Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf durch Music-Shop und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Mozart, Wolfgang Amadeus ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Mozart, Wolfgang Amadeus - Die Zauberflöte

3.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 14,88
EUR 3,38 EUR 0,87
Verkauf durch Music-Shop und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Junge Bundesländer Philharmonie, Stagione d'Opera Italiana, Honved-Ensemble Budapest, Michael Lessky, Maxim Mihailov
  • Regisseur(e): Robert Herzl
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Portugiesisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: membran International GmbH
  • Erscheinungstermin: 3. November 2006
  • Produktionsjahr: 1999
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00005AKU4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 150.178 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wolfgang Amadeus Mozart - Die Zauberflöte Monumental Production on the biggest Open-Air Stage in Europe Producer: Wolfgang Werner, July 1999 Director: Robert Herzl Stage Design: Manfred Waba Production: Manfred Waba Orchestra: Junge Bundesländer Philharmonic Choir: Stagione d'Opera Italiana Honved Ensemble Budapest Musical Direction: Michael Lessky Starring: Sarastro - Maxim Milhailov Tamino - Michael Kurz Pmina - Birgit Beer Königin der Nacht - Erika Miklosa Papageno: Sebastian Holecek Papagena: Elisabeth Ofenböck

Amazon.de

1913 gründete Puppenspieler Anton Aicher das Salzburger Marionettentheater und führte mit seinen an Fäden hängenden Figuren von Anfang an weltberühmte Opern-, Operetten- und Ballettwerke auf. Im barocken Theatersaal mit seinen 350 Plätzen wurden in den vergangenen Jahrzehnten beispielsweise Stücke von Rossini sowie Offenbach gespielt, und auch Die Fledermaus von Johann Strauß stand auf dem Programm. 1994 verwirklichte man in Zusammenarbeit mit den TV-Sendern ZDF und 3sat eine wunderschöne Inszenierung von W.A. Mozarts Zauberflöte (KV 620), die nun auf Bildträger erhältlich ist.

Das "musikalische Fantasy-Abenteuer", das 1791 seine umjubelte Uraufführung erlebte und seither auf den Spielplänen aller großen Opernhäuser steht, ist geradezu prädestiniert für die Umsetzung auf einer Puppenbühne, hat es doch einen betont märchenhaften Charakter. Genau den hat das Marionettentheater aus dem österreichischen Salzburg besonders herausgestrichen. Die Orte des Geschehens -- die dunkle Welt der Unterirdischen (Königin der Nacht), die Naturwelt des naiv-einfachen Menschen (Papageno) und das Achtung gebietende Reich der Weisheit (Sarastro) -- wurden plakativ und augenfällig gestaltet. Und auch für die Gartenszenerien, die Feuer- und Wasserprüfungen von Tamino und Pamina sowie die nächtlichen Donnerspektakel hat man überaus originelle Lösungen gefunden. Die Illusion ist perfekt und man vergisst schnell, dass die Protagonisten von Menschenhand geführte Marionetten sind. Ein größeres Kompliment kann man dem Familienunternehmen Aicher wohl nicht machen.

Das Playback für Mozarts Zauberoper liefert hier ein hochkarätig besetztes Ensemble. Rita Streich leiht ihre Stimme der Königin der Nacht, Tamino wird von Ernst Haefliger verkörpert, Josef Greindl gibt den Sarastro, Lisa Otto schlüpft in die Rolle der Papagena und Dietrich Fischer-Dieskau glänzt im Part des Papageno.

Orchester und Kammerchor des Berliner RIAS unter Dirigent Ferenc Fricsay geben Mozarts Partitur unspektakulär, aber grundsolide wieder. Stargast Sir Peter Ustinov schließlich führt als Erzähler mit erläuternden Kommentaren gewohnt souverän durch die Handlung. --Harald Kepler

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Sir Peter Ustinov präsentiert die ausgefallenste und zugleich interessanteste Einspielung der Zauberflöte aller Zeiten. Das Salzburger Marionettentheater zaubert eine spannende Inszenierung auf die Bühne, die musikalisch mit der künstlerisch besten Zauberflöten-Besetzung untermalt wird. Die ersten Vorbehalte gegen einen Erzähler, wie Ustinov, waren bei mir schnell verflogen, so daß ich das Werk neu erleben und geniessen konnte. Und auch die zahlreichen Extras auf dieser DVD machen wirklich Spaß.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von V.M.H. am 13. Februar 2012
Verifizierter Kauf
Leider musste ich feststellen dass in dieser Vorstellung der Zauberflöte keine einzige Marionette vorkommt. Trotzdem das hier mehrfach beschrieben wurde.
Es handelt sich um eine Open Air Vorstellung, die (manchmal auch etwas plump) zusammen geschnitten wurde.
Also bestimmt nicht "besonders für Kinder" geeignet.
Die Königin der Nacht singt wunderbar, Papageno auch, Monostatos allerdings versteht man kaum, weder dessen Sprechtext, noch beim Singen.
Die drei Knaben werden von 3 Frauen dargestellt und die drei Damen treffen hin und wieder den Ton nicht (1.Sopran).

Definitiv keine Kaufempfehlung aufgrund der Qualität und der Irreführung durch die Beschreibung hier auf Amazon.
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mir diese DVD gekauft, weil ich die Produktionen von St. Margarethen sehr mag. Allerdings handelt es sich hier um eine DVD, die noch sozusagen einen Querschnitt durch die Aufführung beinhaltet. Teilweise sind die Schnitte regelrecht laienhaft.
Es ist sehr schade, dass diese Aufnahme so zusammengeschnitten wurde, es fehlt insgesamt 1 Stunde, teilweise wurden Arien rigoros gekürzt, die gesprochenen Dialoge fehlen fast völlig. Diese Aufführung wäre es wert gewesen, komplett auf DVD gebannt zu werden, die Darsteller sind durchweg richtig gut, am besten gefällt mir Maxim Michailov als Sarastro. Ein wunderschöner sonorer slawischer Bass.
Schade. Trotzdem ist die DVD sehenswert und man kann durchaus die Oper verfolgen.
Die vier Sterne gibt es für die Darsteller und für die ausgesprochen gute Qualität der DVD.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden