch von den späteren Ergänzungen getrennt. Ein Kapitel mit Zeitdokumenten, wie Briefwechsel über das Werk oder auch Quittungen und Rechnungen, ermöglichen dem Leser den Einblick in die zeitgenössische Kritik des Werkes. Und eine Studienpartitur, die leider ziemlich klein gedruckt ist, ermöglicht das Mitlesen beim Hören und das direkte Studium des Notentextes. Durch die gewaltige Informationsflut, vor allem die Aneinanderreihung der zahllosen Briefe, wirkt das Buch oftmals etwas langatmig. Aber da die einzelnen Kapitel unabhängig voneinander und übersichtlich gegliedert sind, fällt es leicht, einzelne zu überspringen. Der Fachjargon macht es dem Laien zudem etwas schwer, bei Besprechungen zum Beispiel von harmonischen Verläufen oder Besetzung und Tonart die Materie voll zu erfassen. Doch mit großer Wahrscheinlichkeit kann sich jeder Leser das für ihn Interessante herauspicken und damit das Werk, das auch als Fragment zu den größten Kompositionen Mozarts zählt, besser verstehen.
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dieses Buch ist ein Fachbuch - sehr detailliert beschreibt der Autor die geheimnisvollen Urspruenge des Requiems, sowie die umstrittene Urhebergeschichte. Der Autor stellt Briefe aus der Zeit und eigene Gedanken nebeneinander und fuehrt den Leser ein in dieses letzte grosse Werk Mozarts. Danach finden sich Uebersetzungen der lateinischen Texte, eine Einfuehrung in die Harmonielehre und den Aufbau des Stueckes, alles sehr fachspezifisch geschrieben und fuer Laien oder dem Fach entfernter Stehende nicht immer ganz einfach zu lesen. Ueberspringt man die schwierigeren Passagen aber einfach, finden sich immer noch genug andere interessante Informationen: Abbildungen des Autographen, hinten im Buch schliesslich die gesamte Partitur, zwar klein gedruckt aber gut lesbar und uebersichtlich. Ferner entstehungsgeschichtliche und hintergruendige Informationen.
Ich persoenlich finde das Buch sehr ausfuehrlich, sehr exakt und sehr informativ. Es ist nicht ganz leicht zu lesen, da es mehr den Charakter eines Lehrbuches hat, schlaegt man aber einfach in den Kapiteln nach, die einen momentan besonders interessieren, dann wird man in diesem Buch eine Unmenge von interessanten Informationen vorfinden - eine sehr gut recherchierte Grundlage, um Mozarts Requiem zu studieren.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Christoph Wolff wie wir ihn kennen von Bach her seriös und zugleich voller Informationen . Sehr glaubhaft bei diesem delikaten Thema
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden