Facebook Twitter Pinterest
EUR 22,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Mozart, Wolfgang Amadeus ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Mozart, Wolfgang Amadeus - Die Zauberflöte

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 22,99
EUR 17,84 EUR 19,99
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Mozart, Wolfgang Amadeus - Die Zauberflöte
  • +
  • Mozart, Wolfgang Amadeus - Die Zauberflöte
Gesamtpreis: EUR 40,14
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Nicolai Gedda, Edith Mathis, Hans Sotin, Dietrich Fischer-Dieskau, Horst Stein
  • Regisseur(e): Sir Peter Ustinov
  • Format: NTSC
  • Sprache: Deutsch (Mono)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Arthaus Musik GmbH
  • Erscheinungstermin: 30. Oktober 2006
  • Produktionsjahr: 1971
  • Spieldauer: 156 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • ASIN: B000IY05YE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 85.964 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

ARTH 101265; ARTHAUS MUSIK - Germania; Classica Lirica

Synopsis

"Werke"
Wolfgang Amadeus Mozart: Die Zauberflöte

"Interpreten"
- Dietrich Fischer-Dieskau - Sprecher
- Hans Sotin - Sarastro
- Nicolai Gedda - Tamino
- Edith Mathis - Pamina
- Kurt Moll, Helmut Melchert - 2 Männer in Rüstung
- Franz Grundheber
- Carol Malone - Papagena
- William Workman - Papageno

"Musik"
Chor der Hamburger Staatsoper
Philharmonisches Staatsorchester
Conductor: Horst Stein

"Die Zauberflöte"
Wolfgang Amadeus Mozarts Zauberflöte ist zweifellos eines der vielschichtigsten, tiefsinnigsten, kompliziertesten und daher auch am schwierigsten zu inszenierenden Bühnenwerke der gesamten Opernliteratur. Gattungstechnisch wird sie nur verständlich, wenn man sie als eine Mischung aus viererlei sieht: als philosophisch vertieftes Ideendrama mit unzähligen Verschlüsselungen und als naives Märchen, als pralle Komödie und derbes Kasperle-Spiel. Sie fußt dort, wo sich die Traditionslinien der barocken Zauberoper mit der italienischen Buffa und dem Wiener Singspiel treffen, wo alle Wunderlichkeiten denkbar und erlaubt sind.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Es handelt sich um eine historische Studioproduktion(Hamburg) aus dem Jahre 1971 mit restauriertem Bild von gerade noch akzeptabler Qualität und sehr passablem Ton. Diese mindere Qualität muß man aber erst einmal akzeptieren. Genauso, daß natürlich die stimmliche Anmutung einer Live Aufführung nicht vorhanden ist. Wer allerdings generell filmische Opernumsetzungen mag, für den ist das sicherlich kein Problem.

Die Inszenierung von Peter Ustinov kommt allen entgegen, die eine primär märchenhafte Umsetzung lieben, das Ambiente ist traditionell,konventionell. Sängerisch ist ein hervorragendes Ensemble aufgeboten. So singt Hans Sotin einen sonor geradlinigen Sarastro. Edith Mathis ist eine Pamina mit sinnlich anmutigem Soprantimbre. Carol Malone ist eine Papagena mit feinpudrigem, lyrischen Sopran. William Workman agiert mit feinem lyrischen Tenor als Papageno. Christina Deutekom ist mit ihrem unverkennbarem Timbre, das man infolge einer gewissen "Jodeltendenz" aber mögen muß, eine überzeugende Königin der Nacht. Nicolai Gedda ist ein Tamino von ganz besonderem Timbre, einer der bedeutendsten Tenöre dieser Zeit. Dietrich Fischer-Dieskau singt den Speaker souverän.

Horst Stein dirigiert farbstark und involvierend.

Insgesamt eine Produktion, die vielleicht für Stimmenliebhaber interessant sein könnte, vorausgesetzt, man akzeptiert das Fehlen einer stimmlichen Live-Anmutung. Die Bewertung bezieht sich auf das Genre der rein filmischen Umsetzungen, die ich nicht mit Live-Aufzeichnungen vergleichen möchte.
4 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden