Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 14,99

Motetten und Lieder

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,20 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 5. Juli 1996
"Bitte wiederholen"
EUR 14,20
EUR 12,71 EUR 3,52
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
5 neu ab EUR 12,71 5 gebraucht ab EUR 3,52

Hinweise und Aktionen



Wird oft zusammen gekauft

  • Motetten und Lieder
  • +
  • Canticum Canticorum
Gesamtpreis: EUR 22,49
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
6:51
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
4:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
8:09
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
8:23
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
1:36
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
2:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
1:49
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
2:02
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
1:01
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:08
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
2:12
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
5:51
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Diese 1983er Hilliard-Aufnahme gehört meines Erachtens zu dem Gelungsten dieser Elitetruppe der Alten Musik. Es handelt sich bei der Musik um drei- bis sechsstimmige geistliche Motetten und weltliche Lieder, von bis zu acht Sängern in einer sehr angenehmen Mischung aus Getragenem und Flottem aufgeführt. Ich denke, das Beieinander von Hochgeistigem und Derb-Humoristischem ist gewollt und spiegelt die Wirklichkeit des späten Mittelalters wider. Krönende Stücke auf der CD sind das Ave Maria, das, solistisch vorgetragen, an Brillianz und Hingabe nur gewinnt, sowie Josquins Klage zum Tode Ockeghems, ein wunderbares, meditatives Stück, das man immer wieder auflegen möchte. Zum üblichen Lob der Sänger kommt Lob für den Aufnahmeraum hinzu. Die CD wurde im Temple Church in London aufgenommen und klingt wesentlich besser als die Hilliard-Platten aus der Boxgrove-Abtei.
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Diese CD ist aus meiner Sicht in jeder Hinsicht der Höhepunkt des künstlerischen Schaffens und Wirkens des Hilliard Ensembles. Lupenreine Intonation, angemessene Tempi, faszinierende, spannende Werkauswahl.
Fernab jeglicher Spekulation über Marktgängigkeit und Medienverwertbarkeit geht es hier um allerhöchste, unvergleichliche Kunst! Chapeau!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 4.5 von 5 Sternen 20 Rezensionen
5.0 von 5 Sternen Beautiful! 14. Oktober 2014
Von Pylanthes - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
"Ave Maria" on this disc (the first song) is one of the most beautiful pieces I've ever heard. All the songs ooze peacefulness, but it isn't all meditation. The playful "El Grillo" (the cricket), and "Petite Camusette" add contrast to the collection. They all take me to a place where people wear robes, candles are used frequently, and the buildings are made of stone.

When I play this album on the way to work I almost always have a great day.
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Five Stars 16. Oktober 2014
Von Master Cylinder - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Love this.
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Beautiful music. 4. Januar 2007
Von Bearwife - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
I just wish there was more recorded Desprez out there. Enjoy this lovely CD.
23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Technically Perfect Pure Josquin, But A Bit Dry and Academic 4. Januar 2001
Von Dr. Christopher Coleman - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
I can't disagree with any of the other critics who have praised the music on this disc. Josquin is a superb composer who wrote deeply moving music with a wide range of emotional expression. The Hilliard Ensemble do sing beautifully--intonation is impeccable throughout, which is very difficult to do with such vibrato-less pure tone. And this is certainly an historically informed performance reflective of the best academic thought (to my knowledge) in the 80's, with a single male singer on each part. But it strikes me as a rather passionless performance, I'm sorry to say, as though the technical perfection came at the cost of emotional expression. I don't find that the dynamics and the tempo are excellent, as one of the other writers said--in fact I find them quite inappropriately reserved on many of the works. Absalom, Fili Mi is in my opinion one of the most heart-rending pieces of music ever written; yet here it scarcely engages me at all. Not that an overblown Romantic interpretation is appropriate, but I find it impossible to believe that the poetry Josquin set, which is so full of life in all its manifestations--love, lust, grief, the divine--would not be performed in a way which brought this out. These pieces are gorgeous, and there are better performances out there. In addition, the CD seems a bit scanty in terms of quantity. I'd like to recommend the Ensemble Janequin's CD Josquin Desprez: Adieu mes Amours, etc, which is less technically perfect (in particular, the Hilliard Ensemble's intonation is more consistently correct) but much more engaging.
5.0 von 5 Sternen The cricket is a good singer 24. Juli 2014
Von Luc REYNAERT - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
This CD is a perfect introduction to the music of Josquin Desprez. It contains religious as well as worldly works, with some of his generally best known scores, like El Grillo (7), Petite Camusette (9), Scaramella (5) and `La déploration de la mort de Johannes Ockeghem' (13).

The texts
The texts of his religious songs are classic ones, like Ave Maria, Veni Sancti Spiritus, De profundis clamavi, in te Domine speravi. They are praises or calls for mercy and/or help.
In `Absalon, fili mi' King David mourns over the death of his rebellious son.
The songs about love are pure laments. In (8 - Mille Regretz): `I have such great grief that one will see shortly end my days'. In (10 - Je Me Complains): `I don't have news of him'. In (11 - En l'ombre d'ung buissonet): `I won't love you a grain'. In (12 - Je ne me puis tenir d'aimer): `Receive your friend when he is half dead'.

The music
Josquin Desprez's religious music and love songs here are characterized by slow tempi and imitations, perhaps too slow for modern ears.
However, in `La déploration de la mort de Johannes Ockeghem' those imitations turn into impressive mournful sound waves.
Other highlights of this CD are `El Grillo' (7) with its bright onomatopoeias, together with `Scaramella' (5) and `Petite Camusette' (9) with their appealing rhythmic melodies.
This recital is magnificently sung by the Hilliard Ensemble.
All texts are translated in English, French and German.
Highly recommended.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.