Facebook Twitter Pinterest
6 neu ab EUR 45,68

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Moulinex FG360D Kaffeemaschine Subito, 10 bis 15 Tassen, 1.25 L, rot metallic

2.9 von 5 Sternen 40 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
6 neu ab EUR 45,68
  • Exklusive Farbgebung in Rot Metallic
  • Set möglich mit Toaster und Wasserkocher (separat erhältlich)
  • Edelstahl - Schwenkfilter
  • Tropf - Stopp
  • Kapazität für 10 bis 15 Tassen(1,25l)

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber


Produktinformationen

Technische Details
MarkeMoulinex
ModellnummerFG360D
FarbeRot
Artikelgewicht2,4 Kg
Produktabmessungen25,6 x 22,2 x 34,5 cm
Fassungsvermögen15
Leistung1000 Watt
MaterialEdelstahl
Weitere SpezifikationenKanne
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00EB2XBYU
Durchschnittliche Kundenbewertung 2.9 von 5 Sternen 40 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 369.370 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,1 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit3. August 2013
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Moulinex FG 360 D



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Die Eckdaten der Maschine lesen sich gut. Kapazität für 10 bis 15 Tassen, bzw. 1,25 Liter, Edelstahl-Schwenkfilter, Tropf - Stopp, Wasserstandsanzeige mit transparentem Fenster, Ein-/Ausschalter, Warmhalteplatte, 1000 Watt.

Als die Maschine ausgepackt vor mir Stand dachte ich, da fehlt doch was? Sie hat keine Abschaltautomatik und auch keine Kontroll-Leuchte. Ich hatte ja schon einige Moulinex Maschinen, war immer zufrieden, aber bei der Subito wurde der Sparstrumpf am falschen Ende angesetzt. Selbst meine uralte Rowenta Maschine hatte eine Abschaltautomatik. Laut Handbuch soll das Gerät den gültigen Normen und Vorschriften genügen. Vielleicht sollte man Moulinex anschreiben und nachhaken, was sie sich dabei gedacht haben? Mir erschließt sich nämlich nicht, welchen Anforderungen dieses Gerät in puncto Sicherheit gerecht wird.

Die Warmhalteplatte ist ja gut und schön, aber sie wird bereits nach wenigen Sekunden derart heiß, daß ein Brand in der Küche vorprogrammiert scheint, wenn man vergessen sollte, sie auszuschalten. Auch sonst gefällt mir einiges nicht. Die Filterhalter-Klappe ist schwergängig, sodaß sich die Maschine beim Öffnen und Schließen verschiebt. Die Filterhalterung selbst ist nur hakelig zu entfernen. Kaffee kocht sie, wie jede andere Brühmaschine auch, aber durch die Sicherheitsmängel kann ich die Maschine absolut nicht empfehlen. Bevor Moulinex hier nicht nachgebessert hat, sollte man lieber zu einem anderen Modell greifen. Wer sie dennoch betreibt, sollte in der Küche vorbeugen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Kaffee ist wichtig, je später der erste Kaffee, desto schneller sinkt die Laune. Also habe ich mich schon durch diverse Varianten probiert, von Padmaschinen über einen Automaten und bin jetzt doch wieder bei der klassischen Maschine gelandet.

Zuerst einmal: Diese Maschine ist unglaublich schnell. Selbst mit kaltem Wasser befüllt, bekomme ich hier schneller meinen Kaffee als mit einem Automaten (der erst aufheizt, dann spült, dann die Bohnen mahlt und dann irgendwann mal Kaffee ausspuckt). So eine schnelle Maschine hatte ich noch nie, dieser Punkt begeistert mich sehr.

Auch optisch ist sie gut gelungen, die Alu-Optik des Filters ist ein Blickfang, auch wenn man von Nahem schon sehen kann, dass es nur Plastik ist.
Haptisch ist die Kanne das Wichtigste und die fühlt sich richtig gut an. Liegt gut in der Hand, man kann gut eingießen, ohne zu kleckern und ohne sich die Finger am heißen Kaffee zu verbrennen. Ich war nur zu Anfang kurz erschrocken, dass so eine riesige Maschine so eine keine Kanne hat, aber das Ergebnis zählt.

Die Handhabung ist dann das Problem der Maschine.
Der Deckel vom Wasserbehälter ist das Einzige, was sich hochklappen lässt beim Befüllen. Das ist gut, wenn die Maschine unter niedrigen Hängeschränken steht und einem der Platz nach oben fehlt. Allerdings ist das schlecht, wenn man den Filter überprüfen will.
Wer schonmal Kaffee hatte, der mit in sich zusammengefallenem Filter gebrüht wurde, versteht, warum ich da gerne nochmal nachsehe, ob der Filter im Betrieb so liegt, wie er sollte.
Das ist hiermit unmöglich, an den Filter kommt man nämlich nur, wenn man den ganzen Einsatz zur Seite dreht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Bestellt habe ich mir diese Kaffeemaschine, weil ich auch den roten Toaster dieser Serie habe und ich ein einheitliches Bild in der Küche vorziehe.
Zudem ist sie ein kleines Mengenwunder. Welche Maschine bekommt schon 1,25 Liter auf einmal gekocht und hat dann noch eine Kanne die bei voller Befüllung noch gut in der Hand liegt. Da ist Besuch keine Herausforderung mehr.

Der nichtbeleuchtete An- und Ausschalter ist für mich allerdings kein Problem. Ich sehe doch wenn die Kaffemaschinenausgeschaltet ist. dann ist der Schalter auf die Seite gekoppt, die mit einer 0 gekennzeichnet ist. Ist die Maschine an Sitzbäder Kippschalter in Position I. Ein weiteres optisches Signal ist vielleicht ein zusätzliche Verbesserung aber für mich nicht zwingend notwendig.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Diese Filterkaffeemaschine ist ein Teil unseres neuen Frühstückssets. Sie sieht sehr gut aus und kocht schnell einen guten Kaffee, der Dank der Warmhalteplatte auch lange heiß bleibt. Die Kanne rastet gut ein, so dass der Filterinhalt auch dorthin läuft, wo es erwünscht wird. Der Filter ist auch gut zu reinigen. Würde ich jederzeit wieder kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Eine Basic Kaffeemaschine ohne viele technische Finessen die sich gut bedienen läßt.

In dem Metallic dunkelrot sieht sie gut aus und macht was her.

Die Bedienung ist denkbar einfach.
Wasser in den hinteren Wassertank einfüllen. Es passen bis zu 10/15 Tassen, je nach Tassengröße, hinein.
Filtertüte in den schwenkbaren Filter einsetzen, Kaffeepulver hinein (Meßlöffel) liegt bei. Den Schalter auf I stellen und schon läuft der Kaffee duftend in die Glaskanne. Die Warmhalteplatte sorgt für Temperatur damit der Kaffee nicht kalt wird, bevor er durchgelaufen ist.
Der Geschmack des Kaffees ist gut und die Temperatur hervorragend. Der Kaffee ist flott durchgelaufen.

Die Reinigung der Maschine ist einfach. Der Filter läßt sich nach vorne schwenken und herausheben. So läßt er sich sehr gut reinigen.

Das einzige Manko, der Ein/Ausschalter ist nicht beleuchtet und man muss kontrollieren ob er auf 0 steht. Ansonsten ist es eine gute und ordentliche Kaffeemaschine.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen