Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Mountainbiken in der Eife... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Mountainbiken in der Eifel - 15 Touren durch die Nordeifel Broschiert – 30. Juli 2012

4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,95 EUR 8,69
38 neu ab EUR 14,95 5 gebraucht ab EUR 8,69

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Mountainbiken in der Eifel - 15 Touren durch die Nordeifel
  • +
  • Biken in der Eifel: Die 22 schönsten Touren zwischen Köln und Trier (Mountainbiketouren)
  • +
  • Eifel: 30 MTB-Touren. Mit GPS-Tracks (Bike Guide)
Gesamtpreis: EUR 61,84
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Andreas Meyer, Jahrgang 1985, arbeitet als freier Finanzberater in Köln.

Tobias Mommer, Jahrgang 1985, arbeitet als Jurist in Bonn.

Beide sind seit über zehn Jahren in ihrer Heimatregion mit dem Mountainbike unterwegs. Die Idee zu diesem Buch kam ihnen während eines Alpencrosses im Sommer 2007. Seitdem haben sie die Nordeifel bis in die letzten Winkel mit dem Mountainbike erkundet und somit die Grundlage für dieses Buch geschaffen.


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr gut geeignet um besondere Touren zu planen oder besser zu fahren. Die Beschreibungen sind verständlich, humorvoll und geben Infos zu lokalen und geschichtlichen Hintergründen.
Sehr gut sind auch die Zugaben in Form von Dowloadmaterial. Roadbook zum ausdrucken, GPS -Daten und die Tourbeschreibungen als Audio-Dateien.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Ich habe bisher alle Touren aus dem Buch nachgefahren, bzw eigene Touren daraus verknüpft. ich kann das Buch nur als SEHR GUT bezeichnen und einen Kauftip abgeben. Angenehm ist auch die Beachtung der Situation Nationalpark. Das wurde meiner Meinung nach streßfrei gelöst und wesentliche Hotspots umfahren;-)
Schöne Trails - allemail ein nachfahren wert.
Gruß Dieter / Düren
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich bin bisher nur die fünf schwersten Touren im Buch gefahren (mit einem Hardtail sowie max. mittelmäßigen Fahrkönnen und ebensolcher Kondition). Die Touren haben schon Spaß gemacht, aber ich hätte mir durchaus noch mehr und schwierigere Trails gewünscht und weniger Asphalt oder Forstautobahn bergab (bergauf ist das dagegen sehr angenehm ;-) ).

Leider unterscheidet sich die Qualität der Tracks von Tour zu Tour. Während die Wegpunkte häufig sehr genau sind und diese offensichtlich zur Tour passen, gibt es in manchen Touren Abweichungen, die kaum zu erklären sind. Wir hatten drei Garmin-Geräte dabei (unterschiedlicheTypen, unterschiedlich alt, aber alle mit auf 500 Punkte gekürzten Tracks) und die Abweichungen waren bei allen gleich. Es hatte den Anschein, als habe es bisweilen Verbindungsabbrüche beim Aufzeichnen gegeben.

Mein Favorit ist ganz klar Tour 14, Tour 13 ist nach Sturmschäden und Waldrückearbeiten in der jetzigen Form kaum mehr vernüftig fahrbar. Ungefähr die Hälfte aller Downhills ist zerstört.

Die Navigationsformen ohne GPS erscheinen mir für eine schön zu fahrende Tour zumindest fragwürdig.

Man merkt, dass viel Mühe, Begeisterung und Liebe zum Detail in dem Buch steckt, dafür Daumen hoch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden