Facebook Twitter Pinterest
EUR 14,43
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch RAREWAVES USA. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 14,43 + EUR 3,00 Versandkosten
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,44
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: moviemars-de
In den Einkaufswagen
EUR 17,46
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Fulton DS Europe
In den Einkaufswagen
EUR 33,28
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: HartleyFR
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Mozart, Wolfgang Amadeus - Cosi fan tutte [2 DVDs]

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD Standard Version
EUR 14,43
EUR 14,43 EUR 34,73
Verkauf und Versand durch RAREWAVES USA. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.



Produktinformation

  • Darsteller: Miah Persson, Isabel Leonard, Topi Lehtipuu, Bo Skovhus, Patricia Petibon
  • Regisseur(e): Claus Guth
  • Künstler: Adam Fischer
  • Format: Classical, Widescreen
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.0), Italienisch (DTS 5.0), Italienisch (PCM Stereo)
  • Untertitel: Italienisch, Englisch, Deutsch, Französisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Naxos Deutschland GmbH
  • Erscheinungstermin: 26. Juli 2010
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 191 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • ASIN: B003OT6I2I
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 97.462 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Aufnahme"
Recorded at the Haus für Mozart during the 2009 Salzburg Festival

"Musik"
Wiener Philharmoniker
Conductor: Adam Fischer
Wiener Staatsopernchor
Chorus Master: Thomas Lang

"Interpreten"
Fiodiligi - Miah Persson
Dorabella - Isabel Leonard
Ferrando - Topi Lehtipuu
Guglielmo - Florian Boesch
Don Alfonso - Bo Skovhus
Despina - Patricia Petibon

"Cosi fan tutte"
Mit 'Così fan tutte' setzte Regisseur Claus Guth nach 'Le nozze di Figaro' und 'Don Giovanni' den fulminanten Schlusspunkt seines
vielgelobten Salzburger Mozart/Da Ponte-Zyklus.
Die Protagonisten der Neuinszenierung für das Haus für Mozart sind die schwedische Sopranistin Miah Persson (Fiordiligi) - TV-Zuschauern bekannt als Sophie in der Übertragung des Rosenkavaliers aus Salzburg - sowie Shootingstar Patricia Petibon
als Despina. Bo Skovhus, der bereits 2006 in Le nozze di Figaro mit Claus Guth zusammenarbeitete, verkörpert die Rolle des
Don Alfonso und Florian Boesch, der in Claus Guths Regie von Händels Messiah 2009 einen Riesenerfolg feierte, verkörpert
die Partie des Guglielmo. Isabel Leonard (Dorabella) und Topi Lehtipuu (Ferrando) vervollständigen das junge
Sängerensemble. Adam Fischer steht am Pult der Wiener Philharmoniker - es singt die Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor.

„Così fan tutte le belle! Non c’è alcuna novità“, heißt es bereits in Le nozze di Figaro, dem ersten Gemeinschaftswerk von
Mozart und Da Ponte. Vier Jahre später wird diese Unterstellung einer genauen Prüfung unterzogen: in ihrer nach Don Giovanni
dritten und letzten Zusammenarbeit entscheidet das Experiment über die angebliche Untreue der Frauen. Wetten dass? Zwei junge Männer täuschen ihre Abreise vor und kehren als Verführer zurück. In Verkleidung „testen“ sie über Kreuz die Standhaftigkeit ihrer Verlobten. Doch den Beteiligten wächst das Spiel über den Kopf, die Gefühle fahren Achterbahn und das Ganze endet in einer (Schein)-Hochzeit mit vertauschten Partnern. Die Männer lösen das Spiel auf, man arrangiert sich, aber die Zukunft der Paare bleibt offen. „So machen’s alle“?

Rezension

A meeting of realism and magic"" --Süddeutsche Zeitung

Salzburg: Success with Mozart's Così fan tutte --Berliner Morgenpost

There is plenty to provoke and stimulate in this admirably directed film-(Fischer) draw(s) fine playing and dramatic momentum from the Vienna Philharmonic. Performance **** Picture and Sound **** --BBC Music Magazine,Dec'10

Claus Guth's vision of Mozart's opera is dramatically gripping and convincing. --Gramophone,Mar'11


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 2. August 2011
16 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 4,0 von 5 Sternen 11 Rezensionen
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenFirst time I have understood the need for opera in DVD format
am 4. August 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
15 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenThe Patricia Petibon show
am 22. Oktober 2010 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
26 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 Sternenif ever an opera deserves platinum sales, this is it
am 29. September 2010 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
3,0 von 5 SternenAttractive Production, Musically Sound, but on shallow side.
am 14. August 2012 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?